Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Geschichten am Zoll

Erstellt von Karlson, 06.04.2012, 11:28 Uhr · 23 Antworten · 3.099 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von LoudpipeHerbie Beitrag anzeigen
    Mit mir hat mal ein Gendarm in F - nach der Kontrolle meiner Enduro und einen Blick in den Ausweis - über's Heiraten und die Ehe an und für sich geplaudert. Wie wir auf das Thema kamen, weiss ich nicht mehr. Nicht vergessen aber habe ich, dass ich ihn bei Laune hielt um so einen Blick auf die nicht zugelassenen Reifen und sonstig fehlende Accessoires zu verhindern.
    Mir hat mal vor 25 Jahren an der Grenze zwischen Ost- und Westberlin einer von den Grenzern meine Fototasche auseinandergenommen (und jedes Stück meiner Minolta-Ausrüstung beäugt), bis ich mitbekam, dass er stolz auf die optische Industrie der DDR war und über Kameras quatschen wollte. Mein Problem: Ich hatte meinen Mindestumtausch zum Teil für drei Farbfilter ausgegeben, die jetzt auch in der Fototasche lagen - und optische Geräte durfte man eigentlich nicht ausführen. Die Dinger waren in Plastikdosen drin und dann noch einmal in einem Pappkarton verpackt. Den Karton hatte ich gleich nach dem Kauf weggeschmissen.

    Also, nachdem wir ein wenig über die unterschiedlich langen Blitzsynchronzeiten von Minolta und Praktica philosophiert hatten ("Warum ist denn bei Ihrer Kamera die 60 rot abgesetzt?" "Das ist die Blitzsynchronzeit." "Die ist bei Praktica aber kürzer, oder?" "Ja, Praktica hat eine 1/125 Sekunde, die haben einen Metall-Schlitzverschluss."), hielt er plötzlich eine von den Filterdosen in der Hand und nahm den Filter raus: "Der ist von uns, oder?". Ich zuckte mit den Schultern: "Mag sein, weiß gar nicht mehr, wo ich den gekauft habe." Dann durfte ich mein Zeug einpacken und gehen.

    Seitdem stehe ich nicht mehr so auf persönliche Plauschereien mit Grenzorganen fremder Länder;-)

  2. Registriert seit
    28.10.2011
    Beiträge
    230

    Standard

    #12
    Hallo

    Bei meinen längeren Reisen habe ich immer 5-6 Wäscheklammern dabei ...
    Ein chilenischer Zöllner hat die gefunden. Waren aus Holz und schon nicht mehr die neusten. Hat die in die Hand genommen und kopfschüttelnd mit einem ernsterem Blick seinem Kolegen gezeigt. Hab mich da komisch gefühlt ... Was habe ich jetzt blos wieder falsch gemacht? Gibt es da Einschränkungen zur Einführung von Holz? Sein Kommentar über die Wäscheklammern zu seinem Kolegen habe ich nicht verstanden. Schrecksekunden ... Werde ich jetzt wegen Wäscheklammern festgenagelt?
    Der hat sie dann wieder in meine Tasche gesteckt und ich durfte ohne weitere Kommentare weiterfahren.

    Peter

  3. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #13
    1988 bin ich mit dem Mopped am Lago Maggiore über die Grenze nach Italien. Ca 200Meter nach der Grenze rechts geparkt und natürlich den Helm abgenommen...

    Ein Zöllner sah meine langen Haare (damals....) und kam im Galopp angespurtet.
    Der Tankrucksack wurde ausgibeig untersucht und er fand zwischen einem Handtuch eine Packung Zigarellos

    "Haschisch? Mariuana?"

    "Ne danke, ich brauch nichts"

    Im nachhinein war ich froh, dass er mich nicht verstanden hat

    Gruß
    Berthold

  4. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    3.255

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von gerry-h Beitrag anzeigen
    Und nicht nur in Deutschland. Mich hat ein Motorrad-Polizist in der Türkei mit Blaulicht überholt und mich rechts rangewunken, nur um mit mir über das Moped zu quatschen..
    Das Selbe ist mir vor 35 Jahren in Warschau passiert, mit der R 90/6. Die kanadische Botschaft, deren Personal zu Hilfe eilte, fand raus, dass die Polizisten nur das Moped begutachten wollten

  5. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.272

    Standard

    #15
    Hi
    zwar nicht der Zoll, aber vor 20 Jahren haben wir in Le Mans die Rennstrecke gesucht keine Ahnung was circuit bedeutet.
    Also 2 MR Polizisten nach dem Weg gefragt. Nachdem sie sich unser MR angesehen haben damals die fast neuen R100GS und PD, sind sie vor uns her gefahren.
    Erst haben wir uns nicht getraut so schnell zu fahren, aber dem bestimmten Winken ging es dann flott in Richtung Rennstrecke.
    Gruß

  6. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.935

    Standard

    #16
    Ein Freund von mir hat ( ich glaube es war Mitte der Neunziger ) am Flughafen Kairo einen schwer bewaffneten Soldaten nach der Mossad-Lounge gefragt.....

    Scherze solcher Art wird er sich garantiert nie wieder erlauben.

  7. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.105

    Standard

    #17
    was war dann los?

  8. Registriert seit
    20.10.2011
    Beiträge
    1.375

    Reden

    #18
    War zwar auch nicht beim Zoll und ist nicht mir, sondern Kolleg passiert - aber es ist so genial

    Bei einem Urlaub in den 90ern in Griechenland mit R100PD ist er mit dem Moped noch abends bei Bekannten auf dem Campingplatz vorbeigekommen - und völlig versumpft. Als er hackedicht verzweifelt versuchte aufs Motorrad zu krabbeln kam dann einer dazu und half ihm. Der Fremde gab ihm dann noch den Tip, dass er wirklich langsam machen sollte. Es war ein griechischer Polizist

  9. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.935

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Boxer-Walle Beitrag anzeigen
    was war dann los?
    ca. zwei Stunden Verhör mit 5-6-7 Sicherheitsbeamten, Polizisten und Soldaten.. Details kenne ich nicht, weil das alles sehr unschön war.

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Vatta Beitrag anzeigen
    Details kenne ich nicht, weil das alles sehr unschön war.
    kann ich mir gut vorstellen besonders die proktologische Untersuchung


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geschichten erzählen?
    Von MacDubh im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 15.11.2011, 21:50
  2. Biete Sumo Radsatz 17 Zoll 5 Speichen 3,5 & 5,00 Zoll
    Von volker gs 1100 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.06.2011, 16:17
  3. Öl-Verbrauch - Geschichten aus den USA
    Von HaJü im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.08.2010, 22:10
  4. Was is dran an bösen ABS geschichten?
    Von cookie87 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 16.01.2009, 13:30
  5. Solche Geschichten............
    Von Peter im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 17.08.2008, 18:11