Ergebnis 1 bis 9 von 9

Fremdgegangen....

Erstellt von ADVBiker, 09.02.2014, 17:15 Uhr · 8 Antworten · 1.479 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    621

    Cool Fremdgegangen....

    #1
    Also, es war am Freitag, ich hatte mal etwas früher Schluss, so nach dem Mittag. Das Wetter ganz passabel, die Strassen trockneten gerade vom letzten Regenschauer. Auf dem Weg nach Hause, der Weg war das Ziel, trank ich noch nen Tee in 'nem Caffee und hab getan, als hätt ich Geld....
    Da kam mir auch schon der Gedanke, da drüben, zwei Orte weiter is doch so en . Kannst eigentlich ma vorbei schauen. ABER NIX ANFASSEN, NUR GUGGEN!!! Hab extra nicht den Haupteingang, sondern den Nebeneingang genommen. Ich muss gestehen der Laden liegt nicht unbedingt auf meiner Hausstrecke. Wenn ich vorbeigekommen bin, war irgedwie Sonntag.
    Rauf ins OG Klamotten anschauen, besonders den Kragen bei den sogenannten Jacken für die Übergangszeiten / kalte Jahreszeiten interessiert mich. Was soll ich sagen, es fröstelt mich, wenn ich diese Sommerkragen sehe. Sofort steht Sie da, und erste Verkäuferin abgewehrt , weiter schauen nach Sonderangeboten, schon steht die Nächste da! Nocheinmal Erfolgreich abgewehrt! Ich schau auf und wundere mich, ist aber viel Verkaufspersonal anwesend....
    Also, ich verlasse die Etage und gehe eine tiefer. Am Treppenende steht ein Moped im weg, ich muss drumherum, und sehe noch aus dem Augenwinkel, es ist ne LC. Ich überleg grad noch: ist es die "Normale" oder schon die ADV. Ich hatte den Gedanken noch nicht richtig Fertig, da stand der nächste Dealer vor meiner Nase und fragte süffisant, "Haben Sie Fragen?", ich ääähhhmmmm ist das die ADV? Er: ja, möchten Sie Probe fahren? Ich: wie, jetzt? Er: Ja, eine haben wir als Vorführer. Haben Sie nen Ausweis? Und schon hatte ich den Schlüssel...... für 'ne kleine Runde.
    Mit dem Regenmodus angefangen, dann durchgezappt, Beschleunigung... Respekt!!! Traktionskontrolle, Schlupfregelung feine Spielerei, ABS beisst anständig zu! Alles in allem sind die elektronischen Helferlein schon nett.... Könnte mir Gefallen, aber der "Funke" springt nicht Über, und nun das ABER: die Ergonomie und der Wetterschutz sind für mich nicht passend. Ich müsste dafür noch 'ne "Kleinigkeit" extra investieren. Das wird FETT!!!
    Alternative: Für das Geld könnte ich meine neuneinhalbjährige "Alte" ne ganze Weile am Leben erhalten und evtl. in Leistung und Drehmoment investieren, und/oder für "schlechtes Wetter" ein flexiebles, drittes Rad zur Seite spendieren.
    Übrigens, meine macht seit dem keine Zicken! Nicht die geringsten....., doch Eins! Gestern Abend bin ich durch ein Waldstück und wollte das Xenon-Fernlicht einschalten. Es hat kurz aufgezuckt, dann blieb es Dunkel......

    foto0125.jpgfoto0126.jpgfoto0128.jpg

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    #2
    ...warum wechseln, wenn du zufrieden bist

    Solange dir nichts fehlt, ist doch alles gut!

    (Ich glaube ja, dir hat nur nicht die Farbe der Neuen gefallen )

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #3
    wer als GS-fahrer ne GS fährt, geht doch nicht fremd, der geht bekannt.

  4. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.650

    Standard

    #4
    [QUOTE=AmperTiger;1322088]geht doch nicht fremd,

    Fremdfahrer ?

    Josef

  5. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    #5
    ADVBiker, man muss auch mal loslassen können...

    Ich hätt das weiße Motorrad genommen...

  6. Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    154

    Standard

    #6
    Hi ADV-ler.

    Deswegen will ich die "Neue" nicht fahren. Mein Sparschwein ist eh unterernährt.

    Wünsche dir viel Spaß mit der r 1200 GS ADV LC ;-)

  7. Registriert seit
    28.10.2012
    Beiträge
    89

    Standard

    #7
    Ich denke mit deiner 1150er ADV hast du auf jeden Fall das zuverlässigere Motorrad in der Garage

  8. Registriert seit
    13.02.2011
    Beiträge
    621

    Standard

    #8
    Nabend Zusammen,

    sicher bin ich mit meiner Gelben glücklich und zufrieden. Zumal Sie seit einiger Zeit so Butterseidenweich läuft und sparsam ist. Das hat Sie nach der letzten Inspektion noch nicht gemacht, eigentlich noch nie. Anderseits hatte der Dealer noch nen gepulverten Leckerbissen fürs Auge!!!

    1200gs-adv-black.jpg

  9. Registriert seit
    15.10.2010
    Beiträge
    154

    Standard

    #9
    Geh da boß nimmer hin. Des wird teuer.........


 

Ähnliche Themen

  1. Fremdgegangen
    Von gap im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 18:32
  2. fremdgegangen honda transalp650 travel
    Von waldi im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 23:01
  3. Fremdgegangen
    Von Schneckle im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.07.2010, 19:29
  4. Fremdgegangen....
    Von elendiir im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.04.2005, 07:43