Seite 8 von 12 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 111

Frauen und ne 1200 ter

Erstellt von Nina 67, 16.11.2012, 09:33 Uhr · 110 Antworten · 10.384 Aufrufe

  1. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #71
    Dafür gibt es dann aber auch spezielle Frauenparkplätze in die man dann auch einen dicken Mercedes quer reinstellen kann.

    Alles klar, die 5 Euro hab ich rein geschmissen.


    Im Ernst, abschüssiger Parkplatz, rückwärts rausschieben heißt Kraft. Oder an einer Schräge so blöd abgestellt, daß man die Fuhre nur mit viel Schwung und der nötigen Schwungmasse wieder hoch kriegt. Auf engem Platz drehen mit starkem seitlichem Kippen der Maschine. Beispiele für Kraft und notwendiger Masse. Aber es stimmt schon mit etwas Technik geht vieles auch einfacher. Z. B. aufbocken auf den Hauptständer. Nur mit ziehen, zerren und Kraft nicht machbar, aber mit knoff-hoff.

    Gruß Thomas

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #72
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    Dafür gibt es dann aber auch spezielle Frauenparkplätze in die man dann auch einen dicken Mercedes quer reinstellen kann.

    Alles klar, die 5 Euro hab ich rein geschmissen.


    Im Ernst, abschüssiger Parkplatz, rückwärts rausschieben heißt Kraft. Oder an einer Schräge so blöd abgestellt, daß man die Fuhre nur mit viel Schwung und der nötigen Schwungmasse wieder hoch kriegt. Auf engem Platz drehen mit starkem seitlichem Kippen der Maschine. Beispiele für Kraft und notwendiger Masse. ...
    ja, technik statt kraft hilft hier schon viel.
    oder einen blick fürs machbare bekommen , vorher geschickt manövrieren statt hinterher rumzurudern.


    kann man(n) lernen ... könnte frau auch ...

  3. Baumbart Gast

    Standard

    #73
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen

    Im Ernst, abschüssiger Parkplatz, rückwärts rausschieben heißt Kraft.
    Das hab ich mal von einer < 1.80 (und < 70 kg) Frau mit einem 955er Tiger gesehen, ich war noch nicht ganz vom Bock da hatte die den Brocken da schon rausgewippt und gedreht. Sie hat halt das Gewicht der Moppeds für sich arbeiten lassen.

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #74
    Zitat Zitat von Baumbart Beitrag anzeigen
    Das hab ich mal von einer < 1.80 (und < 70 kg) Frau mit einem 955er Tiger gesehen, ich war noch nicht ganz vom Bock da hatte die den Brocken da schon rausgewippt und gedreht. Sie hat halt das Gewicht der Moppeds für sich arbeiten lassen.
    genau so ist das.

    leider klappt das nur mit ner telegabel ... aber ein gutes beispiel für technik statt kraft.

  5. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    1.300

    Standard

    #75
    Hallo Nina,

    ich finde Frauen mit dicken Kisten (also Moppeds ) toll!!!

    Zum Thema Frau und GS 1200 habe ich Dir mal diese beiden Videos rausgesucht.
    Ich finde nicht nur die Landschaften faszinierend...






    Also, hol Dir das Teil!!!

  6. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #76
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    ja, technik statt kraft hilft hier schon viel.
    oder einen blick fürs machbare bekommen , vorher geschickt manövrieren statt hinterher rumzurudern.


    kann man(n) lernen ... könnte frau auch ...
    Ja, ja . Hätte, könnte, müsste, sollte.

    Wer frei von Fehlern ist der ...

    Es ist halt wie es ist. Und mit klugen Sprüchen kommt man hier auch nicht weiter. Theoretisch sind wir alle super und machen alles richtig. Bis... ja irgendwann machen wir dann halt doch mal einen Fehler.

    Aber ungeachtet dessen wir können hier soviel philosophieren wie wir wollen, sie -die Themenstarterin- soll's halt selbst ausprobieren. Meine Eingangsrede.

    Gruß Thomas

  7. Registriert seit
    18.06.2012
    Beiträge
    1.468

    Standard

    #77
    Du möchtest Dir eine 1200er kaufen. Es gibt viele verschiedene 1200er! Manche davon wurden sogar "Alpenkönig" oder so - das sagt schon was aus über das Fahrverhalten. Karin Birkel von TT fährt GS Boxer. Frag sie bei der nächsten Challenge in Niedereschach oder bei einem Treffen vorher nach Verabredung.
    Grüße

    Was andere sich selbst oder ihrer Frau kaufen ist ein separates Thema aber doch nicht Deine Situation.
    -----------------------------------------------------------------
    Zitat Zitat von Nina 67 Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Mein Mann und ich wollen beide auf BMW wechseln.
    Ich wollte mir eigentlich die neue 700 holen,mein Mann die 1200.Also von Händler zu Händler,probesitzen,
    probefahren usw...
    Dabei stellte ich fest das mir die 1200 besser gefällt.Aber hoho! Schief belächelt wurde ich und Sprüche von wegen
    :" Ne DOSE!! fährt doch keine 1200 ter." Bis zu :" Meiner Frau würde ich so eine Maschiene nie kaufen."
    Mein Mann hat keine Probleme damit und ich komme auch gut mit der Maschine klar.Also jetzt mal ehrlich gibt es irgentwelche Gründe als Frau diese Maschine im Altag nicht zu fahren? Wie gesagt,beim Probefahren hatte ich keine
    Probleme (im Gegenteil,die Maschine läßt sich super fahren)
    Würde mich über ein paar Meinungen freuen.

    Lg Nina 67

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #78
    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    Ja, ja . Hätte, könnte, müsste, sollte.

    Wer frei von Fehlern ist der ...
    ist ja keiner.
    nur macht es einen unterschied, ob ich mich hin und wieder in eine ungeschickte lage bringe oder bei jedem zweiten halt.

    Zitat Zitat von TomTom-Biker Beitrag anzeigen
    ... Es ist halt wie es ist. ...
    richtig ... es muss aber nicht so bleiben.


    ist doch immer dasselbe:
    ich kann symptome bekämpfen oder die ursache beseitigen.

  9. TomTom-Biker Gast

    Standard

    #79
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    ist ja keiner.
    nur macht es einen unterschied, ob ich mich hin und wieder in eine ungeschickte lage bringe oder bei jedem zweiten halt.


    richtig ... es muss aber nicht so bleiben.


    ist doch immer dasselbe:
    ich kann symptome bekämpfen oder die ursache beseitigen.
    Sei mir nicht bös, aber das hat jetzt was von Oberlehrer und ist absolut weltfremd. Genauso wie das Mädel kleiner 1,70 m und < 70 kg das das Motorad rumschleudert als wäre es ein 10 kg fahrad. Ich hab die noch nicht gesehen. Schaut mal nach dem Durchschnittsmann und der Durchschnittsfrau.

    So für mich ist hier jetzt auch Schluß, denn wir drehen uns jetzt eh nur im Kreis.

    Nochmal mein Tipp für Nina (das war glaub ich ihr name). Probier es aus, aber eben auch im Stand und bei Rangieren. Das Gesamtkonzept muß passen.

    Gruß Thomas

  10. Registriert seit
    11.09.2012
    Beiträge
    784

    Standard

    #80
    Zitat Zitat von petra Beitrag anzeigen
    Du meinst wohl eher den kleinen Belgier Gaston Rahier. Mit dem jetzt noch reden zu wollen... naja... etwas schwierig, denke ich mal...

    Gruß

    petra



    ..die auch nicht richtig mit den Beinen auf den Boden kommt beim Schek-Umbau (und ich bin immerhin 176 cm groß) und am Anfang nur dahin fahren konnte, wo eine Wand zum parken in der Nähe war...


    Ja Sorry oh das Alzheimer 2czda55.jpg

    so hat das Damals ausgesehen...
    ist ja dann leider 2005 schon Verstorben....


 
Seite 8 von 12 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage an die Frauen: Fahrertraining für Frauen?
    Von cbiker im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 20.08.2012, 18:59
  2. KTM für Frauen......
    Von Micha B. im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 13:51
  3. Eigentlich nur für Frauen- GS 1200 und die Frauen
    Von gstreiberstgt im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.05.2011, 15:45
  4. Biete Sonstiges Motorradbekleidung für Frauen wie neu
    Von simiti im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.03.2011, 11:02
  5. Welche Frauen..
    Von exilianer im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.06.2007, 01:10