Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Feuerlöschpulver in und auf dem Fahrzeug

Erstellt von Barmbeker, 20.08.2017, 16:05 Uhr · 21 Antworten · 3.140 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.06.2016
    Beiträge
    101

    Standard

    #11
    Hi Barmbeker,
    ABC-Pulver besteht überwiegend aus feinst vermahlenem Ammoniumdihydrogenphosphat und Ammoniumsulfat. Beide sind sehr leicht löslich in Wasser. Wenn die Chemikalien Feuchtigkeit ziehen und auf Metall bleiben, kann das natürlich korrodieren. Wenn du aber die Kiste strippst und mit VIEL Wasser (nicht mit Hochdruckreiniger, der läuft mit wenig Wasser) von allen Seiten und abschließend von oben nach unten ausgiebig spülst, dann löst sich das Pulver und wird weggespült. Im Prinzip wie nach ner Streusalzfahrt am Saisonanfang. Dürfte besser funktionieren als absaugen oder -blasen. Garantie übernehme ich aber keine...
    Viel Erfolg!
    Glenfiddich

  2. Registriert seit
    31.08.2016
    Beiträge
    778

    Standard

    #12
    Erst ein mal Danke, hier ein kurzer Zwischenbericht:
    1.) meine Versicherung zahlt nicht ( Teilkasko) auch bei Vollkasko ist eine Kosten Übernahme nicht Sicher, sagt die HUK.
    2.)eine keine Chance besteht noch über die Versicherung des Garageneigentümers Betrifft ja nicht nur Meine, sondern alle 30 Fahrzeuge in der Etage geht vom einfachen Waschen bis zur komplett Aufbereitung. Leider gehört Meine zu den stärker betroffenen.
    Heute Abend kommt der Inhaber meiner Werkstatt und schaut sich die Maschine an. Ggf. nimmt er sie mit und sagt mir Morgen, ob sie noch zu retten ist und was es kostet.
    Melde mich wieder.

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    29.264

    Standard

    #13
    naja "zu retten" wird sie ganz sicher sein. Was soll passieren? jedes Fzg korrodiert, mal mehr mal weniger. Ist halt ne riesen Sauerei

  4. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.413

    Standard

    #14
    Hallo Barmbeker!

    Da hast Du wirklich viel Pech gehabt mit dem Pulverlöscher!

    Wie hier schon erwähnt, ist dieses ABC-Pulver ein feines Puder auf Salzbasis, zieht also Feuchtigkeit und ist hoch korrisiv; leider sind die meisten Pulver auch noch silikonisiert! Das bedeutet, dass sie sich mit Wasser nicht entfernen lassen! Also nur trocken (absaugen/abblasen) oder mit Öl (öliger Lappen). Dazu wirst Du die Maschine so gründlich wie möglich zerlegen müssen!

    Das ist wirklich kein Spaß!

    Kopp hoch

    der Kurze

  5. Registriert seit
    01.04.2013
    Beiträge
    27.044

    Standard

    #15
    und - was macht die Putzaktion ? geht es voran ?

  6. Registriert seit
    31.08.2016
    Beiträge
    778

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von LaCy-boGSer Beitrag anzeigen
    und - was macht die Putzaktion ? geht es voran ?
    Da ich mit meiner gebrochenen Hand nicht so recht Putzen kann (der Haushalt macht z.Z. genug Probleme) hab ich sie in die Werkstatt gebracht (holen lassen). Habe gestern Abend mit dem Meister gesprochen – sie wird schon wieder zusammen gebaut. Nächste Woche muss ich dann den Rücktransport organisieren. Wie und was genau gereinigt wurde, erfahre ich bei der Abholung. Danach werde ich Berichten.

  7. Registriert seit
    31.08.2016
    Beiträge
    778

    Standard

    #17
    Name:  WP_20170830_12_38_42_Pro.jpg
Hits: 229
Größe:  457,3 KB

    200 Euro später, sie ist wieder da. Die haben wirklich den Letzen Winkel geputzt ich glaube so Sauber war sie nur bei der Auslieferung.
    Name:  WP_20170830_12_40_47_Pro.jpg
Hits: 229
Größe:  382,1 KB

    Ich bin ja lernfähig.



    So sah sie vorher aus und das nicht nur von Außen
    Name:  WP_20170809_11_07_35_Rich (2).jpg
Hits: 227
Größe:  824,5 KB

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    29.264

    Standard

    #18
    kannst du auch gute Fotos? aber man erkennt, dass sie wirklich sauber ist

  9. Registriert seit
    31.08.2016
    Beiträge
    778

    Standard

    #19
    nur wenn ich das nicht mit dem Telefon mache und sie wieder abdecke.
    Aber ich werde Morgen für Abhilfe sorgen

  10. Registriert seit
    31.08.2016
    Beiträge
    778

    Standard

    #20
    Name:  Bilder aneinanderreihen.jpg
Hits: 169
Größe:  555,2 KB


    auf Wusch eines einzelne Herrn und weil ich sowieso noch mal in die Garage musste.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. kaum auf dem Markt und schon Ersatzteile in der Bucht
    Von MAC66 im Forum R 1200 GS LC und R 1200 GS Adventure LC
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.03.2013, 19:41
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 08.09.2009, 22:34
  3. Kleiner Unfall auf dem Weg ins Büro!
    Von omme67 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.03.2009, 09:09
  4. Neu in GT und auf GS
    Von hurtmeplenty im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.03.2009, 22:36
  5. HP2 reisefertig auf dem Weg in den Oman
    Von tomalos im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.10.2006, 09:40