Seite 8 von 38 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 378

Für das Fahren mit Zusatzscheinwerfer am Tage nimmt die Rennleitung 20€

Erstellt von Blue_Adventure, 18.05.2015, 12:46 Uhr · 377 Antworten · 36.518 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.03.2013
    Beiträge
    234

    Standard

    #71
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Korrekt.

    Die Polizei ist wie die Regierung Teil der Exekutive.
    Na, sagen wir mal besser, die Regierung ist die Legislative. Dann stimmt es wieder. Oberlehrermodus wieder aus!

  2. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    #72
    Zitat Zitat von Blue_Adventure Beitrag anzeigen
    Soweit so gut, wäre da nicht die vor mir fahrende Motorradstreife..........
    Tempo dementprechend angepasst und gemütlich hinterher gefahren, ging ja auch einige Zeit gut.
    Und dann, wird die vor mir fahrende Rennleitung plötzlich immer langsamer, stoppt und bleibt quer zu meiner Fahrspur stehen dabei rotiert das blaue Discolicht.
    Hallo,

    Leut, das war ganz anders. Den Polizisten hat es dermaßen geärgert, das der trödelige Biker NICHT überholt hat sondern gemütlich hinterher gefahren ist und ihn dabei auch nicht voll angestrahlt hat... dann hat er halt mal nachgedacht, was so möglich ist .
    In der Sache übrigens natürlich richtig, wenn auch kleinlich.

    Vor ein paar Jahren in Spanien erlebt:
    2 Biker vor mir schließen auf einen Polizeiwagen auf, der mit ca. 78 km / h. Es war nicht sehr clever, zu versuchen, den Wagen mit 80 km/h zu überholen, noch dazu mit eher etwas weniger Abstand. 2 km/h bedeutet pro Minute einen Wegstreckengewinn von 33 Metern, und nach gut einer Minute wurde es der Polizeistreife zu doof und man hat die beiden Biker angehalten...

  3. Registriert seit
    29.09.2007
    Beiträge
    1.175

    Standard

    #73
    Zitat Zitat von Ruhrler Beitrag anzeigen
    Na, sagen wir mal besser, die Regierung ist die Legislative. Dann stimmt es wieder. Oberlehrermodus wieder aus!
    da hat sich der Herr Oberlehrer aber geirrt: in Deutschland ist die Regierung ‚Exekutive‘, nicht ‚Legislative‘.
    Bundestag und Bundesrat und die verschiedenen Landesparlamente sind für die Gesetzgebung zuständig und damit Legislative

  4. Registriert seit
    07.05.2009
    Beiträge
    1.627

    Standard

    #74
    Zitat Zitat von FrankS Beitrag anzeigen
    da hat sich der Herr Oberlehrer aber geirrt: in Deutschland ist die Regierung ‚Exekutive‘, nicht ‚Legislative‘.
    Bundestag und Bundesrat und die verschiedenen Landesparlamente sind für die Gesetzgebung zuständig und damit Legislative
    Oberoberlehrermodus...

    was ist daran falsch? Besser als...

    Korrekt.

    Die Polizei ist wie die Regierung Teil der Exekutive.
    war doch der Hinweis, dass

    Na, sagen wir mal besser, die Regierung ist die Legislative. Dann stimmt es wieder. Oberlehrermodus wieder aus!

  5. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #75
    Das mit der Gewaltenteilung bekommt ihr aber noch hin, oder? Sind die Berufsschule oder das Studium schon so lange her?

  6. Registriert seit
    22.11.2006
    Beiträge
    3.690

    Standard

    #76
    Das mit der Gewaltenteilung bekommt ihr aber noch hin, oder? Sind die Berufsschule oder das Studium schon so lange her?
    Ist doch egal, macht doch eh jeder was er will ...... Und man ist ja schon froh, wenn überhaupt jemand was macht ..... und wir sind eh die, die alles ohne Gewalt machen, .... was soll man da denn auch noch teilen.

  7. Registriert seit
    22.03.2013
    Beiträge
    234

    Standard

    #77
    Eigentlich ging es ja um ein 20€-Knöllchen für den Betrieb der Nebler am Tage bei normaler Sicht.
    Die Wahrscheinlichkeit des Zahlens hierfür dürfte doch sehr gering sein. Ich hatte an meiner TÜ auch die LED-Nebler 4 Jahre lang bis zur Inzahlungnahme für die Neue. Trotz einiger "Rennleitungs-Kontakte" hatte ich hier keine Probs bekommen. Wenn man aber doch zur Kasse gebeten wird, wäre es mir meine passive Sicherheit wert.

  8. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #78
    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Die Polizei ist jedoch zur Gefahrenabwehr und nicht zum Geld verdienen da. Wenn also Verbote nur gemacht werden um hintenrum an das Geld der Bürger zu kommen oder ohne vorhandene Gefahr (einfach nur mangels der gesetzlichen Definition "Tagfahrlicht") abkassiert wird darf man sich nicht wundern, wenn Beamte die Akzeptanz in der Bevölkerung verlieren:

    https://www.lawblog.de/index.php/arc...ie-begrundung/
    Die Polizei ist nicht am eingenommenen Geld beteiligt. Wär ja auch noch schöner, denn dann wären NSW wohl unsere geringsten Probleme.

  9. Registriert seit
    17.09.2011
    Beiträge
    768

    Standard

    #79
    An den "Einnahmen" sind die Polizisten natürlich nicht beteiligt.
    Aber immer mehr achten die Vorgesetzten darauf, dass der Einzelne möglichst viele Knöllchen bringt.

    So lässt sich nämlich sehr einfach "beweisen wie tüchtig" einer ist. Zahlen und Fakten eben.
    Bei den Vorgesetzten zählt leider gar nicht, was der Einzelne sinnvolles, dem Bürger oder Allgemeinwohl dienendes, tut.

    Bei den Polizeioberen ist, genau wie in der Wirtschaft und in den Verwaltungen, nur noch wichtig selber gut dazustehen und zu schauen, dass einem ja keiner an den Karren fahren kann. Dafür wird ein enormer Aufwand betrieben.

    (Warum das so ist, das würde zu weit führen. Im Grunde sind es Zeichen für das zerfallen einer Kultur).

    Gruß Rolf

  10. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #80
    Zitat Zitat von moro Beitrag anzeigen
    So lässt sich nämlich sehr einfach "beweisen wie tüchtig" einer ist. Zahlen und Fakten eben.
    In der turnusmäßigen Beurteilung macht das beim Streifenbeamten etwa 5% der zu beurteilenden Einzelpunkte aus. Also nichts, womit sich der Schutzmann alleine eine Beförderung verdienen könnte.

    Aber Du hast recht, es gibt gewisse Vorgaben, die abgearbeitet und erfüllt werden müssen. Polizeiliche Statistiken werden teils auch hingeschönt, kommt auf die jeweilige Landesregierung an.


 
Seite 8 von 38 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Problem mit Navihalterung von TT für das ZUMO 590
    Von chichei im Forum Navigation
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.10.2014, 17:15
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.06.2013, 14:48
  3. Bosch mit Zusatzfunktionen für das Antiblockiersystem
    Von Q-Adi im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.10.2012, 12:26
  4. Suche Raum München Suche Parkplatz für PKW mit Hänger am 3.7-10.7
    Von Arashi im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.06.2010, 15:57
  5. Das Grinsen mit der MM nimmt kein Ende....
    Von sk1 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.05.2008, 20:20