Seite 12 von 16 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 154

Freundlichkeit beim Freundlichen Mangelware?

Erstellt von Christian-GS, 18.02.2014, 12:48 Uhr · 153 Antworten · 19.579 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    1.597

    Standard

    Zitat Zitat von Lucy-Fahrer Beitrag anzeigen
    Hallo BMW Peter

    Wer ist Simon und warum auch ein Hildesheimer ?

    Wahrscheinlich bin der falsche Ralf
    Ich hatte schon dich gemeint.
    Simon verkauft in Laatzen BMW Motorräder, war früher bei BMW Hildesheim, wohnt in der Nähe von Hildesheim, genau wie ich.

  2. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    @Lucy-Fahrer, vielleicht hat er aber auch Simon gemeint. Die Frage ist: Eva Simon oder Abel Simon? Aber alle kommen/stammen aus Hildesheim und verkaufen BMW Motorräder. Auch der Peter von BMW - vielleicht auch nur ab und zu ne Gebrauchte.

    Kennst Du die Geschichte mit der Herrenboutique, wahrscheinlich nicht, weil Du nicht im Lotto gewonnen hast.

  3. Registriert seit
    09.12.2013
    Beiträge
    48

    Standard

    Hallo BMW Peter

    Mein Verkäufer in Laatzen heisst weder mit Vor- noch Nachname "Simon" und deswegen war ich etwas verwirrt auf deine Frage...

    Gruß Ralf

  4. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.660

    Standard

    Salü@ all

    Ich war Gestern nachmittag mit einem Kollegen beim moto brtschi ag 3550 langnau bmw honda, Home angemeldet zum Probefahren.
    Der Kollege weiss nicht so recht was er sich kaufen soll. Desshalb habe ich für uns per Mail S1000R, RnineT, R1200R, WasserGS reserviert, dies wurde prompt durch die Chefin per Mail bestätigt und bestätigt.
    Wir kommen da um 14 Uhr an, geht es euch gut, nehmt ihr noch eine Kaffee, die ersten beiden Töff`s stehen draussen für euch bereit, hier müsst nur noch das Formular hier schnell unterschreiben.
    Nach jeder Runde wurden wir wieder freundlich empfangen; und wie wars hats gepasst ?
    So sollte das doch sein, und nicht anders !

    Josef

  5. Registriert seit
    20.05.2013
    Beiträge
    612

    Standard

    Ich habe auch in Laatzen gekauft, und auch bei mir sind die Herrn noch freundlich wenn ich mal vorbei komme.
    Wenn sie gerade keine Kundschaft haben ist immer Zeit für ein nettes Gespräch. Und wenn sie Kundschaft haben werde ich sicher nicht dort hingehen um ein Verkaufsgespräch zu unterbrechen, das gehört sich nicht. Ich möchte bei meinem Gespräch ja auch nicht gestört werden.

    Auch Werkstatt und Meister sind immer nett. Man muss aber auch für diese Jungs mal etwas Verständnis aufbringen. Was die sich zum Teil anhören müssen, von Kunden die keinerlei Erziehung genossen haben ist schon manchmal perverse.
    Und wo Menschen arbeiten werden auch immer Fehler gemacht, dass ist immer so und wird auch so bleiben. Und dann tatsächlich mal so was passiert muss man nicht gleich den ganzen Laden zusammen brüllen und sich aufspielen als wäre man Gott persönlich. Ich halte das immer so das man gemeinsam ohne viel Aufsehen nach einer Lösung des Problems sucht und auch recht schnell die Sache damit aus der Welt schafft. Damit bin ich bisher immer sehr gut gefahren und werde das auch in der Zukunft so halten.

  6. Registriert seit
    18.03.2013
    Beiträge
    5.812

    Standard

    Gute Einstellung Yamraptor.

  7. Registriert seit
    04.12.2013
    Beiträge
    1.917

    Standard

    Gott ist gütig, Yamrapator!

  8. Registriert seit
    08.07.2013
    Beiträge
    77

    Standard

    Zitat Zitat von yamraptor Beitrag anzeigen
    Und dann tatsächlich mal so was passiert muss man nicht gleich den ganzen Laden zusammen brüllen und sich aufspielen als wäre man Gott persönlich.

    Damit sprichst du jetzt aber nicht mich an oder?
    1. habe ich am Anfang meine durchgängige Erfahrung mit dem Händler geschildert. Da ist nicht mal was daneben gegangen, sondern jedes mal, wenn ich da war.
    2. Habe ich nicht rumgebrüllt oder mich wie Gott aufgespielt. Ich habe mich still und heimlich verzogen und beschlossen, da nie mehr hinzugehen.


    Im Nachhinein (habe ich ja weiter oben geschrieben) habe ich ja jetzt auch Verständnis für die Menschen dort. Der BMW-Händler macht zum 30.06. die Motorradabteilung zu, die Leute stehen dann auf der Straße.

  9. Registriert seit
    20.05.2013
    Beiträge
    612

    Standard

    Nein ich meint dich nicht!

  10. Registriert seit
    22.03.2014
    Beiträge
    26

    Standard

    Hallo, ich habe meine Erfahrung heute ins Forum gestellt und meinem Ärger über den Beratungsnotstand Luft gemacht.
    Ich finde den teilweise arroganten Umgang mit Kunden, die einen Batzen Geld -für klasse Produkte, und auch für den Namen ausgeben, absolut unterkantig.
    Bin auch mit 650er älteren BJ vorgefahren und oft blöd angeschaut.
    Aber wenigstens hab ich jetzt Gewissheit: Es geht nicht nur MIR so.
    Grüsse aus BY


 
Seite 12 von 16 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neulich beim "Freundlichen"
    Von DakarRay im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.06.2010, 12:17
  2. GSler am 14.03 beim Freundlichen
    Von Butz im Forum Treffen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 00:26
  3. neulich beim "Freundlichen"...
    Von GS Rudi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 17:06
  4. Wetter Saison Auftakt beim Freundlichen
    Von Butz im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 10:05
  5. Heute beim Freundlichen!
    Von Peter im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.07.2005, 10:49