Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Europa Tour

Erstellt von SA Moose, 14.11.2012, 07:43 Uhr · 16 Antworten · 1.449 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.578

    Standard

    #11
    .. ich könnte dir eine übernachtung und eine tour durch den schwarzwald anbieten

  2. Registriert seit
    04.07.2009
    Beiträge
    153

    Standard

    #12
    Hallo Rainer,

    wie ich bei Dir lese planst Du ja für den gleichen Zeitraum - die gleiche Zeitspanne - die selbe Rundreise wie ich.
    Ich im Uhrzeigersinn und Du entgegen.Ich zeige Dir hier mal meine grob Planung:
    Ba.Württb.-Österreich-Schweiz-Italien-Frankreich(Vercor-Comb Laval- Cevennen) Spanien(Pyreneen)England(Gibraltar)-Portugal(CapoSao Vincente-die westlichste Bratwurst vor America)-
    Spanien(Santiago de Compostella)-Baskenland-Frankreich(Normandie Geschichte)
    Holland- Belgien(Ardennen) Luxembourg-Saarland- in die Ausläufer von den Vogesen und dem Schwarzwald- dann Richtung Heimat auf die Ostalb!
    Vielieicht können wir uns in der Tourplanung ergänzen, bei Sehenswürdigkeiten, Übernachtungen usw.

    mfg. Friedr

  3. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #13
    na also, geht doch

  4. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    942

    Standard

    #14
    Danke der vielen Antworten, jetzt muss ich wohl mal umplanen?

    Wird wohl eher 'ne 3monatige Rundfahrt ums GS Forum herum...mal sehen, was dabei herauskommt.

    Also, ich bleibe im Kontakt und lass dann mal naeher zu der Reise wieder verlauten, wie der Trip dann letztendlich zustande kommt. Ich werde auf alle Faelle nix vorbuchen, sondern fahren, wohin mich die Nase fuehrt. Die grobe Linie steht fest, dabei bleibt es aber auch. Holland war erwaehnt, ist ja mit in der groben Richtung. Von den jeweiligen Tagesentfernungen lasse ich mich waehrend der Fahrt ueberraschen und wenn es irgendwo besonders schoen ist, dann bleib' ich da auch mal ein paar Tage haengen. Die Gesamtdistanz haengt letztendlich davon ab, wie lang das Geld reicht. UK, Nordkap etc. ist eigentlich nicht fuer diesen Trip geplant, kommt aber auch noch mal dran. One at a time.

    Wir freun uns jetzt schon drauf.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von friedr Beitrag anzeigen
    Hallo Rainer,

    wie ich bei Dir lese planst Du ja für den gleichen Zeitraum - die gleiche Zeitspanne - die selbe Rundreise wie ich.
    Ich im Uhrzeigersinn und Du entgegen.Ich zeige Dir hier mal meine grob Planung:
    Ba.Württb.-Österreich-Schweiz-Italien-Frankreich(Vercor-Comb Laval- Cevennen) Spanien(Pyreneen)England(Gibraltar)-Portugal(CapoSao Vincente-die westlichste Bratwurst vor America)-
    Spanien(Santiago de Compostella)-Baskenland-Frankreich(Normandie Geschichte)
    Holland- Belgien(Ardennen) Luxembourg-Saarland- in die Ausläufer von den Vogesen und dem Schwarzwald- dann Richtung Heimat auf die Ostalb!
    Vielieicht können wir uns in der Tourplanung ergänzen, bei Sehenswürdigkeiten, Übernachtungen usw.

    mfg. Friedr
    Ich komm' drauf zurueck, jetzt hatte ich im Geiste schon linksrum geplant und nu willst Du rechtsrum fahren, da wird man ja ganz konfus......lass' uns im Kontakt bleiben, treffen tun wir uns bestimmt irgendwie/irgendwann, muss ich auch noch mit SWAMBO diskutieren.

  5. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.112

    Standard

    #15
    Hey Rainer,

    also Europa ist ja mein Erstwohnsitz ! Halte uns hier im Forum auf dem Laufenden ...evtl tobe ich mit Dir/Euch ein bischen mit durch den alten Kontinent! Und im Dreiländereck D/F/CH hab ich eh Heimspiel .... Würde mich freuen, wenn wir gemeinsam "n paar Kilometerchen" zusammenbringen könnten!

    Gruß der Kurze

  6. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    923

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von SA Moose Beitrag anzeigen
    Moin allerseits! Ich plane eine Europa tour (in zwei Jahren), die ca. 3 Monate dauern wird.

    Zwei der wichtigsten Fragen fuer mich: 1) welche Reisezeit ist am besten, eher Mai / Juli oder Juli / September? und 2) was kann man budgetieren fuer 2 up, halb camping, halb B&B oder aehnliches (ueber'n dicken Daumen)?

    Mein Plan ist eine Rundreise ex Bremerhaven ueber Holland, Belgien, Frankreich, Spanien, Portugal, Spanien, Frankreich, Italien, dann rechts rueber, wie immer das dort inzwischen heisst und dann wohl zurueck.

    Jeder Tip ist willkommen!
    Hallo Rainer,

    also wenn ich diese Tour im Mai beginnen würde, würde ich wohl eher im Uhrzeigersinn, also beginnend von "...dann rechts rüber..." planen, da temperaturmäßig wohl eher erträglich. Wenn Du im September starten willst, dann entgegengesetzt. Was das Budget angeht, so würden wohl bei einem Mai-Start zuerst die "Low-Budget-Länder" unter die Räder kommen, wo Du sicher mit 50-80 Euro per day kalkulieren könntest. Danach würde ich schon 80-100Euro per day einplanen. Was inzwischen auf attraktiven Campingplätzen im französischen oder spanischen Raum aufgerufen wird finde ich schon teilweise frech. Sicher findest Du aber immer auch einen netten Grundbesitzer, der Dir das campen auf seinem Grundsück "für lau" erlauben wird, sofern Du nett nachfragst.....

    Gruß
    Tobias

  7. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    942

    Standard

    #17
    @ Bonsai: cool, ist mir eine Ehre
    @ Tobias: cool, danke, werde also mal mit der Strecke spielen

    Budget ist im machbaren Bereich, muss jetzt nur noch pro's und con's abwaegen, ob ich mein Moped per See-/oder Luftfracht rueberbringe und damit fahre, oder ob ich bei euch eine kaufe und nach dem Trip wieder verkauf........


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Picos de Europa
    Von juekl im Forum Reise
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.08.2012, 12:11
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 08:17
  3. Ost Europa Tour 2010
    Von real_orange im Forum Reise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.10.2009, 21:42
  4. Europa Offroad
    Von Mister Wu im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.02.2009, 15:32
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.07.2008, 11:37