Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Garantiefall, BMW Händler

Erstellt von josef4mabau, 15.02.2009, 19:23 Uhr · 18 Antworten · 2.256 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.12.2008
    Beiträge
    23

    Standard Garantiefall, BMW Händler

    #1
    Hallo Leute,

    bin seit 3 Monaten stolzer Besitzer einer 1150 GSA. Bin vollends zufrieden und kann mir nix besseres mehr vorstellen .

    Nur eine kleine Frage zur Händergarantie. Habe mir das Motorrad beim BMW Händer vor ca. 3 Monaten gekauft. Händlergarantie 1 Jahr.
    Nur leider musste ich feststellen, dass die Batterie schon sehr schwach ist. Habe diese jetzt schon 3 mal geladen bin dann jeweils vielleicht 50 km gefahren. Dann stand das Baby wieder ca. 2 wochen und sprang nicht mehr an. Erst nach dem Laden der Batterie ging es wieder.

    Ist es üblich, dass Händler die Batterie ohne weiteres umtauschen oder geben diese grundlsätzlich keine Garantie auf Batterien.

    Wie ist eure Meinung?

    Grüße,
    Johann

  2. HP2Sascha Gast

    Standard

    #2
    Hallo Johann,

    ich denke, mit Gewissheit, wirst Du es erst nach dem Lesen Deiner Garantiebedingungen wissen.
    Nebenbei ist es eine Frechheit, wenn die Bat. von Anfang an platt ist.

    Viel Erfolg!
    Sascha

  3. 084ergolding Gast

    Standard Händlergarantie....bei Gebrauchtkauf

    #3
    In den ersten sechs Monaten nach Übergabe deiner GS muss der Händler beweisen können, daß bei Übergabe deiner GS die Batterie mangelfrei war. Nach den ersten sechs Monaten bist Du in der Beweispflicht, dass bei Übergabe ein Mangel an der Batterie war.

    Derzeit ist also noch Dein Händler in der Beweispflicht, dass ein Mangel bei der Übergabe ausgeschlossen war. Kann er das nicht, bekommst Du eine neue Batterie.

    Grüße Jan

  4. Registriert seit
    01.12.2008
    Beiträge
    23

    Standard

    #4
    Hallo Sascha,

    ja im Kaufvertrag steht nur 1 Jahr Gewährleistung. Zur Batterie habe ich nichts gefunden. Die Frage ist, ob er die Batterie umtauschen muss oder man eher nur auf Kulanz des Händler hoffen muss.
    Ist schon ärgerlich, zumal der Händler 100 km entfernt ist. Und ne neue Batterie ist auch so gaaanz billig.

    //Johann

  5. Registriert seit
    01.12.2008
    Beiträge
    23

    Standard

    #5
    Hallo,

    ja der Händler ist in der Beweispflicht. Nur ist er das auch bei Batterien?
    Na ich ruf den Händler morgen mal an. Mal schauen was er sagt. Wollt mich nur vorher mal umhören, um nicht völlig "grün" dort anzurufen.

    @jan, vollgeile fotos!!!! Neid ;-).

    Grüße,
    //Johann

  6. Registriert seit
    20.12.2008
    Beiträge
    339

    Standard

    #6
    Servus Johann,
    eine Batterie ist in der normalen Garantie/Gewährleistung nicht drin ,eine Batterie zählt zu den Verschleißteilen.
    Da du deine Q beim Händler geholt hast ,hat er mit Sicherheit die Maschine vorher in die Werkstatt zum durchchecken gegeben und darüber gibt es im normalfall ein Protokoll.
    Da es noch nicht solange her ist würde ich an deiner Stelle deinen Händler vorab anrufen und ihm das auch so erklären das du schon gleich am anfang das bemerkt hast und dies auf eine längere Standzeit nur ne leere Batterie vermutet hast aber mehrmaliges laden kein erfolg bringt- vermutlich leistet die Lichtmaschine auch zu wenig power...und die wäre dann wiederum in der Garantie drin.
    Und wie heisst es so schön- Fragen kostet nichts!!
    Ich würde einfach höflich nachfragen und nicht gleich mit der Faust auf den Tisch hauen, meistens ist man nach einer so kurzen Zeit sehr Kulant und man will den Kunden ja nicht vergraulen....zumindest im Normalfall....

  7. Registriert seit
    01.12.2008
    Beiträge
    23

    Standard

    #7
    Hallo,

    danke für deinen tipp. so werde ich es machen.
    ich hoffe der Freundliche lässt da mit sich reden..

    Gruß,
    johann

  8. 084ergolding Gast

    Standard

    #8
    Sprich mit deinem Händler. Ich vermutet mal, dass es eine Kostenteilung eindrittel / zweidrittel geben wird.

    Ich denke er wird Dir anbieten das eine Drittel an Kosten zu übernehmen.

    Viel Spass mit deiner GS !

  9. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #9
    Soweit mir noch bekannt ist, ist die Batterie bei der Car-Garantie, die BMW als Gebrauchtgarantie von Seiten des Händlers gibt, ausgeschlossen.

  10. Registriert seit
    18.08.2007
    Beiträge
    574

    Standard

    #10
    Garantie ist nicht gleich Gewährleistung. Eine Garantie kann viele Dinge ausschließen, die Bedingungen formuliert der Garantiegeber.
    Hier geht es aber um Gewährleistung des Händlers - die gilt uneingeschränkt auch bei Gebrauchtteilen - und bei Gewährleistung sind Verschleißteile nur insoweit ausgeschlossen, als das bei bestimmungsgemäßem Gebrauch einen Ausfall innerhalb der Gewährleistungszeit zu erwarten ist. Fällt z.B. ein Batterie schon nach 3 Monaten aus, oder ist ein Bremsbelag schon nach 1000 km vollständig abgenutzt, sieht es schon ganz anders aus. Dann kann der Händler im Zweifelsfall ja mal vor dem Richter darlegen, warum er keinen Ersatz leistet.
    Die Nummer mit der Batterie hatte ich auch schon mal bei einem Händler - das Mopped sprang schon beim Händler nach dem Kauf nicht mehr an - und er murmelte was von Verschleißteil, wurde dann aber zugänglich, als er mitbekam, dass wir im Telwfonbuch schon die Nummer unserer Rechtschutzversicherung suchten.

    Gruß
    Berndt


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Darf ein Händler das?
    Von Beste Bohne im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.07.2010, 10:31
  2. Garantiefall
    Von Trialer im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.08.2009, 12:24
  3. Frage zu einem Garantiefall
    Von lemmi+Q im Forum Bekleidung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 22:54
  4. BMW HÄNDLER
    Von skates-for-you im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 17:31
  5. "Artgerechte Haltung Megamoto" oder Garantiefall Pilot Power
    Von RoCoSa im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.05.2008, 09:31