Seite 5 von 11 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 107

F800GS oder 1200GS?

Erstellt von dred, 06.01.2014, 15:14 Uhr · 106 Antworten · 11.303 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von dred Beitrag anzeigen
    ... (Stichwort Aufheben im Gelände etc.). ...
    gerade da punktet der boxer!
    dank der zylinder liegt der bock nicht flach im dreck, sondern auf dem zylinder.
    damit sind die ersten 30° des aufhebens schon erledigt und du musst nur noch von dort in die senkrechte.

  2. Registriert seit
    06.01.2014
    Beiträge
    164

    Standard

    #42
    Hm das ist natuerlich ein Argument! Da hatte ich so natuerlich noch gar nicht dran gedacht
    Na da zieht es ja schon deutlich in Richtung der 1200GS!

  3. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #43
    Sagtest du nicht, du warst in hechlingen?

    Aufheben kann man jedes Moped, selbst ne goldwing.... vielleicht nicht mehr auf Glatteis

    Ich habe beide Maschinen im Gelände aufheben müssen, jedesmal weil sie mir beim Parken auf schlammigen Untergrund weggerutscht sind.... Die 12er ist nicht schwieriger aufzurichten - ich bin allerdings auch ein 2m brocken, das mag für dich anders aussehen....

    Frank

  4. Registriert seit
    06.01.2014
    Beiträge
    164

    Standard

    #44
    Ja, ich war in Hechlingen. Allerdings habe ich da lediglich die kleine abgelegt :P

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    22.04.2013
    Beiträge
    799

    Standard

    #45
    Naja dann liegt dir wohl die große, da diese nicht gelegen hat

  6. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    941

    Standard

    #46
    Immer dieses Gewinsel um das Gewicht. Die Maschine wird gefahren, nicht getragen!!! Permanent 'ne 800er aufheben macht auch keinen Spass. Und wenn Du die Maschine so oft hinlegst, dass dies ein Argument wird, dann solltest Du evtl. mal drueber nachdenken, ob Du gut genug bist.

    Lt. BMW fahren bei Euch fast 95% aller GSen eh' nur auf der Strasse. Da sollte man davon ausgehen, dass die anderen 5% schon etwas Ahnung haben, wie man mit dem Teil im Gelaende umgeht. Dafuer gibt's dann Hechlingen etc. Wer dann das Gelaendefahren nicht hinbekommt, macht was verkehrt.

    Ich bevorzuge die GSA. Die 800er ist mir zu klein, hat eine Kette (die ich nicht mag) und ist nicht das richtige fuer 2up....

    Viel Spass bei der Entscheidung.

  7. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von SA Moose Beitrag anzeigen
    Immer dieses Gewinsel um das Gewicht. Die Maschine wird gefahren, nicht getragen!!! Permanent 'ne 800er aufheben macht auch keinen Spass. Und wenn Du die Maschine so oft hinlegst, dass dies ein Argument wird, dann solltest Du evtl. mal drueber nachdenken, ob Du gut genug bist.

    Lt. BMW fahren bei Euch fast 95% aller GSen eh' nur auf der Strasse. Da sollte man davon ausgehen, dass die anderen 5% schon etwas Ahnung haben, wie man mit dem Teil im Gelaende umgeht. Dafuer gibt's dann Hechlingen etc. Wer dann das Gelaendefahren nicht hinbekommt, macht was verkehrt.

    Ich bevorzuge die GSA. Die 800er ist mir zu klein, hat eine Kette (die ich nicht mag) und ist nicht das richtige fuer 2up....

    Viel Spass bei der Entscheidung.
    Vollzitat, weil mir hier jedes Wort runtergeht wie Öl! Ist zwar eine absolute Aussenseiterposition aber dennoch GENAU MEIN DING!!!
    1 Kaltgetränk deiner Wahl wird offeriert

  8. Registriert seit
    22.09.2010
    Beiträge
    941

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von Nordlicht Beitrag anzeigen
    Vollzitat, weil mir hier jedes Wort runtergeht wie Öl! Ist zwar eine absolute Aussenseiterposition aber dennoch GENAU MEIN DING!!!
    1 Kaltgetränk deiner Wahl wird offeriert
    Bin zwischen Mai und Juli irgendwann im Berner Oberland.................

  9. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.935

    Standard

    #49
    Mensch Jungs, Ihr zerpflückt das Thema viel zu chirurgisch. Beide Moppeds haben ihre eigene Art und die kann man doch nicht bewerten, je nachdem wie leicht man so ein Teil aus dem Schmodder heben kann.

    Also dred, mach die Augen auf und dann höre noch auf Dein Bauchgefühl. Bist Du gut aussehend, jung, sportlich und trainiert, passt Du besser auf die 800er. Wenn Du mit 1,77 und 75Kg auf der 800er sitzt, kommt das nah an die Silhouette von Gaston Rahier. Das ist echt cool.
    Bist Du dabei Dir eine Plautze anzufuttern, willst von der Straße entkoppelt und voller elektronischem Firlefanz durch die Gegend bummeln, winkst jedem Teletubbie zurück und bist auch noch zu dusselig eine Kette richtig zu schmieren.... kauf Dir die 1200er. Dann paßt es!!



    So, Spaß beiseite und jetzt ganz ehrlich: Wenn Du wirklich viel mit Deiner Freundin fahren willst und Du ihr nur das beste wünschst..... dann lass die Finger von der 800er. Ich hoffe mal für Euch beide, dass sie keine Hobbit-Füße hat, aber trotzdem ist imho der Soziaplatz auf der 800er zu spartanisch und beengt. Wenn noch Koffer montiert werden sollen, wird es für die Füße echt eng. Auf der dicken sitzt Deine Frau echt besser und das dicke Mopped ist im 2-Personen-Betrieb auch souveräner.

    Beste Grüße und viel Spaß beim Entscheiden und Suchen

    Burkhard

  10. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.110

    Standard

    #50
    Hey Dred,

    Du wollltest wissen, ob/wer mit dem Boxer ins Gemüse fährt?!

    Also ich hab mit der R 80 G/S u.A. in der tunesischen Sahara und auf den ehemaligen Militärpisten in den Alpen a la "Denzel" (auch Mt Chaberton) gespielt; von '84 bis '89 über 156.000 Km. Dann mit der R 100 GS von '89 bis '95, immerhin 245.000 Km; u.A. die große Runde durch Algerien Tam/Hoggar/Djanet. Dann mit der R 1100 GS von '95 bis '07 insgesamt knapp 600.000 Km; dabei u.A. Island und Libyen. Ab '07 bis jetzt deutlich über 450.000 Km auf R 1200 GSA, dabei u.A. Kasachstan und Marokko ...immer nach dem Motto: Lieber ein Abenteuer, als ein teurer Abend !
    Denn schließlich ist ne Kaffeemaschine zum Kaffee machen da ....und ne Reiseenduro zum Enduroreisen ! Da geht mehr als man denkt!!

    Gruß

    der Kurze


 
Seite 5 von 11 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R100GS oder F800GS
    Von Slayer im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.05.2014, 14:51
  2. Tiger oder F800GS
    Von GS.Karl im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.01.2012, 19:19
  3. Kaufberatung F800GS oder Tiger800XC
    Von giggl im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 12:40
  4. 1200GS Variotopcase an einer F800GS
    Von Billiboy im Forum Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.05.2010, 22:08
  5. 800 oder 1200GS oder GSA? Unentschlossen?
    Von Hermann (aus E) im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 19:21