Seite 5 von 12 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 116

Was fuer's Grobe - eine leichte Enduro wird gesucht...

Erstellt von schmock, 14.09.2011, 11:49 Uhr · 115 Antworten · 19.056 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von dergraf Beitrag anzeigen
    genau, die kommen dann an jeglichen Ort dieses Planeten um Dich aus jeder misslichen Lagen zu retten...

    diese stelle findet der adac im leben nicht und wenn doch, mit welchem gerät sollte der dort anrücken

  2. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von ktm-cool Beitrag anzeigen

    @ GS Jupp: nanana, was soll denn das heißen, ADAC-plus..... man kann durchaus auch mit einer KTM längere Touren ohne Defekt durchhalten - Du erinnerst Dich an die an mich verkaufte R2-Jacke? Die ist 2 Tage nach Eingang bei mir ca. 800km durch D auf der KTM gefahren (ca. 60% offroad) - alles was ich dabei, danach ersetzen mußte waren der HiReifen, Sprit (kein E10) und den Entlüftungsschlauch vom Tank (der liegt wohl irgendwo im sauerländischen Wald). Danke nochmal für die Jacke
    das war ein aber bestimmt keine ktm-ausfahrt die hätten dich mit einer bmw-jacke gesteinigt

  3. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von GS Jupp Beitrag anzeigen
    ... um absolut auf nummer sicher zu gehen auf jeden fall noch den adac plus schutzbrief abschliessen
    Zitat Zitat von GS Jupp Beitrag anzeigen
    diese stelle findet der adac im leben nicht und wenn doch, mit welchem gerät sollte der dort anrücken
    Verstehst Du meine Ironie heute nicht, Jupp???
    (Adac Schutzbrief für ne Sportenduro....)

  4. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Reden

    #44
    Zitat Zitat von dergraf Beitrag anzeigen
    Verstehst Du meine Ironie heute nicht, Jupp???
    (Adac Schutzbrief für ne Sportenduro....)
    der plus schutzbrief beinhaltet m.w. nach auch die bergung der maschine mittels seinwinde des christophorus schrauber aus misslichen lagen das sollte dann auch für freunde der österreichischen fraktion gelten

  5. Registriert seit
    09.03.2011
    Beiträge
    246

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von dergraf Beitrag anzeigen
    Du meinst femto? mein Kumpel Stephan!!

    Das ist der, der da oben abgekämpft auf dem Baumstamm sitzt.
    Der fährt DRZ !
    Ja femto, war gemeint - mein Fehler - ich hatte in einigen Threads gesehen, dass der eine DRz400S pilotiert

  6. Registriert seit
    09.03.2011
    Beiträge
    246

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von GS Jupp Beitrag anzeigen
    das war ein aber bestimmt keine ktm-ausfahrt die hätten dich mit einer bmw-jacke gesteinigt
    nene, hab mich immer schnell versteckt, wenn ich was oranges gesehen habe

    Hab mal die "Planung" der damaligen Tour eingefügt...
    Ziel war es von Marburg auf direktem Weg (möglichst wenig Asphalt) nach Gronau(Westfalen) zu fahren.
    Google gibt da im Fußgängermodus 230km an, mein 60er hatte, glaube ich, so was kurz über 200km (da das wirklich Luftlinie navigiert). Ich hatte mit gut 400km gerechnet und 7-8h eingeplant. Es wurden weit über 500km und um die 10h . Dafür aber nur in den Ballungsräumen Straße sonst fast nur Offroad. War sehr spassig, vorallem die Höhenlagen um den Winterberg aber bei Ankunft war ich sowas von im A.... und vorallem tat dieser auch weh ohne Ende. Der Rückweg war dann an einem Sonntag und nachdem ich auf jedem Feldweg auf zig Fußgänger traf (leider war das Wetter zu gut), mußte der Großteil des Rückwegs auf kleinen Landstraßen erfolgen (waren dafür auch nur ca. 350km).
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken der-weg.jpg  

  7. Registriert seit
    09.03.2011
    Beiträge
    246

    Standard

    #47
    Hallo Patrick,

    ich weiß nicht, ob das hier noch aktuell ist. Falls ja, und falls Du Dein Budget noch nicht weiter erhöht hast, hab ich hier was nettes bei mobile für Dich gesehen:


    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/showDetails.html?id=151746373&__lp=2&scopeId=MB&so rtOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelV ariant1.makeId=23600&makeModelVariant1.modelDescri ption=dr&vehicleCategory=Motorbike&segment=Motorbi ke&negativeFeatures=EXPORT&daysAfterCreation=3&lan g=de&pageNumber=2

    Eine DR350 aus 1. Hand, mit wenig KM, viel Zubehör, gutem Zustand (zumindest, was die Bilder hergeben) und E-Starter.
    Das ist zwar keine Sportenduro, aber für die ersten "Geh-Versuche" sicher ausreichend. Wenn Du dann merkst, dass es Spass macht und die DR an ihre Grenzen kommt, dann kannst Du immer noch was neues (sportlicheres...) kaufen. Bei dem Preis, kannst Du nicht vile falsch machen und, egal wie es bei Dir weitergeht, (ob Du mehr willst oder ob es doch nicht Deins ist) kannst Du die DR sicher mit wenig Verlust weiterverkaufen.

    Gruß
    Markus

  8. Registriert seit
    14.11.2010
    Beiträge
    470

    Standard

    #48
    hi markus,

    danke fuer den tipp.
    die hatte ich auch schon gesehen.
    werde aber meine "aktivitaeten" vermutlich auf das fruehjahr verlagern muessen, auch wenn mich die bevorstehenden wintermonate schon auch reizen wuerden... aber da haben sich jetzt noch ein paar andere, wichtigere dinge in den vordergrund gedraengt.

    dennoch danke an alle fuer die tipps und hilfestellung. werde dann bei akuter kauflust den fred wieder aktivieren... :-)

  9. Registriert seit
    03.07.2010
    Beiträge
    120

    Frage (Et)Was fürn Dreck...

    #49
    Hallo Zusammen,

    ich bin gerade am überlegen, mir eine kleine Maschine für ein paar Dreckfahrten zu holen. Es hat mich einfach wieder gepackt es zu probieren und ich will auch "klein" anfangen. Ich wills wirklich nur zum spaß machen und auch nur wenn gerade Zeit da ist (also auch nicht wirklich oft).

    Ich hab an eine 300-350ccm 4T Maschine gedacht. Die Auswahl ist einfach zu riesig. Ich will auch nicht ein haufen Geld ausgeben für die Sache. Ich muss ja auch schauen, ob das auch wirklich was für mich ist. Es ist mein zweiter Versuch... Damals wollte ich eine Enduro für Fahrten auf unbefestigten Wegen (war dann nichts für mich). Heute will ich mich einfach nur richtig einsauen

    Ich weiß auch, dass jede Maschine (Marke) seine spezifischen Vorteile, Nachteile und Macken hat. Könnt ihr eine Empfehlung geben (in Bezug auf Verlässlichkeit, Kosten und Wartungsaufwand) und worauf man beim Kauf achten sollte?

    Vielen Dank.

    Grüße
    Tomek

    NACHTRAG: habs fast vergessen - mein Favorit z.Zt. ist eine KTM EXC 300

  10. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #50
    Hi Tomek.

    Schau doch mal hier rein.


 
Seite 5 von 12 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2. Motorrad - leichte Enduro zum Spaß haben
    Von Rübe im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 31.08.2012, 22:57
  2. Enduro Stiefel Größe 42 leichte Variante
    Von quirli im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.08.2012, 21:55
  3. Gesucht wird eine Kombisteckdose
    Von Schweinehund im Forum Navigation
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.06.2012, 12:44
  4. Leichte Enduro für`s Wohnmobil!
    Von mind im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 10.11.2009, 15:53
  5. gesucht wird eine Wohnung in Köln
    Von GS Fan im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.10.2008, 11:50