Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

Fahren mit EINEM Seitenkoffer

Erstellt von W-e-s-t, 12.08.2015, 09:51 Uhr · 33 Antworten · 3.887 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.07.2015
    Beiträge
    5

    Standard Fahren mit EINEM Seitenkoffer

    #1
    Hallo, darf man mit EINEM Seitenkoffer fahren und wenn ja...was habt ihr für Erfahrungen?

  2. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.339

    Standard

    #2
    Warum sollte man das nicht können? Erfahrungen damit habe ich keine, da ich finde es sieht daneben aus!

    Gruß,
    maxquer

  3. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #3
    Warum nicht ? Wenn man nicht grad Ziegelsteine bis zum Rand einfüllt merkt man da nix.

    Bei hohem Gewicht ( Achtung zul Beladungsgewicht beachten..) fällt die Kiste eben etwas leichter in die Kurve (so in etwa als ob ein Sozius seine Position ändert und immer über die jeweils kurveninnere Schulter schaut..

  4. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #4
    Hab ich früher mit der GS auch häufig gemacht, als ich noch kein Topcase hatte. Meisten hatte ich den linken Koffer dran, auch um den Akra zu schützen. Bei leichterer Beladung des Koffers steckt das Fahrwerk der GS, zumindest damals MÜ und TÜ, die Einseitigkeit auch problemlos weg.

  5. Registriert seit
    31.07.2009
    Beiträge
    375

    Standard

    #5
    Geht ohne Probleme. Die Optik ist halt dann etwas asynchron.

  6. Registriert seit
    01.09.2013
    Beiträge
    449

    Standard

    #6
    Ich fahre ständig nur mit dem rechten Koffer dran rum.
    TopCase finde ich furchtbar und um etwas Stauraum zu haben, eben den rechten Vario dran.

    Keinerlei Probleme beim fahren.

  7. Registriert seit
    02.02.2013
    Beiträge
    1.008

    Standard

    #7
    Hab ich einmal gemacht, um Kleinkram von A nach B zu transportieren. Fahrtechnisch keinen Unterschied bemerkt.
    Gruß

  8. Registriert seit
    24.08.2014
    Beiträge
    66

    Standard

    #8
    Lange Zeit ist es bei mir auch gut gegangen - bis zum letzten Reifenwechsel... Reifen waren schlecht gewuchtet, Koffer links voll beladen und ein wenig Seitenwind und schon hat die Fuhre geeiert wie ein alter Kuhschweif. Tempo 140. Dann war eine Vollbremsung gefordert und ich glaube der Hintermann und ich wundern uns heute noch wie die Fuhre überhaupt zum stehen gekommen ist. Vor dem geistigen Auge habe ich mich abwechselnd beim Vodermann im Kofferraum, unterm Hintermann, unterm Nebenmann etc. gesehen, je nachdem wo die Kuh gerade hinpendelte.

    Reifen sind mittlerweile vernünftig gewuchtet - dennoch!

    Von einseitiger Beladung bin ich kuriert!

    Nochmal Dank an das Schutzengelbatallion welches da Schwerstarbeit verrichtet hat!

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    #9
    die Erfahrenen unter uns werden sich noch erinnern, dass die erste G/S mit nur einem Seitenkoffer ausgeliefert wurde. ....in weiß

  10. Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    1.606

    Standard

    #10
    Ser's,

    abgesehen von der OPtik (es schaut absolut "bachen" aus).

    Da ein Motorrad vom Gleichgewicht abhängig ist, die Kurvenfahrt durch kontrolliertes "aus dem Gleichgewicht bringen" eingeleitet wird, bin ich der Meinung, dass mit nur einem Koffer zu fahren sinnstörend ist.

    Genauso ist es schlecht (der Stabilität abträglich) die Koffer unterschiedlich schwer zu beladen (also zB einen mit 10 kg, den anderen leer).

    Nebenbei erschließt sich mir der Sinn nicht - wenn schon auf einer Seite das Trumm drauf ist, warum dann nicht auf der anderen auch?

    Liebe Grüße

    Wolfgang


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 27.06.2007, 11:03
  2. Schäden nach Zusammenprall mit einem Reh
    Von Dietmar im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.05.2007, 08:45
  3. Was würdet ihr mit einem Mechaniker tun....
    Von wmadam im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.07.2006, 17:48
  4. Da bin ich mit einem herzlichen Hallo aus Mittelhessen!
    Von Blankenfelder im Forum Neu hier?
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 15.04.2006, 16:08
  5. Mit einem "Grüezi" ins neue Jahr
    Von GSmbh im Forum Neu hier?
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.01.2005, 23:04