Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 54

Geländefahren Diskussion

Erstellt von Q-Treiber Go, 15.10.2010, 08:37 Uhr · 53 Antworten · 4.183 Aufrufe

  1. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard

    #11
    du Markus,

    bisher musste ich nicht andere Postings lesen um meine eigene persönlich Meinung loszuwerden und werde speziell in diesem Thema mich auch nicht von anderen Leuten beeinflussen lassen.
    Ich steh dazu, dass man in solchen Gegenden nicht auch noch abseits der Piste fahren sollte.... Privatgrundstück hin oder her...Natur bleibt Natur

    aber es ist wie immer.....all diejenigen die für die ganzen Sperrungen dazu beigetragen haben sind Idioten, Deppen, Rücksichtslose und ..............
    nur die Gruppe"Wir", die hat damit nie und nimmer damit was zu tun....wir sind ganz anders

    was ich noch zu anmerken will: Ich will den Mädels nicht ihre gute Laune und die schönen Erinnerungen zu der Tour vermiesen und zolle Beiden dafür großen Respekt und hoffe den Beiden nicht die Lust auf weitere Berichte versaut zu haben, da wir der Bericht selber und der Großteil der Bilder sehr gut gefallen hat.

  2. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #12
    Mein lieber Hubert,
    ich möchte mich hier nicht rechtfertigen, weil es nichts zu rechtfertigen gibt!!!!!
    Vielleicht gehtst du, wenn du offraod hörst, immer von deiner Fahrweise aus. Denn diese paar Bilder hier können höchstens einen kleinen Einblick vermitteln. Und wenn ich dann deine Pose auf deinem Profilbild betrachte, passt alles gut zusammen.
    Wie Juliane schon schrieb, die Fahrt in den "Trichter" wo ich mit anfassen musste, war auf Privatgrundstück!!! Alle anderen Wege, die hier abgebildet sind, waren Wege. Mein Können ist leider nicht so groß, um mich in irgendwelche "Unwegsamkeiten" zu wagen!!!!
    Außerdem hat Juliane, als sie in den "Trichter" fuhr sogar noch angehalten, weil sie so umsichtig war und dieses seltsame Tier entdeckt hat, weiß nicht, ob man es erkennen kann. Sie ist vorsichtig drum rum.



    Also bitte nicht immer von sich auf andere schließen. Oder passen deine Kraftausdrücke zu dir?

    Und bevor du hier jetzt das Für und Wider diskutierst, mach bitte einen extra fred auf, darfst diesen dann gern zitieren.

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #13
    niemand will dich beeinflussen Hubert, nur las sich dein erster Beitrag so, als wäre es eine Wiederholung des Betrages von "Go"

    Ich denke nur, dass du in dem Fall ein bischen übers Ziel hinaus schießt, weil
    es
    1. keinen Unterschied machen dürfte, ob man die Natur in den Seealpen oder zuhause befährt.
    2. dieses Grundstück in privater Hand ist, bewirtschaftet wird (sieht man an den Wegen) Schafe werden gezüchtet, mit dem Traktor befahren. Ich denke nicht, dass sich der Besitzer schon jemals Gedanken darüber gemacht hat, wenn er seinen Schafen Futter hochfährt.
    3. ein Trialmoped mit 95kg und 12 PS wohl kaum einen Flurschaden anrichtet, wenn dann müßte man dort Mountainbikefahren auch verbieten (wird z.b. am Gardasee in den Gemeinden bereits heftig diskutiert)
    4. Einheimische dort unten mit wirklich allen Arten von Fzgen unterwegs sind, auf und abseits der Wege.

    Ich für mich habe mich entschieden, dort zu fahren wo ich fahren möchte. Hier und im Ausland. Das mag jetzt überheblich und egoistisch klingen, aber wenn ich bei mir ums Eck in den Wald fahre, dort auf Feldwegen, Wanderpfaden und über Wiesen fahre, dann tu ich dies im Bewußtsein, dass es nicht erlaubt ist und weiß um mögliche Konsequenzen. Aber solange die gleichen Pfade von Bauern mit Harvestern, Traktoren und was weiß ich befahren werden, habe ich absolut kein schlechtes Gewissen.
    Ich fahre nicht in Motocrossmanier wild fräsend durch die Gegend und halte wenn Wanderer mit Hunden oder Reiter entgegenkommen, meine Art von Umweltschutz.
    Übrigens, bis auf 2 oder 3 Ermahnungen habe ich noch nie und nirgendwo Probleme damit gehabt.

  4. Registriert seit
    16.09.2004
    Beiträge
    1.510

    Standard

    #14
    Hallo Hubert!

    Akzeptiere Deine Meinung, nur das "Natur ist Natur" erscheint mir etwas "scheinheilig"
    Was ich selbst viel schlimmer finde und habe deswegen auch Gewissensbisse, sind die langen Anreisen mit Auto oder auch auf dem Mopped, um seine Freizeit zu verbringen. Da wird unendlich Sprit verballert nur der Freude willen. Lawinen von Fahrzeugen jedes Wochenende mit Freizeitequiment rollen gen Süden und zurück - ich bin auch oft ein Teil davon, Stichwort Skifahren.

    Wenn ich vor meiner Haustür durch den Wald mit dem MtB fahre oder mit der HP2, fühle ich mich wesentlich besser als weit weg auf legalen Schotterstraßen, das zum Thema: "Natur ist Natur!"

    Und keine Sorge, bei Einheimischen in den Seealpen auf einem Privatgrundstück rumzufahren dient nicht den Streckensperrungen, unterhalte Dich einfach mal mit den dort Ansässigen, dann erfährst Du schnell was und wer sie stört. Einfach den Kontakt suchen als immer nur durchzurollen und sich in den Poserkurven zu knipsen

    Grüße! Und wie Angie schrieb, ist etwas für einen neuen Fred! Aber durchaus gerechtfertigt es hier anzusprechen, ich finde kritische Beiträge regen das Denken an
    P.S. Das Tier ist eine Gottesanbeterin
    P.P.S.@Tiger: noch besser die Scorpa wiegt nur 78 kg! Klasse was?!

  5. HvG
    Registriert seit
    15.09.2005
    Beiträge
    3.624

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Schneckle Beitrag anzeigen
    Hallo Hubert!

    Akzeptiere Deine Meinung, nur das "Natur ist Natur" erscheint mir etwas "scheinheilig"
    Was ich selbst viel schlimmer finde und habe deswegen auch Gewissensbisse, sind die langen Anreisen mit Auto oder auch auf dem Mopped, um seine Freizeit zu verbringen. Da wird unendlich Sprit verballert nur der Freude willen. Lawinen von Fahrzeugen jedes Wochenende mit Freizeitequiment rollen gen Süden und zurück - ich bin auch oft ein Teil davon, Stichwort Skifahren.

    Wenn ich vor meiner Haustür durch den Wald mit dem MtB fahre oder mit der HP2, fühle ich mich wesentlich besser als weit weg auf legalen Schotterstraßen, das zum Thema: "Natur ist Natur!"

    Und keine Sorge, bei Einheimischen in den Seealpen auf einem Privatgrundstück rumzufahren dient nicht den Streckensperrungen, unterhalte Dich einfach mal mit den dort Ansässigen, dann erfährst Du schnell was und wer sie stört. Einfach den Kontakt suchen als immer nur durchzurollen und sich in den Poserkurven zu knipsen

    Grüße! Und wie Angie schrieb, ist etwas für einen neuen Fred! Aber durchaus gerechtfertigt es hier anzusprechen, ich finde kritische Beiträge regen das Denken an
    P.S. Das Tier ist eine Gottesanbeterin
    P.P.S.@Tiger: noch besser die Scorpa wiegt nur 78 kg! Klasse was?!
    Schneckle,

    das find ich eine sachliche Retourkutsche vom Feinsten...
    des mag ich

    @Angie und Schneckle:
    Meine Poserknipse(Profilbild) ist oben am Fort Central entsanden...könnte aber genauso entstanden sein wie euer Ohnetürtoilettenfoto...
    einfach aus der Laune raus

    und jetzt Schluss von meiner Seite, ist euer Fred

  6. Registriert seit
    08.10.2009
    Beiträge
    81

    Standard Geländefahren Diskussion

    #16
    Hallo,

    schöne Tour,aber im letzten Bild der ersten Seite trägt ihr gerade wieder etwas bei für die sperrung dieser Streckenwarum??Ich weiß von was ich rede,habe Freunde bei den Carabinieris,die verstehen da keinen SpassABER ich höre euch schon wieder jammern wie kleine Kinder wenn die Moppeds kassiert werden!!Eigentlich Schade das es immer noch Leute gibt die es nicht glauben!!

  7. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #17
    GUTMENSCHEN! HEUTE WIEDER FRISCHE G U T M E N S C H E N IM ANGEBOT


    Wer hat noch nicht wer will noch mal ... hier darf jeder ran, keine Scheu, bisschen Heuchelei gefaellig ..

    GUUUUUTMENSCHEN ... 2 kilo ne Mark .. *BIMMEL* *BIMMEL*

  8. Registriert seit
    25.08.2009
    Beiträge
    3.561

    Standard

    #18
    .... der Charmebolzen höchst persönlich

  9. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von grüneLady Beitrag anzeigen
    .... der Charmebolzen höchst persönlich
    pff, so kriegste mich nicht rum puppe.

    aber im ernst, ich bin es manchmal echt so leid in diesem kasperltheater,
    kaum kommt einer (in dem fall die angie) an und zeigt wieviel spass und
    freude er am kradfahren hat, irgendeiner kommt immer an und gutmenschelt
    sich einen. bestimmt nicht aus boeser absicht aber statt einfach mal dem
    threadersteller seine freude zu lassen ... "waehhh.. wegen dir sperren die
    uns die strecken .. rabaehhhh".

    und oft hab ich das gefuehl, die obergutmenschen (ohne jemandem allzu
    nahe zu treten zu wollen) sind welche, die mit ihrem aufpolierten scheisshaufen
    niemals weiter als in die naechste eisdiele kommen oder deren alte ihnen
    mal schoen den arsch aufreisse wuerde, kaeme er mit der idee "offroad"
    zu fahren.

  10. Registriert seit
    25.08.2009
    Beiträge
    3.561

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von philofax Beitrag anzeigen
    pff, so kriegste mich nicht rum puppe.

    aber im ernst, ich bin es manchmal echt so leid in diesem kasperltheater,
    kaum kommt einer (in dem fall die angie) an und zeigt wieviel spass und
    freude er am kradfahren hat, irgendeiner kommt immer an und gutmenschelt
    sich einen. bestimmt nicht aus boeser absicht aber statt einfach mal dem
    threadersteller seine freude zu lassen ... "waehhh.. wegen dir sperren die
    uns die strecken .. rabaehhhh".

    und oft hab ich das gefuehl, die obergutmenschen (ohne jemandem allzu
    nahe zu treten zu wollen) sind welche, die mit ihrem aufpolierten scheisshaufen
    niemals weiter als in die naechste eisdiele kommen oder deren alte ihnen
    mal schoen den arsch aufreisse wuerde, kaeme er mit der idee "offroad"
    zu fahren.
    wie denn dann

    na ich geb dir da recht aber zu viel der ehre denen hier im Fred
    einen Beitrag zu widmen ... pffff sollen sie weiter moppen ...
    und der Rest freut sich mit Juliane und Angie !!!!!!


 
Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zur Diskussion....
    Von 9-er im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.08.2009, 12:24
  2. Schotter-,Geländefahren in SH/HH
    Von Sunsurfer_81 im Forum Treffen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.08.2007, 20:54
  3. Geländefahren am Wochenende
    Von Schneckle im Forum Treffen
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 07:49