Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Frage an die Frauen: Fahrertraining für Frauen?

Erstellt von cbiker, 14.08.2012, 21:40 Uhr · 28 Antworten · 2.374 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    505

    Reden

    #21
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    seit zwei tagen lese ich hier, was DU meinst ...
    hat (darf) deine frau auch eine meinung (haben)?

    Na klar , deshalb möchte ich ja in Ihrem Sinn, das Sie das 1. Fahrtraining alleine ohne (event. blöde) Kommentare von mir macht, ich kann nur Tipps geben, Meinung muss sie sich selbst bilden und dann Entscheidungen treffen, by the way, sie fand die letzten 14 Jahre Mopped fahren blöd, bis sie letztes Jahr, nach einem Bike & Fun Day von mir, ca. 1. Stunde fahren ohne Führerschein in einem FSZ gemacht hat... und letztendlich macht sie doch immer was sie will (zum Glück oder leider??) ... ich hab´ doch nix zu sagen ....

  2. Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    154

    Standard

    #22
    Hallo Biker/innen.

    wir sind zwar nur eine Mini-Verkehrswacht, machen aber einmal im Jahr ein Training nur für Frauen.
    Ich hoffe, das mich mein Eindruck nicht täuscht, aber das Training ausschließlich mit den Mädels hat Ihnen Spaß gemacht.

    Wichtig ist meiner Ansicht nach, das Frau/Mann immer wiedermal ein Training macht. Wo, is net so wichtig. Spaß muß dabei sein und weiter bringen soll es den Teilnehmer.

    Leider haben wir fast keine Termine mehr für dieses Jahr, außer der German Safety Tour.

    Die Termine für 2013 werden aber ab Januar eingestellt.

    Solltet Ihr mal auf unserer Seite stöbern wollen:www.verkehrswacht-main-tauber-kreis.de

    Dann wünsche ich Euch noch viele schöne und unfallfreie Kilometer.

    Grüßle

    Erich

  3. Registriert seit
    19.05.2012
    Beiträge
    133

    Standard

    #23
    Moin moin,

    ich würd ja auch meinen, dass jede Bikerin das für sich selbst entscheiden sollte.
    In den diversen Moppedtrainings, die ich teilhatte, waren die Mädels jedenfalls grundsätzlich in der Minderheit, was aber weder deshalb noch aus gender-Gesichtspunkten irgendwelche Probs machte - bei einem Kurventraining war ne Truppe mit 3 Mädels dabei, denen ich nur jedesmal brav Platz machen konnte, wenn die mir am Auspuff hingen...

    Im Grundsatz bin ich ein Fan gemischter Truppen, da dann Jeder und Jede was beitragen kann - und dass tut der Dynamik gut. Und mehr Spass machts meist auch...

    Gruß, Mike

    Und man muss das Mopped ja nich einparken... (duck und wech....)

  4. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    630

    Standard

    #24
    Meine Frau hat vor kurzem ein von Honda in Kooperation mit dem ADAC angebotenes Einsteigertraining gemacht und war voll begeistert. Training war in der Honda Akademie in Hanau-Erlensee und hat 110.- EUR gekostet. Moppeds werden gestellt.

  5. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #25
    Zitat Zitat von cbiker Beitrag anzeigen
    Na klar , deshalb möchte ich ja in Ihrem Sinn, das Sie das 1. Fahrtraining alleine ohne (event. blöde) Kommentare von mir macht,

    Hast du denn nun mal deine Frau gefragt was sie möchte?

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von Doro Beitrag anzeigen

    Hast du denn nun mal deine Frau gefragt was sie möchte?
    ich glaub er versteht das gar nicht

  7. Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    255

    Standard

    #27
    Ich habe auch schon mehrere SHT gemacht. Die "gemischten" haben mir mehr gebracht als das reine Frauentraining. Bei dem kam ich mir ein wenig sehr "in Watte gepackt" vor, so nach dem Motto: die Mädels können wir ja nicht so sehr fordern. Ich finde, auch für Fahranfänger/innen ist ein gemischtes Training sinnvoller und würde nie wieder ein reines Frauentraining machen.

  8. Registriert seit
    07.08.2012
    Beiträge
    206

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von cbiker Beitrag anzeigen
    Na klar , deshalb möchte ich ja in Ihrem Sinn, das Sie das 1. Fahrtraining alleine .
    ja jetzt seid doch nicht so - ist doch toll, wenn ein Mann genau weiss (und tun möchte) was im Sinne seiner Frau ist! Wünschen wir uns doch schon lange, dass der Kerl für uns Frauen entscheidet - alles in unserem Sinn natürlich...

  9. Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    505

    Reden

    #29
    Zitat Zitat von Doro Beitrag anzeigen

    Hast du denn nun mal deine Frau gefragt was sie möchte?
    Das wär´ ja noch schöner! soweit kommt es noch! (wie war das noch, auf blöde Fragen kommen blöde Antworten?) gestern hat sie sich erstmal ein Kurventraining Basic beim Adac reserviert..., das was ich ihr schenken will/werde soll ja eine Überraschung sein, wenn ich sie frage, ist nix mehr mit Überraschung...


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. KTM für Frauen......
    Von Micha B. im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 13:51
  2. Eigentlich nur für Frauen- GS 1200 und die Frauen
    Von gstreiberstgt im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.05.2011, 15:45
  3. Biete Sonstiges Motorradbekleidung für Frauen wie neu
    Von simiti im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.03.2011, 11:02
  4. Frauen im Gelände
    Von sukram im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 178
    Letzter Beitrag: 22.02.2009, 09:38
  5. Schnelle Frauen
    Von hixtert im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.02.2006, 00:12