Seite 8 von 16 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 152

Für mich ist das vorsätzlicher Mordversuch, vielleicht sogar vollendeter Mord

Erstellt von Roter Oktober, 01.10.2013, 07:24 Uhr · 151 Antworten · 13.572 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #71
    Andreas.
    Ernste Frage: Was machst du, wenn du den berechtigten Verdacht hast, gleich gelyncht zu werden? Und genau diese Angst hatte der Fahrer des RR. Das, was evtl. vorher gewesen sein mag (Schuld oder nicht), lassen wir jetzt mal außer Acht.
    Und wenn ein Motorradfahrer ernsthaft meint, den RR mit Körpereinsatz aufhalten zu können, damit der Fahrer von anderen "bestraft" wird,....
    Komm Andreas, jetz mal ehrlich.

  2. Registriert seit
    17.04.2013
    Beiträge
    9

    Standard

    #72
    Moin Moin,

    ich war nicht dabei, kenne die Geschichte nur aus dem Median (den ich nicht traue) und der Film könnte auch geschnitten sein. Fakt ist: es gibt bei der Aktion nur Verlierer, das ganze ist entstanden weil zu wenig aufeinander geachtet worden ist, dann kam Angst, "Dummheit" und Gruppendynamik dazu..... Ich war auch schon in Situationen (auf die ich heute teilweise nicht stolz bin) die ich im Nachhinein anders betrachte und mein Verhalten "bereue".

    Liebe Güsse aus Steinhude

    Thomas

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #73
    Zitat Zitat von palmstrollo Beitrag anzeigen
    Ernste Frage: Was machst du, wenn du den berechtigten Verdacht hast, gleich gelyncht zu werden? .
    Hermann bitte auch in Amiland wird niemand bei hellichtem Sonnenschein auf dem Highway gelyncht. das ist doch Unsinn.
    Berechtigt ist sein Verdacht auch nicht, die Mopedfahrer stehen fast alle nur blöd rum, der eine geht entspannt auf ihn zu, bleibt dann stehen und schaut. nichts aber auch garnichts deutet darauf hin, dass er in 5 Min am Baum baumelt. Als er wegrast ist sein Auto immer noch völlig unbeschädigt auf der Fahrerseite.

  4. Registriert seit
    20.01.2009
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #74
    Allen die jetzt so schön sagen "Das würd ich niiiie tun als Autofahrer" denen kann ich ganz beruhigt sagen das ihr da garnicht gefragt werdet. Das erledigt alles euer Unterbewusstsein von ganz alleine. In Panik- und sonstigen Ausnahmesituationen hat nämlich das Gehirn nicht mehr wirklich ein Mitspracherecht.

  5. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #75
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Hermann bitte auch in Amiland wird niemand bei hellichtem Sonnenschein auf dem Highway gelyncht. das ist doch Unsinn.
    ....
    Und auch mit dieser Vermutung würde ich nicht ruhig stehen bleiben. Wer sich mit einem Motorrad einem SUV in den Weg stellt um ihn am Wegfahren zu hindern, hat ohnehin nicht alle Glocken am Baum. Erst recht nicht, wenn er damit rechnen muss, dass der Fahrer in Anbetracht der Situation evtl. nicht "ruhig und gelassen" wartet, bis ihm oder seiner Familie Gewalt angetan wird.
    Er weiß es vorher doch nicht! Somit ist Flucht die einzige zu erwartende, weil rationale, Reaktion.

  6. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.047

    Standard

    #76
    Ich glaub schon fast, dass das ganze Filmchen gestellt wurde...so ziemlich jeder PKW hat mittlerweile eine autmatische Verriegelung der Türen beim Fahren, ein RR in NY erst recht. Und dann hat er die Tür nicht abgesperrt nach dem 1. Vorfall als er auf der Abfahrt durch das gebremste weisse Auto vor ihm gehalten hat? glaub ich nicht so recht!





    ....ist auch nicht ganz ernst gemeint, aber vorstellbar ist in diesem mittlerweile teilweise kranken Filmchenwelt alles. Ach ja, bei ca. 5.15 fährt links einer freihändig und filmt mit dem Tablet

  7. Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    1.060

    Standard

    #77
    Ein überfahrener Mopedfahrer soll eine starke Rückenverletzung davongetragen haben und gelähmt sein.
    Zu den Vorkommnissen vor der Ausbremsung gibt es bisher offenbar noch keine näheren Informationen.

    Canario

  8. Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    148

    Standard

    #78
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    .. der eine geht entspannt auf ihn zu, ....
    So, so, entspannt ;-)
    Gelyncht wohl nicht, aber wahrscheinlich ne Faust ins Gesicht...

    Ich halte mich da jetzt mal raus, die Gegensätzlichen Standpunkte sind eh nicht zu vereinen ;-)

    Alle haben das Filmchen gesehen, interessant für mich, was da jeder gesehen haben will oder die Situation bewertet bzw. interpretiert.
    Wie im richtigen Leben mit den Zeugenaussagen ;-)

  9. Registriert seit
    03.05.2009
    Beiträge
    142

    Standard

    #79
    Brutale Verfolgung - New Yorker Biker jagen Familie - News Ausland - Bild.de

    Ist zwar vonner Büld aber hier sieht man ein paar Sekunden mehr vom Anfang...

  10. Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    148

    Standard

    #80
    Auch interessant, wie sich die Aussage eines Clips verändert, wenn man die ganze Info hat.
    So wird manipuliert, ein wenig schnipp und schnapp und schon entsteht "pöser Dosenfahrer überfährt Mopedfahrer..."


 
Seite 8 von 16 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. LED-Zusatzscheinwerfer, vielleicht kann....
    Von Gianni1 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 22.05.2012, 23:07
  2. Getriebe überholen - wo? Evtl. sogar in der Nähe von Kassel?
    Von okman im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 00:10
  3. ...mit dem verrückten Max lernen sogar Kühe fliegen
    Von Drachenstein im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 21:58
  4. Vielleicht F800GS
    Von Kyldrassil im Forum Neu hier?
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.12.2010, 17:54
  5. Wer darf dabei zuschauen, oder vielleicht sogar mit dran???
    Von Wolfgang im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.04.2005, 21:49