Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Für den Winter mit Fett einschmieren?

Erstellt von andreashe, 23.10.2012, 23:48 Uhr · 23 Antworten · 4.190 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.01.2012
    Beiträge
    493

    Standard Für den Winter mit Fett einschmieren?

    #1
    Hallo Motorradfreunde,

    da ich mich mit "nicht fahren" im Winter so ungern abfinden will, suche ich nach diversen Lösungen dem Salz entgegen zu setzen.

    Da "Fett" ja immer wieder in diesem Zusammenhang erwähnt wird, frage ich euch, was ihr davon haltet, wenn man praktisch alles mal mit Fett einpinselt (Bremsen natürlich nicht ;-)

    z.B. so was: Liqui Moly LM 47 Langzeitfett MoS2 Schmierstoff (Transparent wäre natürlich die bessere Wahl)

    Ist eigentlich Kettenspray, reines Fett oder ist da Öl auch drin? Öl greift vermutlich die Gummiteile an. Und muss ich deswegen auch annehmen, dass mal aufpassen muss, dass WD40 nicht auf Gummi kommt?

  2. Baumbart Gast

    Standard Für den Winter mit Fett einschmieren?

    #2
    Würde Kettenfett aus der Sprühdose nehmen, geht am schnellsten. Wie gesagt, Bremsen nicht, vielleicht vorher abkleben.

  3. Registriert seit
    21.01.2012
    Beiträge
    493

    Standard

    #3
    Ok gut. Aber das ist halt auch dünner und vermutlich bald wieder ab. Also siehst du generell kein Problem darin ALLES abzufetten?

    Interessant ist auch "Batterie Fett". Bei Liqui-Moly steht dabei extra noch "Kunststoffverträgliches Spezialfett". Scheint so, als greift Fett ggf doch Kunststoff an (?) - Das Zeug ist aber auch etwas teurer in der 1kg Dose - und das speziell ist auch noch rot.

  4. Registriert seit
    04.12.2009
    Beiträge
    377

    Standard

    #4
    gern empfohlen wird auch Lederfett, kein Scherz. Werde ich ausprobieren.

  5. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #5
    Mein erster Versuch wird demnächst mit Ballistol gemacht

    Scheint je ein richtiges Zauberzeug zu sein

    Ballistol | Startseite

    Gruß
    Berthold

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #6
    ich halte da garnix davon, nach der Fahrt mit einem kalten Strahl abduschen (warmes Wasser verstärkt die Korrosion) und immer fleißig putzen. Da Fett auch eine anziehende Wirkung hat, wirst du damit viel Straßendreck aufsammeln, der dann, dank des Fetts, auch noch haften bleibt.
    Straßensalz greift alles an, kunststoff wird blind, Alu fleckig und Stahl rostet, Lack blättert ab, das kannst du nicht verhindern, höchstens abmildern.sagte ich schon, dass ich trotzdem fahre?

  7. Registriert seit
    21.01.2012
    Beiträge
    493

    Standard

    #7
    Bin auch über Silokonspray gestolpert - hmm.

    Für den Motorblock gibt es vermutlich nix.

    Leider hab ich in der Garage nichts zum waschen. Da hatte ich die Idee zu einer Druckspritze, wie man sie im Garten verwenden kann, um Unkrautex zu versprühen. Nur vermute ich, dass auch hier eine Fluss von Öl und Fett entsteht und vielleicht die Hausverwaltung nicht gerne sieht, wie das in der Tiefgarage volzogen wird. Es gibt aber auch Leute, die sagen, dass man gar nicht waschen soll, erst im Frühling.

  8. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.108

    Standard

    #8
    Wachs........

  9. Registriert seit
    21.01.2012
    Beiträge
    493

    Standard

    #9
    Ich glaub Wachs löst sich noch leichter ab.

  10. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.550

    Standard

    #10
    sprühwachs aus der dose - dann im frühjahr mit heissem dampfstrahler wieder abspülen .. SONAX 05922000 SpezialKonservierungsWachs: Amazon.de: Auto


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ölverdünnung / Maschine läuft zu fett - warum?
    Von OGonneck im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.09.2012, 16:42
  2. Fett an Vorderachse
    Von dave4004 im Forum G 450 X, G 650 Xchallenge, G 650 Xmoto und G 650 Xcountry
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 08:53
  3. zu fett eingestellt?
    Von 1bmwgs1 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.04.2011, 11:20
  4. Gemisch zu fett bei einer R21 ?
    Von GS-Driver im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 09:25
  5. Gemisch zu fett!!!!!
    Von karlihero im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.03.2010, 19:40