Seite 9 von 16 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 154

Freundlichkeit beim Freundlichen Mangelware?

Erstellt von Christian-GS, 18.02.2014, 12:48 Uhr · 153 Antworten · 19.603 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.274

    Standard

    #81
    Zitat Zitat von Christian-GS Beitrag anzeigen
    Neulich kam ich rein, weil ich mir einen Nagel in den Reifen gefahren hatte. Es gibt drei Annahmeplätze, alle waren belegt, Kunden außer mir keine. Nachdem ich 5 Minuten unbeachtet rumstand, verzogen sich zwei der drei Mitarbeiter ins Lager, die dritte Mitarbeiterin starrte weiter gebannt auf Ihren Bildschirm. Kein „Guten Tag“, „Einen Moment bitte“ oder sonst was.
    Hallo
    ich habe Mitleid mit dir, weil es bestimmt nicht leicht ist wenn man stumm ist.
    Gruß

  2. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #82
    Zitat Zitat von juekl Beitrag anzeigen
    Hallo
    ich habe Mitleid mit dir, weil es bestimmt nicht leicht ist wenn man stumm ist.
    Gruß
    das ist nicht das thema. die sollten schon von sich aus aktiv werden...

  3. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #83
    Aber das ist doch allesn icht nur bei BMW so...

    ducati Köln ist der Knaller an Überheblichkeit
    Ducati Düsseldorf hat es nicht mal nötig auf Mails zu antworten. Fragt man nach wird man angepöbelt
    Triumph wollte mir partout kein Moped geben, da ich ja für ihre Maschine zu kurz bin
    BMW speist mich bei einer Anfrage nach Probefahrt mit der GS ab, es sei ja Winter und ich solle frühestens im März mal wieder kommen.

    Irgendwie gehen mir die jährlich wiederkehrenden Beschwerden der Industrie und Händler auf den Sa**. Rückläufige Zulassungszahlen und kein Nachwuchs. Wenn die alle Leute so abspeisen, muß sich niemand wundern!

  4. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

  5. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #85
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    das ist nicht das thema. die sollten schon von sich aus aktiv werden...
    Man sollte mal drüber sprechen, ob Service ne Hol- oder Bringschuld ist.


    "Der Service, aus dem Englischen und aus dem Französischen ins Deutsche übernommen, hat in all diesen Sprachen die Grundbedeutung ‚Dienst‘."

    "Unter Kundenorientierung werden in der Betriebswirtschaftslehre die Anteile einer Prozessorientierung und Marketingausrichtung verstanden, mit Hilfe derer die Abhängigkeit der Unternehmen vom Kunden in den Mittelpunkt unternehmerischer Entscheidungen gestellt wird."

  6. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #86
    Zitat Zitat von GSMän Beitrag anzeigen
    Man sollte mal drüber sprechen, ob Service ne Hol- oder Bringschuld ist.
    mit Klugscheißen kommst nicht weit. Ich empfehle die Bücher von Günter Ogger :-)

  7. kraichgauQ Gast

    Standard

    #87
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    mit Klugscheißen kommst nicht weit. Ich empfehle die Bücher von Günter Ogger :-)
    Ogger ist gut,hat mir auch die Augen geöffnet. Vor allem wie der Kunde mich als Dienstleister sieht.
    Seitdem ist der Kunde bei mir König.

    Gruß KraichgauQ

  8. Registriert seit
    18.02.2009
    Beiträge
    5.408

    Standard

    #88
    Ich habe fast 30 Jahre "Kundendienst" betrieben, und zwar beim Kunden im Haus. Manche meiner Kunden rufen mich nach 6 Jahren Abwesenheit immer noch an und fragen wann ich denn endlich wieder bei ihnen den Support durchführen könnte. Das würden sie nicht tun, wenn ich nicht irgendwas richtig gemacht hätte.
    Und genauso wie ich mit meinen Kunden immer umgegangen bin, erwarte ich es in einem Ladengeschäft oder einer Werkstatt. Aber leider muß ich immer wieder feststellen, daß andere Maßstäbe mehr zählen...

    Und Motorradhändler und Werkstätten der "Marken" sind die schlimmsten. als hätten sie es nicht nötig sich mit dem Kunden als Geldgeber zu beschäftigen. Kohle kommt ja eh, scheinbar.

    Freie Werkstätten, der Schrauber umme Ecke, können sich das nicht erlauben. Und dort habe ich fast ausschliesslich gute Erfahrungen gemacht.

  9. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #89
    Ich kann mich über die drei BMW Werkstätten, die ich so kenne, nicht beschweren. Die dritte hat neben BMW, auch HD und BUELL. Sind zwar keine Spassbolzen dort, aber bisher erledigen sie, was sie sollen, ohne viel TamTam. Fertig. Bei den Ersatzteilen (BUELL) sollte man aber schon selber wissen was man braucht. Aber die Theke, hat auch niGS mit der Werkstatt zu tun.

    Die anderen beiden kennen mich allerdings auch schon lange als Kunden. Beim einen werden eigentlich nur Teile geholt, so nötig. Beim anderen wird geschraubt. Den eigentlichen Schrauber kenn' ich halt seit seiner Lehrzeit. 30 Jahre (?). Da dort aber hauptsächlich PKW gehändelt werden, lauf ich da wahrscheinlich als „Sonderling".

    Nur das Autohaus bekommt meinen Golf nicht mehr zu sehen. Da war's immer etwas komisch. . .

  10. Registriert seit
    19.04.2013
    Beiträge
    265

    Standard

    #90
    Also mittig kenne ich keinen BMW Motorrad Händler der etwas taugt. Entweder sind die Leute völlig überheblich, wobei sich sicher nur wenige von denen überhaupt ein Motorrad leisten können. Andere haben keine Ahnung von Motorrädern. Ganz schlimm sind die Kollegen im Teiledienst, die ja anscheinend alles verkaufen wollen/müssen, aber nur von einem Bruchteil Ahnung haben. Ich würde mir sowieso einen Ansprechpartner für alle Fragen rund ums Motorrad wünchen. D.h. nicht bei den einen Kollegen kaufen, bei dem Zweiten den Service machen und beim Dritten Teile ordern. Ein völliges Durcheinander bei BMW!!!!


 
Seite 9 von 16 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neulich beim "Freundlichen"
    Von DakarRay im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.06.2010, 12:17
  2. GSler am 14.03 beim Freundlichen
    Von Butz im Forum Treffen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.03.2009, 00:26
  3. neulich beim "Freundlichen"...
    Von GS Rudi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 17:06
  4. Wetter Saison Auftakt beim Freundlichen
    Von Butz im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.03.2008, 10:05
  5. Heute beim Freundlichen!
    Von Peter im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.07.2005, 10:49