Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 38

Fahren ohne hinteren Kotflügel

Erstellt von Kramer, 29.11.2007, 18:25 Uhr · 37 Antworten · 5.028 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.09.2007
    Beiträge
    538

    Standard

    #11
    Hi,

    Zitat Zitat von hixtert Beitrag anzeigen
    deshalb sollten sich die Rennleitung und die Graukittel darüber auch nicht mehr den Kopf zerbrechen.

    das sollte ist das Problem. Ganz genau scheint es keiner auch zu wissen. Den entsprechenden Passus in der StZVO habe ich auch nicht gefunden. An meiner GSX habe ich auch die Kotflügel-Verlängerung schon seit Jahren abmontiert. Allerdings ist deren Heck doch einiges tiefer als das der GS. Früher war ja auch noch ein Katzenauge unterhalb des Nummernschildes Pflicht. Das gibt es ja an der GS auch keines.

    Grüße

    Kramer

  2. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #12
    Ein Rückstrahler ist auch weiterhin Pflicht. Bei der GS ist dar aber beim Rücklicht mit eingearbeitet, was früher nicht der Fall war, weshalb das zusätzliche "Katzenauge" gerne unter dem Kennzeichen angebracht wurde.

  3. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von GeeS Beitrag anzeigen
    ...vermeidet der Kennzeichenhalter von TT, der am unteren Ende nach außen gewölbt ist.

    Gruß
    GeeS
    Nee ... Wasser spritzt durch die "Löcher" des Gepäckträgers - seit dem das Teil wieder dran ist - ist der Arsch auch wieder trocken!

  4. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von VerfahrniGS Beitrag anzeigen
    Das sieht aber bei 17" nix aus, oder?
    *Klugscheissermodus* - Das ist 18" !

    Doch, optisch fand ich´s gut - aber was nützt es dir, wenn du jede Pfütze hinten auf Hüfthöhe an den Rücken gescmissen kriegst, die du durchfährst!

  5. Registriert seit
    09.07.2007
    Beiträge
    112

    Standard

    #15
    Da ich meistens meine Kamera dabei habe, ist das optisch sehr ansprechende Beautycase fast immer montiert. Das hält den meisten Schmodder ab.

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #16
    Hi
    Theoretisch und praktisch kann das bei einer EU Betriebserlaubnis ab.
    Ältere Modelle müssen damit ausgerüstet sein (auch theoretisch). Bei mir hat noch nie jemand kontrolliert ob ich eine BE nach EU habe oder sonst was.
    Die ABE erlosch noch nie wegen des fehlenden Teils. Das gab bestenfalls eine Mängelanzeige und man musste die Karre innerhalb 7 Tagen "korrekt" vorführen (oder so ein Kärtchen von einer Werkstatt gestempelt hinschicken).
    Genausowenig erlosch und erlischt eine BE bei einem fehlenden(!) Auspuff. Kann ja mal vorkommen dass man das Ding verliert . Schraubt man allerdings einen Brülltopf drauf, dann ist die Absicht Radau zu produzieren erkennbar und es kostet Geld (aber auch nicht mehr die BE).
    Das Katzenauge ist nach wie vor Pflicht und wird auch beim TÜV kontrolliert (normalerweise....). Allerdings ist es inzwischen im Rücklicht integriert. Als ich auf LED umrüstete hat der TÜBV (der nicht mal ein TÜV war) das Ersatzding auf Kennzeichnung kontrolliert
    gerd

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard wie immer...

    #17
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Theoretisch und praktisch kann das bei einer EU Betriebserlaubnis ab.
    Ältere Modelle müssen damit ausgerüstet sein (auch theoretisch). Bei mir hat noch nie jemand kontrolliert ob ich eine BE nach EU habe oder sonst was.
    Die ABE erlosch noch nie wegen des fehlenden Teils. Das gab bestenfalls eine Mängelanzeige und man musste die Karre innerhalb 7 Tagen "korrekt" vorführen (oder so ein Kärtchen von einer Werkstatt gestempelt hinschicken).
    Genausowenig erlosch und erlischt eine BE bei einem fehlenden(!) Auspuff. Kann ja mal vorkommen dass man das Ding verliert . Schraubt man allerdings einen Brülltopf drauf, dann ist die Absicht Radau zu produzieren erkennbar und es kostet Geld (aber auch nicht mehr die BE).
    Das Katzenauge ist nach wie vor Pflicht und wird auch beim TÜV kontrolliert (normalerweise....). Allerdings ist es inzwischen im Rücklicht integriert. Als ich auf LED umrüstete hat der TÜBV (der nicht mal ein TÜV war) das Ersatzding auf Kennzeichnung kontrolliert
    gerd
    bringt Gerd es (richtig) auf den Punkt

    Markus

  8. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Ampertiger Beitrag anzeigen
    bringt Gerd es (richtig) auf den Punkt

    Markus
    Nein, tut er nicht.

    Er behauptet, dass bei einem zu lauten Auspuff die BE nicht erlischt. Dies war und ist auch nach erfolgter Einführung der FZV falsch. Es gilt immer noch §19 Abs. 2 Ziffer 3 StVZO. Diese sagt eindeutig:
    "Die Betriebserlaubnis erlischt, wenn Änderungen vorgenommen werden, durch die das Abgas- oder Geräuschverhalten verschlechtert wird."

  9. Registriert seit
    02.10.2007
    Beiträge
    10.725

    Standard

    #19
    Doch !!
    Wird doch alles besser

  10. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #20
    Hi
    Der Paragraf wird demnächst sterben
    Anwendbar ist er nur noch auf Fahrzeuge ohne EU Zulassung. Es dauert aber immer "etwas" bis alles auch geschrieben steht. Die bayrische Polizei weiss es jedenfalls schon
    gerd (der das eigentlich schade findet weil er nix von Brülltöpfen hält )


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ...fahren ohne KAT...?
    Von Boxer-Walle im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 08:55
  2. Fahren ohne Führerschein...
    Von krude im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.10.2007, 22:57
  3. Fahren ohne DB-Killer...???
    Von GS Rudi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 17.09.2007, 14:23
  4. Fahren ohne blinker...
    Von CrazyIvan im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.07.2006, 15:26
  5. Fahren ohne Helm
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.11.2004, 15:08