Seite 41 von 64 ErsteErste ... 31394041424351 ... LetzteLetzte
Ergebnis 401 bis 410 von 635

Geldbußen Schweiz

Erstellt von Strong, 04.01.2013, 10:05 Uhr · 634 Antworten · 41.711 Aufrufe

  1. GSATraveler Gast

    Standard

    Zitat Zitat von soaringguy Beitrag anzeigen
    Schlichtweg Bullshit was Du schreibst. Lies den Artikel im Töffmagazin 02/13, S.34 . Der Richter hat kein Ermessensspielraum mehr.
    Was Du behauptest, hat mit der Realität nichts zu tun, ist blosse Angstmache und Polemik der Unwissenden. Ich brauche kein Töffmagazin, um zu wissen, wie unsere Gerichte funktionieren und in welchen Fällen sie bedingte Strafen aussprechen.

    Was Du mich 'ansonsten' wissen lässt: Kannst durchaus beruhigt sein, ich bin bei den Abstimmungen in letzter Zeit recht häufig auf der Seite der Unterliegenden. Aber ob das aber wirklich in Deinem Sinn ist Lesen UND zu vestehen suchen wäre wünschenswert, sonst kommt's einfach nur um Ablehnung und Beklagung rüber.

  2. Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    828

    Standard

    Zitat Zitat von GSATraveler Beitrag anzeigen
    Was Du behauptest, hat mit der Realität nichts zu tun, ist blosse Angstmache und Polemik der Unwissenden. Ich brauche kein Töffmagazin, um zu wissen, wie unsere Gerichte funktionieren und in welchen Fällen sie bedingte Strafen aussprechen.

    Was Du mich 'ansonsten' wissen lässt: Kannst durchaus beruhigt sein, ich bin bei den Abstimmungen in letzter Zeit recht häufig auf der Seite der Unterliegenden. Aber ob das aber wirklich in Deinem Sinn ist Lesen UND zu vestehen suchen wäre wünschenswert, sonst kommt's einfach nur um Ablehnung und Beklagung rüber.
    Was Du glaubst ist irrelevant, wenn Du Wissen nicht referenzieren kannst. Durch deine Raserei ohne erwischt zu werden bist Du ein Teil des Problems und nicht der Lösung.

    Guates Nächtle..

  3. GSATraveler Gast

    Standard

    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen


    Habe ich irgendwas gesagt von, neu abstimmen? Kann mich nicht erinnern. Ich habe einen Fakt dargestellt passend zum Thema und meine Meinung dazu kund getan. Das läuft unter freie Meinungsäußerung und Forenbeitrag und NICHT unter Aberkennung der Schweizer Souveränität.
    Ok, freie Meinungsäusserung, gut gemacht. Beeinflussen kann das Ergebnis zurzeit niemand, ist eben das selbe, wie wenn ich mich über die Wahl in Niedersachsen beschweren und diese kritisieren würde. Da gäbe es auch nichts anderes, als festzuhalten: Gewält ist gewählt, was willst du komischer Schweizer, uns hier dreireden, kümmere Dich um Deinen Schrott, hast genug davon (und Recht hätte er).

    Wahl-/Stimmzwang: Schon möglich, dass gewisse Kantone das auf Gemeinde-(Kommune) und/oder Kantonsebene noch kennen. Auf Bundesebene jedenfalls nicht mehr (hat sich nicht bewährt).

  4. sugus Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Birk Beitrag anzeigen
    da würd ich de grad nume für d´Grundlag nach Nods cho - Pnöö hani gueti - nume s Fondue fäuht hie we nume d´Aafahrt nid so cheibe wiit wär...
    600px-flag_of_switzerland.svg.png

    Appenzeller Fondue

    Für 4 Personen

    Zutaten:
    2 Knoblauchzehen
    400 g grob geraffelter Appenzeller
    400 g grob geraffelter Gruyère
    3½ dl Weisswein
    1 TL Zitronensaft
    4 gestrichene TL Maizena
    1 Gläschen Grappa
    Pfeffer
    Paprika

    Zubereitung:
    Knoblauch fein hacken. Mit den beiden Käsesorten, dem Weisswein, dem Zitronensaft und dem mit wenig Wasser angerührten Maizena ins Caquelon geben. Unter Rühren aufkochen, bis der Käse geschmolzen ist. Das Fondue mit Grappa, Pfeffer und Paprika abschmecken.

    Tipp:
    Das Appenzeller Fondue schmeckt besonders gut mit geschwellten Kartoffeln anstatt Brotwürfeln




    Berner - Fondue

    Für 4 Personen

    Zutaten:
    1 EL Butter
    1 Knoblauchzehe
    400 g Emmentaler
    400 g Comté Käse
    ½ l Sahne
    5 Eigelb
    2 Glas Kirschwasser je 2 cl
    frisch gemahlener Pfeffer
    Muskat
    Salz
    grosses Baguette

    Zubereitung:
    Butter im Käsefondue - Topf schmelzen mit Salz zerdrücken und zur Butter rühren. Den Käse raspeln und unter ständigem Rühren dazu geben, die Sahne mit dem Eigelb verquirlen etwas salzen und unter den Käse rühren. Zum Kochen bringen, 5 Minuten köcheln lassen bis sich der Käse aufgelöst hat. Kirschwasser dazu geben und mit Pfeffer und Muskat abschmecken undauf den Rechaud setzen. Brot in Würfel schneiden. Zum Essen die Brotwürfel aufspiessen und in das Fondue tauchen, herumrühren, kurz auf dem Teller auskühlen lassen.

    Tipp:
    Es lassen sich auch Backpflaumen, oder mit dünn aufgeschnittenem Bauernspeck umwickelte Brotwürfel in das Fondue tauchen.


    Fondue moitié moitié

    Für 4 Personen

    Zutaten:
    600 g Weissbrot mit viel Rinde so in Würfel schneiden, dass möglichst viele Stücke etwas Rinde haben
    300 g Greyerzer, gelagert und
    300 g Freiburger Vacherin an der Röstiraffel reiben, ins Caquelon geben
    3 dl Chasselas Wein
    1 Esslöffel Maizena im Messbecher mischen, zum Käse giesse,
    unter regelmässigem Rühren auf kleinem Feuer aufkochen
    1 Knoblauchzehe, geschält ganz beigeben
    1 Glas Kirsch beifügen
    wenig Pfeffer
    mit Paprika und Muskat würzen

    Servieren:
    Fondue am Tisch auf einem Rechaud leise köcheln lassen. Damit die Kruste nicht anbrennt und bitter wird, mit den eingetauchten Brotwürfeln auf dem Pfannengrund gut rühren.


    Vorbereiten:
    Alle Zutaten abgemessen bereitstellen, Brot schneiden und in Plastikbeutel
    packen.

    Tipp:
    Andere Käsemischungen verwenden, und kurz vor dem Servieren ca. 50 g
    Freiburger Vacherin dazugeben; er macht das Fondue sämiger. Länger gelagerter Käse eignet sich allgemein besser für Fondue. Während des Essens gelegentlich Wein nachgiessen, so bleibt das Fondue angenehm dickflüssig. Die am Schluss übrig bleibende Kruste am Boden des Caquelon gilt unter Kennern als Delikatesse.

    Getränkevorschlag:
    Schwarztee, Fendant, Waadtländer Chasselas (Féchy, La Côte).


    PS: Wär es Brotstückkli verlüürt zahlt ä Buess

  5. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    Zitat Zitat von GSATraveler Beitrag anzeigen
    Ok, freie Meinungsäusserung, gut gemacht. Beeinflussen kann das Ergebnis zurzeit niemand, ist eben das selbe, wie wenn ich mich über die Wahl in Niedersachsen beschweren und diese kritisieren würde. Da gäbe es auch nichts anderes, als festzuhalten: Gewält ist gewählt, was willst du komischer Schweizer, uns hier dreireden, kümmere Dich um Deinen Schrott, hast genug davon (und Recht hätte er).
    Nein, er hätte nicht recht! Die Welt ist ein Dorf geworden, und damit hat, jedenfalls nach meinem Freiheitsverständnis, jeder das Recht etwas zu kritisieren, was ihn stört, selbst wenn er es nicht ändern kann. Oder es ihn nicht betrifft. Die Schweizer Bußenregelungen betreffen mich aber schon und wenn es nur ist, weil ich da durchfahre oder mein nächstes Projekt habe.

    - - - Aktualisiert - - -

    Schon wieder doppelt.

    - - - Aktualisiert - - -

    Wow, das Berner Fondue, das liest sich als wären die Winter in Bern kalt und lang.

    Kopiert und gespeichert. Ich kannte bisher nur das Appenzeller. Danke.

  6. sugus Gast

    Standard

    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen

    Kopiert und gespeichert. Ich kannte bisher nur das Appenzeller. Danke.
    You welcome

    Fondue Fonduerezepte Ksefondue

  7. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.285

    Standard

    Zitat Zitat von sugus Beitrag anzeigen


    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht 

Name:	600px-Flag_of_Switzerland.svg.png 
Hits:	68 
Größe:	2,9 KB 
ID:	85298

    ...




    PS: Wär es Brotstückkli verlüürt zahlt ä Buess
    Irrst Du Dich da nicht?
    Wenn ich mich richtig an Asterix u. Obelix erinnere, war die Strafe "an Händen u. Füßen gebunden in den Genfer See geworfen zu werden".

    Ein weiteres Beispiel für überzogene Maßnahmen.

    Grüße aus Deutschland/Niedersachsen
    Uli

  8. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    Zitat Zitat von sugus Beitrag anzeigen
    Oh, es gibt nicht nur Älpler Makronen, sondern auch Älpler Fondue, wenn das ähnlich gehaltvoll ist wie die Makronen, sollte man das mit einem Warnhinweis für Herzpatienten versehen.

  9. Registriert seit
    26.06.2010
    Beiträge
    1.236

    Standard

    Zitat Zitat von BMW-Hans Beitrag anzeigen
    ok, er hat aber später nochmals geschrieben, dass sie bei Chur kontrolliert worden seien und ob diese beiden Beiträge zusammenhängen ? Ich finde diese Busse auch nicht ok, habe nur in Frage gestellt, ob auf der gesamten Lauffläche noch 1,8 mm vorhanden waren. Ansonsten erachte ich diese hohe Geldbusse auch als unkorrekt, da wie üblich 1,6 mm Mindesttiefe vorhanden sein müssen.

    Aber enduro43 kanns ja nochmals klarstellen.
    hallo
    leider kann ich jetzt erst antworten( hab momentan eine hand im gips) ja,er hat 600 sfr abdrücken müssen mit beleg und daß er spätetens in kreuzlingen ch verläßt.
    grüße eugen

  10. Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    806

    Standard

    Zitat Zitat von C-Treiber Beitrag anzeigen
    146 zu schnell auf der A45, gibt in D 4 Punkte, 3 Monate Fahrverbot, und mindestens 600€, siehe auch

    kurz & krass: Raser mit Tempo 246 geblitzt - SPIEGEL ONLINE

    Halte ich für völlig ausreichend. Auch 4 Jahre Knast hätten den nicht abgeschreckt, die A45 ist die berümt-berüchtigte Sauerlandlinie.
    Kenne die A45 recht gut, da wir in Schwerte einen Kunden haben, bin ich die Strecke monatlich zwei-dreimal gefahren. Aber dass da mehrheitlich Raser unterwegs waren als jetzt auf anderen Autobahnen könnt ich so nicht behaupten. Die A45 ist ja auch ziemlich dicht befahren. Und, als ich das erste Mal auf der A45 hochfuhr, musste ich innerlich lachen, da steht ein Schild an der Ausfahrt Dillenburg "Willkommen in der Oranierstadt Dillenburg" da habe ich an "Onanierstadt" gedacht. Das sind so Dinge, die die lange Fahrt wieder etwas auflockern. Uebernachtet habe ich bereits auf dem Rückweg immer auf dem schönen Autohof Wilnsdorf.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von enduro43 Beitrag anzeigen
    hallo
    leider kann ich jetzt erst antworten( hab momentan eine hand im gips) ja,er hat 600 sfr abdrücken müssen mit beleg und daß er spätetens in kreuzlingen ch verläßt.
    grüße eugen
    Danke, jetzt ists klar.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von GSATraveler Beitrag anzeigen
    Typisch nichtschweizerisches Staatsverständnis, von Misstrauen und Abwehrhaltung gegenüber 'dem Staat' geprägt. DAS ist hier überwiegend anders, deshalb auch unser/mein entstpanntes Verhältnis zu einer Regelung, die einige/ich nie gewollt haben.
    Ihr könnt es Euch in Eurem System leisten, GEGEN konkrete Regeln zu sein bzw. müsst dies vielleicht sogar, weil Ihr ja keine andere Möglichkeit habt, Eure Meinung dazu zu sagen. Bei uns ist das anders, wir sind in den Entscheidungsprozess direkt miteinbezogen; wenn das Volk entschieden hat, gilt es. Und das Volk hat hier nun mal entschieden, zwar nicht in meinem persönlichen Sinn, aber das darf in einer Demokratie ja nicht die entscheidende Frage sein.

    Es ist genau gleich wie bei einer knappen Wahl (vgl. aktuell Niedersachsen); dort käme es Euch doch auch nicht in den Sinn, zu verlangen, dass McAllister trotz seiner knappen Niederlage nun doch Ministerpräsident sein und die Regierung bilden soll. Nun ist's halt der Weil zusammen mit der Piel, weil das Volk so entschieden hat. Ist das nun gut? Ich persönlich denke eher nicht, aber a) geht mich das einen feuchten Kehricht an und b) käme es mir nie in den Sinn, Euch diesen Entscheid vorzuwerfen. Denn soviel Spiel- und Demokratieveständnis habe ich in der Kinderstube und auch später mitbekommen.

    - - - Aktualisiert - - -



    Hey Hans, weis i doch, me cha dr überblick locker verliere bi au dene komische üsserige. Aber dä mit em bier ha ni de scho ghört u mer gmerkt: Du zausch (ömu z'erschte...).
    Ok, mir Schwizer chönd jo eus emol irgendwo träffe, wenn wieder Töffwätter isch.


 
Seite 41 von 64 ErsteErste ... 31394041424351 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Neu aus der F-Schweiz
    Von mictab im Forum Neu hier?
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.11.2012, 11:44
  2. Schweiz
    Von CS im Forum Reise
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 07.05.2012, 11:41
  3. Gruss aus der Schweiz
    Von CHBiker im Forum Neu hier?
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.06.2010, 20:29
  4. Sali aus der Schweiz
    Von Der Schweizer im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 11:50
  5. Schweiz
    Von totti im Forum Reise
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.06.2009, 07:13