Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 31

Garantieerweiterung R 1200 GS

Erstellt von GS-Neuling, 17.02.2009, 23:52 Uhr · 30 Antworten · 2.864 Aufrufe

  1. GS-Neuling Gast

    Frage Garantieerweiterung R 1200 GS

    #1
    Hallo zusammen,
    was haltet ihr von einer Garantieerweiterung nach 2 Jahren ?

    Meine Dicke wird am 01.03.09 zwei Jahre alt (mann vergeht die Zeit )
    und ich über lege ob ich sie nicht für zwei weitere Jahre mit einer Garantie versehen soll.

    Was meint ihr würdet ihr es machen

    freuen mich auf eure Meinungen

    Ps: Ich bin mir nur zu 50% sicher es zu machen!

  2. Registriert seit
    17.05.2006
    Beiträge
    342

    Standard

    #2
    Meine ADV wurde im Mai 2008 zwei Jahre alt. Habe auch hin und her überlegt und es dann doch gemacht. Der Preis war einfach verlockend.
    Ca. 3 Monate später ist mir in den Alpen die Eingangswelle zum Getriebe verreckt (Kugellager ausgeschlagen). Kam mit Mühe noch bis nach Hause. Getriebe wurde komplett getauscht auf Kulanz.
    Hat sich gerechnet, aber man soll ja nicht immer so negativ denken....

    Grüße
    Gert

  3. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #3
    Was denn nun, wurde im Rahmen der Kulanz von BMW uebernommen, oder ging auf die verlaengerte Garantie?

  4. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    630

    Standard

    #4
    Ich habe die Garantieverlängerung auch gemacht. Aber schau dir vorher die Garantiebedingungen an, denn es gibt da einige Ausschlüsse bzw. ist die Höhe der Kostenerstattung auch abhängig von der Laufleistung.

  5. Registriert seit
    10.03.2007
    Beiträge
    979

    Standard

    #5
    Hallo, meine ADV ist im Mai auch 2 Jahre alt und ich werde mit Sicherheit die Garantie um 2 Jahre verlängern, laut dem kostet das 245,-€.
    Das sind 10 € im Monat, da es schläft sich einfach besser.

  6. Registriert seit
    17.05.2006
    Beiträge
    342

    Standard

    #6
    Hallo Peter,

    da Du die Frage so nett stellst, hier nur für Dich:

    daß die Reparatur überhaupt für mich kostenlos war, ist der Garantieverlängerung geschuldet. Daß BMW dem Versicherungsgeber ein völlig neues Getriebe zur Verfügung gestellt hat, war Kulanz.

    Ohne Garantieverlängerung hätte ich vielleicht ein neues Getriebe auf Kulanz bekommen, aber die Arbeitszeit etc. selber zahlen müssen.

    Alles klar? Sonst einfach nochmal melden.

    Viele Grüße
    Gert

  7. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #7
    Perfekte Antwort - Danke an den Fliegenden Zirkus!

  8. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.894

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von FlyingCircus Beitrag anzeigen
    daß die Reparatur überhaupt für mich kostenlos war, ist der Garantieverlängerung geschuldet. Daß BMW dem Versicherungsgeber ein völlig neues Getriebe zur Verfügung gestellt hat, war Kulanz.

    Ohne Garantieverlängerung hätte ich vielleicht ein neues Getriebe auf Kulanz bekommen, aber die Arbeitszeit etc. selber zahlen müssen.
    ohne Kulanz hätte die CarGarantie die Gesamtkosten getragen.

  9. GS-Neuling Gast

    Daumen hoch

    #9
    Die Argument sprechen für sich
    DANKE
    Dann werde ich die Garantie wohl auch für zwei Jahre verlängern
    ist wohl doch besser.

  10. Registriert seit
    17.05.2006
    Beiträge
    342

    Standard

    #10
    @Bernd: nö!
    Nur die Reparaturkosten. Also ein neues Kugellager und die Arbeitszeit.

    Aber ich bin froh, daß BMW sehr kulant ist und das gerade auch nach Ablauf der Garantie bzw. Gewährleistung. Das kenne ich vom PKW auch so und hoffe, daß sich das nicht ändert.

    Ich hätte kein gutes Gefühl, mit einem Getriebe zu fahren, dessen Eingangswelle sich mal frei ausleben durfte, weil sie nicht mehr durch ein Lager daran gehindert wurde.

    Da die Leistungen der CarGarantie mit zunehmendem Alter des Moppeds (und Laufleistung natürlich) abnehmen, ist mir so wohler.

    Grüße
    Gert


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. R 1200 RT vs. R 1200 GS oder: Warum ich meine GS so lieb habe
    Von jens43 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2010, 08:24
  2. wanted: touarech LDC R 1200 EXTRA low seat R 1200 gs
    Von Dirk De Groote im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 17:08
  3. Tausche K 1200 R gegen R 1200 GS (oder auch Verkauf)
    Von kranieh im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 23:34
  4. Neue Alukoffer von 1200 GS Adventure auf 1200 GS ß
    Von reisingermartin im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.02.2006, 20:36