Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

G 650 GS Sertao

Erstellt von ulixem, 10.05.2012, 09:39 Uhr · 15 Antworten · 4.645 Aufrufe

  1. ulixem Gast

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von doug Beitrag anzeigen
    Wenn man als Vergleich die HP2E heranzieht, sind die 192kg ziemlich schwer

  2. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Svendura Beitrag anzeigen
    Mir gefällt die Sertao sogar ausnehmend gut.


    und mir imponiert Deine KLX.
    So eine hätte mir vom Design her auch supergut gefallen, aber der Preis war mir für ab und zu fahren und hinten auf`s Wohny stellen zu hoch.
    Und laut der Presse soll ja der Motor eher lustlos agieren.
    Daher meine Fragen: Hat sich die KLX bei Dir bewährt? Vermisst Du Leistung? Fährst Du offroad damit? Wenn ja, zeigst Du uns ein paar Fotos?
    Ich hab mir als Ersatzdroge eine KMX 200 gegönnt, leicht abgespeckt und umdesignt und bin von dem giftigen Laubfrosch hellauf begeistert.




  3. Registriert seit
    11.02.2011
    Beiträge
    113

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von Raubritter Beitrag anzeigen
    Daher meine Fragen: Hat sich die KLX bei Dir bewährt?
    Vermisst Du Leistung?
    Fährst Du offroad damit?
    Wenn ja, zeigst Du uns ein paar Fotos?
    Ja, die KLX hat sich sehr bewährt. Sie ist sehr zuverlässig. Ich war damit in Frankreich,
    Dänemark, England, Schweden, Schottland und fahre dieses Jahr nach Irland.
    (auf 2 Rädern angereist, nicht hinterm Wohnmobil). Mit ihrem großen 7,7 l Adventure
    Tank eine echte Reiseenduro.

    Mehr Leistung wäre schön, aber seit diesem simplen Tuningtrick läuft sie gut genug.

    Offroad immer wenn es erlaubt ist, also leider nur selten. Ich fahre gerne Urban Trial,
    wo ich am Wochenende früh morgens die Kieler Gewerbegebiete unter die Räder nehme.

    Und hier ein Foto vom Strand in Dänemark.



    Viel Spaß auf deiner KMX. 2-Takt finde ich klasse.


  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #14
    Svenja on Racetrack klasse.
    von dem Strand auf Römö hab ich auch noch einen...


  5. Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    957

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von doug Beitrag anzeigen
    Wenn man als Vergleich die HP2E heranzieht, sind die 192kg ziemlich schwer
    kosten ja auch das gleiche

  6. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #16
    Genau das wollte ich von der KLX hören !
    super !
    Vor Deiner Tuningmassnahme hätte ich keine Bedenken, der Motor ist für die offene Leistung konstruiert und fühlt sich nur offen wohl.
    Überleg doch einmal, den "Schaltstift" im Kupplungsschalter zu kürzen und dann den ganzen Schalter ein paar Gewindeumdrehungen aus der Kupplungsarmatur herauszudrehen. Bei Bedarf wieder rein drehen und schon ist die Drossel wieder aktiviert. Bei leicht herausgedrehtem Schalter drückt der Kupplungshebel nicht mehr auf den Schalter und die KLX rennt wie Sau.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Bauhöhe der Sertao
    Von Amper im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.08.2012, 12:36
  2. Zeigt mir Eure G650GS/G650GS Sertao
    Von s62j69 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.08.2012, 16:12
  3. Steckdose G 650 GS Sertao
    Von Erik im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.06.2012, 07:57
  4. BMW G650GS Sertão - Auspuff
    Von Dkey im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.05.2012, 16:18
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.05.2012, 20:23