Seite 7 von 16 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 154

Freundlichkeit beim Freundlichen Mangelware?

Erstellt von Christian-GS, 18.02.2014, 12:48 Uhr · 153 Antworten · 19.578 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    264

    Standard

    #61
    Das hat doch nichts mit der jeweiliegen Herstellermarke zu tun.
    Ich bin vorher Kawa gefahren. Bei dem ersten Händler bin ich gleich wieder weg ... Probefahrt nur auf dem Hof, sonst bitte mieten. Der nächste Kawa-Händler in Berlin war genau das Gegenteil ... perfekter Service, einfach toll und da wusste er noch gar nicht, dass ich 2 Maschinen bei ihm kaufen wollte.
    Mit BMW war es nicht anders. Habe erst einen angesteuert, der wohl auf einer anderen Wolke schwebt ... ich solle doch bitte 30min warten, die Verkäufer sind in einer Besprechnung (war eine Frühstücksrunde). Ok, die hatten viiiiiiele Maschinen und die halbe Stunde war schnell um. Termin für Probefahrt gemacht ... Maschine war dann aber nicht wie vereinbart da und die 2. Maschine hatte einen Nagel im HR ... war mir alles zu blöd ... ab zum nächsten Händler.
    Probefahr gemacht, vom Verkäufer auf eine R 1200 GS ADV gezwungen, damit ich das mal erlebt habe und auch mit meiner Entscheidung sicher bin ... nee die ADV ist nicht meins. Ich habe dann dort die LC gekauft ... alles nette Leute da, guter Service ... so will ich das haben.

  2. Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    1.477

    Standard

    #62
    "Ich habe dann dort die LC gekauft ... alles nette Leute da"
    Welcher war es denn?

  3. Registriert seit
    14.02.2014
    Beiträge
    131

    Standard

    #63
    In Deutschland habe ich in den letzten Jahren nur negativ Erfahrung gemacht. Hier in Südamerika kommt man sich so vor als ob man nach Hause oder zu Freunden kommt. Das ist zumindest meine Erfahrung in Paraguay und Argentinien. Grüße Fede Home - BMW HPN Motorrad in Asuncion Paraguay Süd Amerika

  4. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    264

    Standard

    #64
    Zitat Zitat von Henryt Beitrag anzeigen
    "Ich habe dann dort die LC gekauft ... alles nette Leute da"
    Welcher war es denn?
    BMW Wernecke in Zossen ... du wirst da behandelt, als ob du seit Jahren einer der besten Kunden bist

  5. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #65
    Zitat Zitat von mobi Beitrag anzeigen
    BMW Wernecke in Zossen ... du wirst da behandelt, als ob du seit Jahren einer der besten Kunden bist
    Das kann auch täuschen. Herr Weckend ist sicherlich ein Original und sehr herzlich, aber ich habe dort auch erlebt, dass Zusagen nicht eingehalten wurden und der Kostenvoranschlag des dortigen Service für die 40k-Inspektion meiner GS enthielt unnötige Posten, der Wechsel des Polyriemens fehlte aber.

    Grüße
    Steffen

  6. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    264

    Standard

    #66
    @Zörnie ... bisher bin ich zufrieden. Ich kann ja nur sagen, wie es mir bisher erging. Das schließt natürlich nicht alle Eventualitäten aus!!

    Bin ja auch noch nicht lange Kunde dort .

  7. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #67
    Zitat Zitat von mobi Beitrag anzeigen
    @Zörnie ... bisher bin ich zufrieden. Ich kann ja nur sagen, wie es mir bisher erging. Das schließt natürlich nicht alle Eventualitäten aus!!

    Bin ja auch noch nicht lange Kunde dort .
    Der einzige BMW-Partner in der Region, bei dem ich noch kein Fahrzeug gekauft oder einen Service hab machen lassen, ist R&S in der Schloßstraße. Von den anderen drei kann ich sagen, dass man sowohl Licht als auch Schatten findet.

  8. Registriert seit
    25.06.2013
    Beiträge
    264

    Standard

    #68
    Bei R&S kam ich mir nicht als Kunde vor. Hatte das Gefühl, ich würde stören.

  9. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #69
    Es liegt nicht an dem Motorrad, das Du fährst, sondern das Du Motorrad fährst.

    Die Motorradsparte ist trotz Marktführerschaft in Europa bei BMW nur ein ganz kleiner Teil des Konzerns. Es gibt Händler und Niederlassungen, die lassen Dich das spüren, die NL Berlin oder die NL Dresden sind so Beispiele und solche die tun das nicht. Wernecke in Zossen oder Pevec(war so einer) oder die NL Frankfurt.

    Ich habe alles zu einem Schrauber hier in der Nähe umgezogen, da bin ich keine Nummer, sondern nen Kunde. Die schrauben zwar nicht nur BMW, aber haben Zugriff aufs Zentrallager und die notwendigen Kontakte, der Arbeitslohn beträgt 75% dessen von BMW und einer der Chef schraubt selber mit. Wenn ich da einlaufe, bekomme ich nen Kaffee. Da steht halt kein Glaspalast mit BMWs im 7-stelligen-Gegenwert, dafür kann ich dem Schrauber zugucken und bekomme jede, noch so dumme, Frage beantwortet

    Mein Tipp:
    Such Dir nen Schrauber um die Ecke, der sich auf BMW spezialisiert hat, Wichtig ist, das er auf die BMW-Datenbanken Zugriff hat und an Originalteile kommt. Es gibt davon mehr als man gemeinhin annimmt. Deine Rechte aus Gewährleistung sind die gleichen wie bei BMW. Man spart ne Menge Nerven und ne Menge Geld, trotzdem sichert man ein paar Arbeitsplätze, die nicht an die Direktiven eines weltweiten Konzerns gebunden sind.

  10. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #70
    Zitat Zitat von mobi Beitrag anzeigen
    Bei R&S kam ich mir nicht als Kunde vor. Hatte das Gefühl, ich würde stören.


 
Seite 7 von 16 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neulich beim "Freundlichen"
    Von DakarRay im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.06.2010, 12:17
  2. GSler am 14.03 beim Freundlichen
    Von Butz im Forum Treffen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 00:26
  3. neulich beim "Freundlichen"...
    Von GS Rudi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 17:06
  4. Wetter Saison Auftakt beim Freundlichen
    Von Butz im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 10:05
  5. Heute beim Freundlichen!
    Von Peter im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.07.2005, 10:49