Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Ewan McGregor im SZ-Magazin

Erstellt von Freerk, 26.04.2009, 17:45 Uhr · 28 Antworten · 2.833 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    326

    Standard Ewan McGregor im SZ-Magazin

    #1
    "Besitzt etwas für Sie religiösen Wert?" - "Motorradfahren"
    Der Schauspieler Ewan McGregor über Glauben, Freiheit und Zynismus.

    http://sz-magazin.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/29032

  2. Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    986

    Standard

    #2
    "Bis jetzt weigere ich mich einfach, mich von irgendwelchen Träumen zu verabschieden. Ich probiere alles aus und begnüge mich damit, nur mittelgut zu sein."

    gefällt mir!

  3. MP
    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.159

    Lächeln

    #3
    "... Vor allem nicht anderen Menschen auf die Nerven gehen. Dann lieber mit dem Motorrad in die Einöde fahren. Da tut man wenigstens was für sich."

    stimmt haargenau.

  4. VoS
    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    250

    Daumen hoch Schade...

    #4
    der Fred hätte deutlich mehr Hits verdient.

    Grüße

    Volker

  5. Registriert seit
    25.04.2009
    Beiträge
    29

    Standard

    #5
    echt ein verdammt sympathischer typ! kann mir zwar nicht vorstellen, dass es hier im forum jemanden gibt, der seine motorradtouren mit seinem kumpel noch nicht gesehen hat... aber wenn doch... unbedingt nachholen

  6. Registriert seit
    22.09.2008
    Beiträge
    104

    Standard

    #6
    Die Touren von Ewan MCGregor und Charley Boorman sind wirklich ein unbedingtes MUSS.
    Hoffentlich sind sie bald mal wieder unterwegs - Long way .......
    Grüße aus dem Rheinland

  7. Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    547

    Standard Ach ja.....

    #7
    Hi

    ... ich gestehe ja gerne, dass ich ein Fan von Beiden bin (Charley und Ewan), obwohl ich eigentlich mit den Leuten von eben dieser Insel so meine Schwierigkeiten habe...aber das habe ich glaube ich schon mal gesagt...war's in DIESEM Forum? Oh Mann ich werd' alt :-)

    Jedenfalls finde ich auch, dass man (sofern man wirklich aus einem tiefen inneren Antrieb heraus Motorrad fährt und nicht nur "um dabei zu sein") die Filme der Beiden sehen sollte.

    Natürlich ist das Ganze kommerziell aber deswegen nicht minder faszinierend und wie ich finde ziemlich ehrlich. Und vieles von dem was die Beiden so von sich geben, kann ich seeehr gut nachvollziehen.

    Auch wenn ich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlicheit in diesem Leben die Chance zu solch einem Trip wie LWR oder LWD nicht merh bekommen werde, so habe ich doch mein "kleines LWD" wenn ich über die LGKS fahre oder kreuz und quer über Korsika o.ä.

    Aber ich kenne auch Motorradfahrer die mich diesbezüglich offenbar nicht wirklich verstehen. Die schütteln entrüstet den Kopf wenn ich von meinem kleinen Zelt spreche und dabei ins Schwärmen gerate. Natürlich hab ich auch nix gegen Hotels aber....

    So, jetzt hör ich besser auf sonst wirds ein langer Leseabend für Euch :-)

    Schöne Grüße
    Thomas

  8. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    326

    Standard

    #8
    Im Adventure-Forum wird kolpotiert, dass Ewan und Charlie schon am Long Way Up dran sind: Von Feuerland rauf bis Californien. Ich kann mir das aber nur schwer vorstellen, da speziell Ewan momentan noch auf 1000 anderen Hochzeiten tanzen muss. Interessant wäre es natürlich trotzdem! Ob die beiden für die Südamerika-Motorradreise von Jan Josef Liefers eine Gedenkminute einlegen?

  9. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #9
    Na ja, Charley ist ja von seinem "By any means" Trip von Irland nach Australien mit ortsüblichen Transportmitteln wieder zurück und sucht sicher wieder eine neues Projekt. Könnte mir schon vorstellen, dass die den amerikanischen Kontinent in ganzer Länge mal machen wollen.
    Nur dass Ewans Frau den Trip mitmacht (wie sie ja angekündigt hatte), macht mir etwas Sorgen.

  10. Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    269

    Standard

    #10
    Hallo,
    ich habe im Februar in Kapstadt ein Pärchen kennengelernt, das von Deutschland quer durch Afrika gefahren ist. Ihre Tour war da, nach einem Jahr, gerade zu Ende. Die fuhren zwar nicht auf BMWs, sondern auf älteren Yamaha bzw. Suzuki. Spielt aber keine Rolle, was ich sagen will: Es waren keine Superhelden, keine Stars, keine Lottogewinner und auch keine Ausgeflippten. Sondern ganz normale nette Leute wie von nebenan (also wie wir alle ).
    Das heißt: Wir können das auch!!!

    http://www.motorrad-rehm.de/index.ph...=39&Itemid=180

    Viele Grüße


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Magazin 2Räder 11/2010
    Von Wanderratte im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.01.2011, 20:41
  2. MO Motorrad Magazin Sonderheft BMW Motorräder
    Von Nightrider im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.09.2009, 19:10
  3. Ewan Mc Gregor Adventure
    Von AmperTiger im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.07.2009, 13:16
  4. Ewan McGregor und Charley Boorman
    Von JOQ im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.05.2007, 09:57
  5. BMA- Magazin
    Von Andy HN im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.02.2007, 17:07