Seite 9 von 11 ErsteErste ... 7891011 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 102

Fahrt mit offenem Klapphelm verboten?

Erstellt von juenta, 21.08.2013, 16:43 Uhr · 101 Antworten · 18.792 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.09.2013
    Beiträge
    172

    Standard

    #81
    Zitat Zitat von judex Beitrag anzeigen
    Ekroete, das tut hier keiner, :-)
    Klapphelm im Sommer wird auch mal aufgeklappt.

    Bis 80 Km/h gehts ganz gut, zumal ich Brille trage,
    das schützt das Auge nochmals extra,
    oder was meinst Du, Theo?
    Jeder wie er will......

  2. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #82
    Mir kommt kein Klapphelm mehr in's Haus(auf's Haupt), hab erst im Sommer wieder einen total zerfransten c2 gesehen, obwohl der Sturz relativ harmlos war. Klapphelme sind schwer und laut. Fast jeder quarkt hier über Windschläge und lautes Windschild bei den GSen, evtl einfach mal den Helm wechseln, das könnte schon sehr hilfreich sein und vor allem die Klappdinger in die Tonne hauen. integral heißt der Schutz, da bekomme ich den optimalen Schutz, einen viel leiseren Helm, viel weniger Gewicht auf der Denkkugel, genug Luft egal wie warm es ist und das mit starkem Asthma.

  3. Registriert seit
    13.09.2010
    Beiträge
    921

    Standard

    #83
    ...

  4. Registriert seit
    18.04.2008
    Beiträge
    20.643

    Standard

    #84
    Zitat Zitat von latebike Beitrag anzeigen
    ...
    wohl blond, wat ..

  5. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #85
    Zitat Zitat von Roter Oktober Beitrag anzeigen
    Klapphelme sind schwer und laut. Fast jeder quarkt hier über Windschläge und lautes Windschild bei den GSen, evtl einfach mal den Helm wechseln, das könnte schon sehr hilfreich sein und vor allem die Klappdinger in die Tonne hauen.
    Da habe ich erstaunlicherweise ganz andere Erfahrungen gemacht. Ich hatte ein paar Jahre einen Shoei Raid 2 mit Flüsterkragen, bevor ich mir den Caberg gekauft habe. Auf der Yamha TDM fand ich den Caberg immer lauter als den Shoei. Der Shoei ist sicherlich nicht der perfekteste Helm der Welt, aber übel ist er auch nicht. Dennoch habe ich nach dem Umstieg auf den Caberg nur noch selten den Shoei getragen. Dann habe ich mir eine R1100GS gekauft und fand den Caberg schlagartig als zu laut. Probehalber habe ich dann mal auf den Shoei zurückgewechselt und etwas Merkwürdiges festgestellt: mit geschlossenem Visier war der auf der GS quasi nicht fahrbar, ab ca. 50 km/h ein unerträglich lautes Wummern im Helm, das besser wurde, wenn man das Visier öffnete(!). Seitdem fahre ich nur noch den Caberg, meistens mit Ohrstöpseln. Das Windschild habe ich inzwischen an der GS gekürzt, das hat ein bisschen gebracht. Wieviel aber noch zu holen wäre, wenn die GS nicht eine so schlechte Aerodynamik hätte, merkt man, wenn man mal mit Tempo 80 im Stehen fährt. Dann ist nämlich auch am Caberg Ruhe am Helm.

    Sprich: Es lieg nicht unbedingt nur am Helm.

  6. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #86
    So ist es. Viele Leute schließen sowieso von sich auf andere. Ich bin mit meinem C3 super zufrieden, keine zu lauten Windgeräusche und auch das Visier klappt nicht von selber zu. Vor allem: er war von etwa 20 ausprobierten Helmen der einzige, der auf meinen Schädel passte.

    Andere hatten vielleicht nicht so viel Glück bem Helmkauf.

  7. Registriert seit
    06.05.2013
    Beiträge
    267

    Standard

    #87
    Zitat Zitat von Foo'bar Beitrag anzeigen
    So ist es. Viele Leute schließen sowieso von sich auf andere. Ich bin mit meinem C3 super zufrieden, keine zu lauten Windgeräusche und auch das Visier klappt nicht von selber zu. Vor allem: er war von etwa 20 ausprobierten Helmen der einzige, der auf meinen Schädel passte.

    Andere hatten vielleicht nicht so viel Glück bem Helmkauf.
    +1

  8. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.330

    Standard

    #88
    Zitat Zitat von Foo'bar Beitrag anzeigen
    So ist es. Viele Leute schließen sowieso von sich auf andere. Ich bin mit meinem C3 super zufrieden, keine zu lauten Windgeräusche und auch das Visier klappt nicht von selber zu. Vor allem: er war von etwa 20 ausprobierten Helmen der einzige, der auf meinen Schädel passte.Andere hatten vielleicht nicht so viel Glück bem Helmkauf.
    Dieter ... äh ... dito

  9. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    #89
    Hallo,
    soeben, ZDF, 17:30 am 01.10.2013 bei Hallo Deutschland:
    Polizeimotorrad lotst einen Lkw auf eine Raststätte, Polizist hat auf dem Motorrad den Klapphelm hochgeklappt.
    Das heißt natürlich nun nicht, dass es erlaubt ist.

  10. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    1.494

    Standard

    #90
    Moin,

    also, ich fahre jetzt seit fast 20 Jahren nur noch Klapphelm und auch im Stadtverkehr meistens offen, mich hat noch nie jemand deshalb angesprochen.


 
Seite 9 von 11 ErsteErste ... 7891011 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Videoüberwachung in Österreich aus Pkw verboten
    Von gedosei im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.05.2013, 17:46
  2. An Baustellenampel vorfahren verboten?
    Von Quallentier im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 09:02
  3. Nacktwandern in der CH verboten
    Von arbalo im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.01.2009, 15:52
  4. Radaranzeige auf GPS-Geräten verboten ?
    Von AdventureQ im Forum Navigation
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.09.2007, 23:27