Umfrageergebnis anzeigen: Fahrt Ihr im Winter?

Teilnehmer
174. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja (Ich 'abe gar kein Auto)

    13 7,47%
  • Ja (Ich hab zwar ein Auto, fahre aber trotzdem regelmäßig)

    55 31,61%
  • Ja (Hin und wieder, aber nur wenn's das Wetter zulässt)

    87 50,00%
  • Nein (Mein Moped ist zwar angemeldet, ich fahre aber nicht)

    4 2,30%
  • Nein (Ich habe ein Saison-Kennzeichen und kann gar nicht fahren)

    15 8,62%
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 60

Fahrt Ihr auch im Winter?

Erstellt von Tobias, 05.10.2004, 14:18 Uhr · 59 Antworten · 5.836 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.03.2007
    Beiträge
    83

    Standard

    #11
    ...isch abe garr kein Auto...

  2. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #12
    @ Sunsurfer:

    Naja auf´s Auto verzichten fällt in HH, Berlin, oder in ´ner sonstigen Großstadt aber auch deutlich leichter, als in ´ner Kleinstadt oder auf´m Dorf.
    Wenn ich ne S-Bahn und/oder vernünftige Busse vor der Tür hätte, die im Fall der Fälle dann nutzen kann, könnte ich auch ohne Auto leben.
    Aber auf´m Land oder inner Kleinstadt sieht das (leider) etwas anders aus.

    P.S.: ich gebe aber auch gerne zu, dass ich auf den „Luxus“ des Autos auch gar nicht verzichten WILL.

  3. Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    200

    Standard

    #13
    Mahlzeit,

    also ich fahre auch bei fast jedem Wetter.
    Bei Schneebedeckten Strassen allerdings hört für mich dann der Spass auf, und ich hole doch das Auto aus der Garage.

    Gruß,
    Popeye

  4. Registriert seit
    22.04.2007
    Beiträge
    1.053

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Tobias Beitrag anzeigen

    Fahrt Ihr den Winter über durch, oder habt Ihr sogar ein Saison-Kennzeichen?

    hallo tobias,
    auto ist fast ausschliesslich beruflich, na ja, so ein paar kilometer in guten klamotten kommen dann auch privat zusammen.
    und privat die moppeds. ab dem moment wo salz gestreut ist, keine meiner guten Qühe mehr, die alte winter-salz-eis-schnee-80er-gs ist ja seit ostern weg, dafür ist jetzt die hubbel, sr500, da. die wird mich den winter über begleiten.
    liebe grüsse manfred

  5. ham
    Registriert seit
    11.08.2007
    Beiträge
    23

    Standard

    #15
    Hi

    Zitat Zitat von Sunsurfer_81 Beitrag anzeigen
    dass hier alle wohlhabend sind, oder dass sich jeder erst ein Auto kauft und
    dann ein Motorrad?
    was heist hier 1 Auto, der Trend geht zum 3. Wagen
    Bei mir war das Motorrad vor 30 Jahren vor nem Auto da - naja, und seitdem steht immer eins mit in der Garage - und gestern war ja in Bayern wunderbares Wetter - während die anderen Am Spitzingsee Ski gefahren sind, hab ich mir nen Kaffee an der Piste gegönnt :-)

    Viele Grüße
    Harry

  6. Registriert seit
    04.12.2005
    Beiträge
    991

    Standard

    #16
    In der Freizeit wird in 80% der Fälle Moped gefahren - aber .... nur Strecken über 5-10 km sonst nehm ichs Auto - zu viel Stress

  7. Registriert seit
    18.04.2007
    Beiträge
    132

    Reden Solange es vertretbar ist

    #17
    fahre ich mit dem Moped, wegen den sechs bis acht Wochen die wir in der Vorderpfalz nicht allzu heisses Wetter haben möchte ich auf den Spass
    nicht verzichten.

    mit verfrorenem Gruss

    thosch

  8. Registriert seit
    18.06.2007
    Beiträge
    397

    Standard

    #18
    Die Alpenbewohner hier werden wohl naturgemäß eher mit "nein" antworten müssen. (so me )

    Das könnte sich frühestens dann ändern, wenn die Klimaerwärmung massiver um sich greift.

    ........... Dann vielleicht doch lieber für die paar Monate auf´s Möppi verzichten! .......... (wenn man die Wahl überhaupt hätte ..... )

  9. Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    229

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Sunsurfer_81 Beitrag anzeigen
    Moin!

    Offenbar bin ich der einzige, der auf ein Auto verzichtet. Heißt das jetzt,
    dass hier alle wohlhabend sind, oder dass sich jeder erst ein Auto kauft und
    dann ein Motorrad?

    Bye, jens
    - Schnee ist auch nur Wasser -
    Moin,

    ich verzichte sogar auf den Dosen-Lappen....

    Grüße von Caschi

  10. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    1.494

    Standard

    #20
    Moin,

    nachdem ich während der Studienzeit darauf angewiesen war, dreimal in der Woche 250 km Autobahn zu fahren, habe ich nach dem ersten Semester das Motorrad verkauft und mir eine überdachte Zündkerze gekauft.
    Und so halt ich es heute immer noch, ich möchte zwar nicht aufs Motorrad verzichten, allerdings erst recht nicht aufs Auto.
    Gründe sind vielfältig, ein paar wichtige Gründe hat Finn schon genannt, ergänzend möchte ich dazu noch sagen, dass ich eigentlich keine Lust habe, mit der GS zur Arbeit zu fahren. Das sind Kilometer, die ich ihr nicht zumuten muss. Ich möchte sie weiterhin als reines Freizeitgefährt nutzen.

    Allerdings muss ich dazu sagen,ein Auto ist nur ein Mittel zum Zweck, mir ist es völlig egal, ob es schnell oder langsam fährt, ob es schön neu oder total rostig (wie meins ) ist.

    Beim Motorrad bin ich da etwas wählerischer


 
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Öl im Winter
    Von vented im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 04.11.2011, 09:18
  2. Wer fährt eigentlich auch im Winter mit der 12er GS?
    Von Lupusz im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 17.12.2010, 18:58
  3. Winter
    Von sukram im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.02.2009, 16:14
  4. Fahrt Ihr auch im Gelände?
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 21.12.2007, 12:26
  5. 1200GS: exklusive Soziatauglichkeit auch bei flotter Fahrt
    Von Fritz im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.09.2005, 15:57