Seite 32 von 64 ErsteErste ... 22303132333442 ... LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 635

Geldbußen Schweiz

Erstellt von Strong, 04.01.2013, 10:05 Uhr · 634 Antworten · 41.667 Aufrufe

  1. LieberOnkel Gast

    Standard

    Der Fred ist ein wenig aus dem Ruder gelaufen, das' wohl wahr. Kommt doch eigentlich nur im Offtopic-Bereich vor, aber da gehört der Fred hier ja eigentlich auch hin. ;-)

    BTW, mein persönliches Fazit:
    Ich mag die Schweiz, sie ist einfach ein schönes Land und ich glaube tatsächlich, daß uns "Deutsche" mit den "Deutsch-Schweizern" mehr verbindet, als das uns trennt.
    Das meine ich jetzt nicht politisch, da ist es ausdrücklich nicht so, sondern wenn man das mal unter "Mentalitäts-Gesichtspunkten" betrachtet.
    Ich glaube aber andererseits, daß "die Reize" in Form eines gewissen Überlegenheitsgefühls (s.o. mehrfach gemachte Äußerungen über deutsche Gastarbeiter) eher auf Schweizer Seite gesetzt werden.
    Das ist jedenfalls meine persönliche Erfahrung. Als Kind habe ich "meine" (Camping-)Urlaube häufig in der Schweiz verbracht und dort bei gleichaltrigen Kindern häufig gewisse Ressentiments gegen Deusche zu spüren bekommen. Nach einem halben Tag war das eigentlich kein Thema mehr - Kinder halt - aber irgendwie schien das schon in der Gesellschaft verankert (gewesen?) zu sein. Das ganze ist natürlich jetzt auch schon einige Jährchen her...


    Nichtsdestotrotz geht mir die Verkehrspolitik bezüglich der Geldbußgenhöhe ganz gehörig auf den Zünder.
    Und ich finde, daß ich das sagen darf, ob ich nun aus der Schweiz, Deutschland oder Albanien komme. Als Mopped-Urlaubsland scheidet dieser Flecken Erde deshalb für mich grundsätzlich aus.

  2. Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    806

    Standard

    Zitat Zitat von LieberOnkel Beitrag anzeigen
    Der Fred ist ein wenig aus dem Ruder gelaufen, das' wohl wahr. Kommt doch eigentlich nur im Offtopic-Bereich vor, aber da gehört der Fred hier ja eigentlich auch hin. ;-)

    BTW, mein persönliches Fazit:
    Ich mag die Schweiz, sie ist einfach ein schönes Land und ich glaube tatsächlich, daß uns "Deutsche" mit den "Deutsch-Schweizern" mehr verbindet, als das uns trennt.
    Das meine ich jetzt nicht politisch, da ist es ausdrücklich nicht so, sondern wenn man das mal unter "Mentalitäts-Gesichtspunkten" betrachtet.
    Ich glaube aber andererseits, daß "die Reize" in Form eines gewissen Überlegenheitsgefühls (s.o. mehrfach gemachte Äußerungen über deutsche Gastarbeiter) eher auf Schweizer Seite gesetzt werden.
    Das ist jedenfalls meine persönliche Erfahrung. Als Kind habe ich "meine" (Camping-)Urlaube häufig in der Schweiz verbracht und dort bei gleichaltrigen Kindern häufig gewisse Ressentiments gegen Deusche zu spüren bekommen. Nach einem halben Tag war das eigentlich kein Thema mehr - Kinder halt - aber irgendwie schien das schon in der Gesellschaft verankert (gewesen?) zu sein. Das ganze ist natürlich jetzt auch schon einige Jährchen her...


    Nichtsdestotrotz geht mir die Verkehrspolitik bezüglich der Geldbußgenhöhe ganz gehörig auf den Zünder.
    Und ich finde, daß ich das sagen darf, ob ich nun aus der Schweiz, Deutschland oder Albanien komme. Als Mopped-Urlaubsland scheidet dieser Flecken Erde deshalb für mich grundsätzlich aus.
    Ok, diese Meinung kannst Du vertreten, aber die ganze Verkehrspolitik und Bussenreglement betreffen Dich nicht, wenn Du Dich an unsere Vorschriften hältst. Kannst oder willst Du das nicht, halte Dich von der Schweiz fern. Da habe ich und ich denke, alle Schweizer kein Problem damit und Deutschland ist ja auch schön zum Moppedfahren.

  3. LieberOnkel Gast

    Standard

    Zitat Zitat von BMW-Hans Beitrag anzeigen
    Ok, diese Meinung kannst Du vertreten, ...
    Das ist sehr freundlich von Dir!

    Zitat Zitat von BMW-Hans Beitrag anzeigen
    ...aber die ganze Verkehrspolitik und Bussenreglement betreffen Dich nicht, wenn Du Dich an unsere Vorschriften hältst. Kannst oder willst Du das nicht, halte Dich von der Schweiz fern. Da habe ich und ich denke, alle Schweizer kein Problem damit und Deutschland ist ja auch schön zum Moppedfahren.
    Ich halte mich ja fern! Transit über die Autobahn muß aber sein, weil die Schweiz einfach "im Weg" ist.

    Ich käme auch nicht auf die Idee, überrascht zu tun, wenn ich dort "Opfer" eines Buszgeldes werden würde. Andererseits würde ich mich schon fürchterlich aufregen, wenn ein Riesenloch in meiner Urlaubskasse klaffte, weil ich so ein dämliches 100-Schild übersehen hätte und justament genau dann mit 121 in die Radarfalle tappte.

    Das hat aber weniger mit meiner Herkunft zu tun. Ich glaube, lebte ich in der Schweiz, sähe ich das genauso.
    Ein (nord-)italienischer Bekannter, der auf seinem Weg zu uns auch durch die Schweiz "fahren muß", regt sich noch viel mehr darüber auf. Allerdings mußte der auch schon zahlen. ;-)

  4. Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    806

    Standard

    Zitat Zitat von LieberOnkel Beitrag anzeigen
    Das ist sehr freundlich von Dir!



    Ich halte mich ja fern! Transit über die Autobahn muß aber sein, weil die Schweiz einfach "im Weg" ist.

    Ich käme auch nicht auf die Idee, überrascht zu tun, wenn ich dort "Opfer" eines Buszgeldes werden würde. Andererseits würde ich mich schon fürchterlich aufregen, wenn ein Riesenloch in meiner Urlaubskasse klaffte, weil ich so ein dämliches 100-Schild übersehen hätte und justament genau dann mit 121 in die Radarfalle tappte.

    Das hat aber weniger mit meiner Herkunft zu tun. Ich glaube, lebte ich in der Schweiz, sähe ich das genauso.
    Ein (nord-)italienischer Bekannter, der auf seinem Weg zu uns auch durch die Schweiz "fahren muß", regt sich noch viel mehr darüber auf. Allerdings mußte der auch schon zahlen. ;-)
    Jeder selber schuld, fahrt erlaubte Geschwindigkeiten, dann kommt Ihr unbehelligt durch die Schweiz. Alternativ kann man über Frankreich oder Oesterreich nach Italien fahren, aber auch da ist es nicht anders, wenn man sich nicht an die Vorschriften hält. Es geht ja nur darum und da muss man nicht mehr weiter darüber diskutieren.

  5. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    Zitat Zitat von Birk Beitrag anzeigen
    Muss dich irgendwie doch sehr beschäftigen, die Schweiz, nicht wahr? obwohl du die Schweizer nicht magst und seit Tagen mit unglaublicher Intensität am aufzählen bist, was dir an der Schweiz und den Schweizern alles nicht passt. Ganz schön anstrengend eigentlich. Dazwischen mal ein versucht versöhnliches "eigentlich mag ich ja die Schweizer... ABER... " und dann gehts in gewohnter C-Treiber-Manier so weiter!

    Würde ich soviel Energie verwenden, über etwas immer wieder zu schreiben, das ich nicht mag? Kaum. Und komisch - ausser einer Handvoll User hast du relativ wenig Unterstützung hier - und die "cheibe Chuehschwizer" lassen sich einfach nicht von deinen Argumenten überzeugen und nehmen deine Ausführungen relativ gelassen entgegen. Ich weiss noch immer nicht genau, worauf du eigentlich hinaus, oder wen du hier bekehren oder von deiner Antipathie der Schweiz gegenüber überzeugen willst.

    Eigentlich tust du mir ein wenig leid, C-Treiber. Soviel Engagement gegen etwas, das du doch ganz einfach ohne weiteren Kommentar links liegen lassen könntest, nicht wahr? Aber - ist natürlich auch irgendwie doof, du schreibst dir die Finger wund hier - und kein Schweizer, der einknickt und kleinlaut zugeben muss "Jaaa - jetzt wo du es sagst, C-Treiber, fällt es mir auch auf: die Schweiz ist ein echt bescheuertes Land!"

    Ich lese deine Posts hier und frage mich, was wohl deine Motivation zu deinen Ausführungen hier sein könnte. Wird offenbar noch ein paar Wochen so weitergehen. Spätenstens dann, wenn die Mopeds wieder aus den Garagen geholt werden dürfen wird sich der Winterblues auch verziehen...

    Schönen Sonntag noch.
    Du liest offenkundig nicht alles und erlaubst Dir aufgrund der Unkenntnis ein solches Urteil. Nett.
    Ich habe keine Antipathie, ich will niemanden bekehren, ich fahre mehr oder weniger Moped das ganze Jahr und besitze keine Garage.

    Ich mag die Schweizer und ja, es beschäftigt mich, nein, ich will nicht hören. das die Schweiz ein besch.... Land ist. Wozu auch? Ich habe dort gearbeitet, ich habe in CH Urlaub gemacht, mein bester Freund ist vor 15Jahren in die Schweiz gezogen. Leben möchte ich dort nicht, was weniger mit den Leuten, als viel mehr mit landschaftlichen Umständen zu tun hat.

    Ach ja, ich tu Dir leid, warum eigentlich? Weil ich mir die Finger wund schreibe? Ach, lass mal gut sein, ohne Dir etwas zu unterstellen, die meisten Leute, die mir ihr Mitleid versucht haben aufzudrängen, denen fehlte es eher am Verständnis. Wenn Du es gelesen hast, wirst Du feststellen, ich antworte nur, die Initiative geht immer von anderen aus.

    Also mach Dich locker, ich mag über das Thema schreiben, Du mußt es nicht lesen und auch nicht verstehen.

  6. LieberOnkel Gast

    Standard AW: Geldbußen Schweiz

    Ich schrieb doch in meinem Beitrag, daß ich in der Schweiz immer peinlichst drauf achte.

    Im Pkw geht das ganz gut, da kann ich viel mit Tempomat und einstellbarer Geschwindigkeitsbegrenzung arbeiten.
    Auf'm Mopped muß ich dann aber schon verdammt viel auf den Tacho starren.

    Nochmal: Ihr könnt wegen mir machen was Ihr wollt, wegen mir können die Saudis auch weiterhin ihren Frauen das Auto fahren verbieten.
    Nur gut finden muß ich das auch als Ausländer trotzdem nicht.

  7. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    haha, mir gehen die Argumente nicht aus, ich habe hier gar nicht mit argumentiert. Wenn hier nur, und das war passiert, Schweizer mit deutscher Geschichte anfangen, dann gebe ich Euch das gerne zurück. Schon klar, bei Euch gabs/gibts keine .....

  8. Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    806

    Standard

    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Du liest offenkundig nicht alles und erlaubst Dir aufgrund der Unkenntnis ein solches Urteil. Nett.
    Ich habe keine Antipathie, ich will niemanden bekehren, ich fahre mehr oder weniger Moped das ganze Jahr und besitze keine Garage.

    Ich mag die Schweizer und ja, es beschäftigt mich, nein, ich will nicht hören. das die Schweiz ein besch.... Land ist. Wozu auch? Ich habe dort gearbeitet, ich habe in CH Urlaub gemacht, mein bester Freund ist vor 15Jahren in die Schweiz gezogen. Leben möchte ich dort nicht, was weniger mit den Leuten, als viel mehr mit landschaftlichen Umständen zu tun hat.

    Ach ja, ich tu Dir leid, warum eigentlich? Weil ich mir die Finger wund schreibe? Ach, lass mal gut sein, ohne Dir etwas zu unterstellen, die meisten Leute, die mir ihr Mitleid versucht haben aufzudrängen, denen fehlte es eher am Verständnis. Wenn Du es gelesen hast, wirst Du feststellen, ich antworte nur, die Initiative geht immer von anderen aus.

    Also mach Dich locker, ich mag über das Thema schreiben, Du mußt es nicht lesen und auch nicht verstehen.
    Schreiben kannst Du grundsätzlich, soviel Du willst, wenn es Dich glücklich macht. Nur ob Deine Beiträge noch interessieren und noch zum Thema etwas aussagen, weiss ich nicht. Ist doch irgendwo vergebene Liebesmüh. Und wenn Du das irgendwann nicht selber merkst, fehlt es halt schon irgendwo.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    haha, mir gehen die Argumente nicht aus, ich habe hier gar nicht mit argumentiert. Wenn hier nur, und das war passiert, Schweizer mit deutscher Geschichte anfangen, dann gebe ich Euch das gerne zurück. Schon klar, bei Euch gabs/gibts keine .....
    Aber von diesem Thema sollten wir wegkommen, da wir nichts für das Tun und Handeln unserer Vorfahren können. Die Diskussion auf dieses Niveau herabzuziehen ist noch mehr Off Topic als das Ganze schon ist.

  9. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    Zitat Zitat von BMW-Hans Beitrag anzeigen
    Schreiben kannst Du grundsätzlich, soviel Du willst, wenn es Dich glücklich macht. Nur ob Deine Beiträge noch interessieren und noch zum Thema etwas aussagen, weiss ich nicht. Ist doch irgendwo vergebene Liebesmüh. Und wenn Du das irgendwann nicht selber merkst, fehlt es halt schon irgendwo.
    Schön, das Du mir erlaubst zu schreiben, wie viel ich will. Ob es mich glücklich macht, nein, eher nicht, meine Glücksmomente sehen anders aus. Ob Dich meine Beiträge interessieren ist mir per se erst ein Mal völlig egal. Scheinen Sie aber, sonst würdest Du ja nicht antworten.

    Ob bei mir etwas fehlt, entzieht sich vollständig Deiner Berurteilung.

    Es ist mir egal, ob mich hier Leute als sozial inkompatibel, zu blöd, arrogant betiteln oder ob ich ihnen leid tue.

    Solche Feststellungen sagen mehr über die Person aus, die die Aussage trifft, als über den, an den sie gerichtet ist.

    Ich meine, es steht sicher ausser Frage, dass ich mir aufgrund solcher, persönlich gemeinter Anmerkungen, ein eigenes Bild von den kognitiven und sozialen Fähigkeiten der Absender mache.

  10. Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    806

    Standard

    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    Schön, das Du mir erlaubst zu schreiben, wie viel ich will. Ob es mich glücklich macht, nein, eher nicht, meine Glücksmomente sehen anders aus. Ob Dich meine Beiträge interessieren ist mir per se erst ein Mal völlig egal. Scheinen Sie aber, sonst würdest Du ja nicht antworten.

    Ob bei mir etwas fehlt, entzieht sich vollständig Deiner Berurteilung.

    Es ist mir egal, ob mich hier Leute als sozial inkompatibel, zu blöd, arrogant betiteln oder ob ich ihnen leid tue.

    Solche Feststellungen sagen mehr über die Person aus, die die Aussage trifft, als über den, an den sie gerichtet ist.

    Ich meine, es steht sicher ausser Frage, dass ich mir aufgrund solcher, persönlich gemeinter Anmerkungen, ein eigenes Bild von den kognitiven und sozialen Fähigkeiten der Absender mache.
    Wir meinen es ja nur gut und wollen Dir einfach die andere Seite zeigen, wie solche Beiträge eben auch ankommen können. Und ich sehe das Ganze hier auch als eine Begleiterscheinung des Winterblues und bin überzeugt, dass hier, wir stehen mittlerweile auf Seite 32, in der Saison nicht die Hälfte der Beiträge stehen würde. Anstatt den ganzen Tag in den Foren rumzuhängen, würde man fahren. Und da ich kein Bruchstrich-Kennzeichen hab, werde ich das tun, sobald es etwas wärmer wird und die Strassen trocken und salzfrei sind.

    Darauf sollten wir uns doch freuen und uns nicht mit Dingen rumschlagen, wofür wir alle hier nichts können.


 
Seite 32 von 64 ErsteErste ... 22303132333442 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neu aus der F-Schweiz
    Von mictab im Forum Neu hier?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.11.2012, 11:44
  2. Schweiz
    Von CS im Forum Reise
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 11:41
  3. Gruss aus der Schweiz
    Von CHBiker im Forum Neu hier?
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.06.2010, 20:29
  4. Sali aus der Schweiz
    Von Der Schweizer im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 11:50
  5. Schweiz
    Von totti im Forum Reise
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.06.2009, 07:13