Seite 9 von 14 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 137

Frage zu Radarfallen!

Erstellt von Stefany, 04.02.2014, 11:21 Uhr · 136 Antworten · 11.266 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.162

    Standard

    #81
    Zitat Zitat von baff Beitrag anzeigen
    Passt gar nicht, das Beispiel.
    Der Hund war sicher rasend....

  2. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.385

    Standard

    #82
    Natürlich passt es, Polizisten sind genauso auch nur Menschen, denen Fehler passieren, und in einer Stressituation wie einer wie im Video gezeigten Verfolgungsjagt erst recht.

    Ganz klar würde ich einen Unterschied machen, wenn der Polizist sich von Anfang an als solchen zu erkennen gibt und mit Sirene und Blaulicht fahren würde.

    Ich für meinen Teil will meine Steuren nicht dafür verschwendet sehen, dass Polizisten kinoreife Action veranstalten. Ich will dass sie micht schützen.

  3. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #83
    Kinoreife Action? Mann Capricorn, wann warst du denn zuletzt im Kino? Deine Sicht auf hier wohl nicht existente Probleme hast du recht allein für dich. Aber wenn doch mal ein Beamter mit seinem Dienstmotorrad schuldhaft in einen Skoda mit drei Kindern an Bord gerauscht ist, was hoffentlich nicht vorkommen möge, kannst du diesen überflüssigen Schauplatz gerne nochmal eröffnen.

    Grüße
    Steffen

  4. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #84
    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    Natürlich passt es, Polizisten sind genauso auch nur Menschen, denen Fehler passieren, und in einer Stressituation wie einer wie im Video gezeigten Verfolgungsjagt erst recht.

    Ganz klar würde ich einen Unterschied machen, wenn der Polizist sich von Anfang an als solchen zu erkennen gibt und mit Sirene und Blaulicht fahren würde.

    Ich für meinen Teil will meine Steuren nicht dafür verschwendet sehen, dass Polizisten kinoreife Action veranstalten. Ich will dass sie micht schützen.
    Wichtig ist also Dein persönlicher Schutz.

    Möglichst ohne Steuergelder zu "verschwenden", aber mit der maximal für Deinen Schutz notwendigen Härte, oder?

    Weißt du eigentlich, dass neben Dir noch andere Menschen leben?

  5. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.385

    Standard

    #85
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Kinoreife Action? Mann Capricorn, wann warst du denn zuletzt im Kino? Deine Sicht auf hier wohl nicht existente Probleme hast du recht allein für dich.
    Ja scheint so. Das wollte ich ja wissen. Aber anstatt einfach die Frage zu beantworten scheint es generell ein grösseres Anliegen zu sein, mir den Vogel zu zeigen, mein vermeindliches Weltbild zu beschreiben und meine Argumente als invalid zu erklären.

    Ich akzeptiere andere Meinungen.

    @ Wolfgang.A

    Wichtig ist also Dein persönlicher Schutz.

    Möglichst ohne Steuergelder zu "verschwenden", aber mit der maximal für Deinen Schutz notwendigen Härte, oder?

    Weißt du eigentlich, dass neben Dir noch andere Menschen leben?
    Ja weiss ich. Auch hier habe absolut keine Ahnung, wie du auf die Idee kommst, ich könnte sowas nicht wissen.

  6. Registriert seit
    06.04.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #86
    Was mich an dieser ZDF-Reportage viel mehr aufregt als der Polizist, der wohl sein Fahrzeug beherrscht:
    Wie kann es denn sein, daß an einer Landstrasse ohne Anwohner, die, wie im Video zu sehen, locker mit 100 bis 150 km/h befahren werden kann, einer 50er-Beschränkung besteht?
    Was für ein hirnloser Trottel hat da die Lizenz zum Schilder aufstellen?

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #87
    Zitat Zitat von pässefahrer Beitrag anzeigen
    Was mich an dieser ZDF-Reportage viel mehr aufregt als der Polizist, der wohl sein Fahrzeug beherrscht:
    Wie kann es denn sein, daß an einer Landstrasse ohne Anwohner, die, wie im Video zu sehen, locker mit 100 bis 150 km/h befahren werden kann, einer 50er-Beschränkung besteht?
    Was für ein hirnloser Trottel hat da die Lizenz zum Schilder aufstellen?
    Ich glaub der Polizist - nachdem ihn Capricorn dazu angestiftet hat.

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #88
    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    Natürlich passt es, Polizisten sind genauso auch nur Menschen, denen Fehler passieren, und in einer Stressituation wie einer wie im Video gezeigten Verfolgungsjagt erst recht.

    Ganz klar würde ich einen Unterschied machen, wenn der Polizist sich von Anfang an als solchen zu erkennen gibt und mit Sirene und Blaulicht fahren würde.

    Ich für meinen Teil will meine Steuren nicht dafür verschwendet sehen, dass Polizisten kinoreife Action veranstalten. Ich will dass sie micht schützen.
    Das beisst sich ein bisschen...

    Du und deine Familie will(st) beschützt werden zB vor Verkehrsrowdies, die die Gesundheit/das Leben anderer gefährden.

    Diese können aber nach deiner These nicht aus dem Verkehr gezogen werden.

    Also irgendwie inkonsequent deine Argumente.

  9. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #89
    Jungs, nemmt mal nen bisken das Gas raus.

    Ich bin sicher kein ausgesuchter Freund des Trachtenvereins und daran haben ganz sicher die Bayern und die Schweizer Mitglieder ihren Anteil. Und natürlich gibt es auch beim Trachtenverein Cowboys, die es unbedingt wissen wollen.

    Die Abfangjäger, die mich in BB auf der A2 erwischt haben, wollten es auch erst ohne Blaulicht wissen. Lichthupe und Blinker links. Sorry, aber bei 240 reagiere ich auf so etwas nicht mehr, der muß dann schon warten, bis das Loch auf der Mittelspur gross genug ist, um ohne Vollbremsung die Spur zu wechseln. Also haben sie irgendwann die Lichter angemacht. So wie es sich gehört. Ziemlich sicher durften sie trotzdem ne Stellungnahme schreiben, auch wenn sie recht hatten.

    Ich finde die Diskussion völlig daneben. Ich muß einem Beamten im Dienst erst ein Mal zugestehen, dass er eine Situation richtig beurteilt. Er verdient nen Vertrauensvorschuß, so wie jeder andere Verkehrsteilnehmer, eher mehr, da wir ne ganze Menge Geld darin investieren, dass er es kann,

    Der Umkehrschluß ist das Problem, so wie in der Schweiz gerade gelebt. Totale Sicherheit durch totale Überwachung und drastische Strafen. Wenn es eine Lehre aus dem 11.09.2001 gibt, dann die, das es nicht funktioniert. Daher breche ich mal einen Stab über meine liebsten "Feinde".

    Wir als Gemeinschaft, investieren jedes Jahr eine enorme Summe zur Ausbildung und Bezahlung von Leuten, die uns schützen sollen und nageln sie an die Wand, wenn sie dabei Fehler machen. Klar, jeder Fehler ist einer zu viel, aber ich bezweifel, das Fahrfehler von Polizisten das allgemeine Unfallrisiko auch nur im statistisch marginalen Bereich erhöhen.

    Der Streß dem Verfolgter und Verfolger ausgesetzt sind, erhöht sicher das individuelle Risiko enorm, aber in der Gesamtheit betrachtet läuft das unter Erdnüsse.

    Wer das Bett verläßt geht ein kalkuliertes Risiko ein, wer es nicht verläßt auch.

  10. Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    4.385

    Standard

    #90
    Zitat Zitat von monochrom Beitrag anzeigen
    Das beisst sich ein bisschen...

    Du und deine Familie will(st) beschützt werden zB vor Verkehrsrowdies, die die Gesundheit/das Leben anderer gefährden.

    Diese können aber nach deiner These nicht aus dem Verkehr gezogen werden.
    Das ist deine These, nicht meine.

    Die Polizei kann, wie ich in einem früheren Post schon erwähnt habe, einen Polizisten mit Radarpistole im Gebüsch verstecken und den Raser beim nächsten Ausstellplatz von der Strasse winken. Oder auch so dass man die Polizisten sieht. Oder einen fixen Blitzer installieren...

    Andere Möglichkeit. Der Motorradpolizist wartete wie im Film gezeigt, mit seiner eindeutig als Polizeimotorrad gekennzeichneten BMW am Strassenrand. Wenn der Raser vorbei kommt, Sirene und Blinklicht an erst dann die Verfolgung aufnehmen. Dies bringt entweder den Raser zur Raison, wenn nicht per Funkt den Kollegen am nächsten Ausstellplatz informiren, das Motorrad mit Signalement XY von der Strasse winken.
    Zumindest sind so andere Verkehrsteilnehmer, Dank Sirene nun gewarnt, dass da was kommt.


 
Seite 9 von 14 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage zu Heizgriffen
    Von Bekehrter im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 08:59
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.04.2006, 14:24
  3. Frage zu TouraTech Rallye-Kotflügel BMW R 850/1100 GS
    Von Pepo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.12.2005, 17:26
  4. Frage zu Garmin 2610
    Von Stef im Forum Navigation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.11.2005, 12:14
  5. Frage zu Air Charger / GS 1150 Adv.
    Von MusiConsult im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.07.2005, 14:16