Ergebnis 1 bis 9 von 9

Geschwindigkeitsüberwachung

Erstellt von maggelman, 01.04.2013, 11:06 Uhr · 8 Antworten · 904 Aufrufe

  1. maggelman Gast

    Standard Geschwindigkeitsüberwachung

    #1
    Brandheiße Meldung für ALLE Moppedfahrer:

    Passend zu unserer Meldung über das TomTom vor ein paar Tagen trudeln gerade folgende WICHTIGE News bei uns ein:

    EU plant Tempokontrolle via Satellit!

    Die EU-Verkehrs-Kommission unter dem Vorsitz des estnischen Kommissars Siim Kallas plant eine radikale Umstrukturierung der EU-weiten Verkehrsüberwachung!

    So sollen ab dem 01.01.2014 alle neu in den Handel gebrachten Navigationssysteme mit einem GSM-Modul ausgestattet sein und die Geräte dürfen nur noch personalisiert (ähnlich der Regelungen für Mobiltelefone) verkauft werden.

    Die Geräte sind so in der Lage ein Geschwindigkeitsprofil an die nationalen Verkehrsbehörden zu übermitteln und so notorische Raser zu entlarven.

    Wie das geht, hat TomTom schon in den Niederlanden gezeigt, in dem das Unternehmen die Geschwindigkeitsprofile Ihrer Nutzer an die Polizeibehörden übermittelte und diese so gezielt lohnende Blitzer-Stellen lokalisieren konnte.

    Der nun vorliegende Entwurf geht aber noch einen Schritt weiter: Während Nutzer von TomTom-Geräten bewusst der Nutzung Ihrer Fahrgewohnheiten zustimmen müssen, werden nun die Daten bei jedem Passieren eines LKW-Maut-Erfassungsgeräte, die zumindest in Deutschland schon flächendeckend vorhanden sind, ausgelesen. Einem internen Entwurf der Kommission zufolge sollen Fahrer die ständig zu schnell unterwegs sind, zu einer Nachschulung verpflichtet werden.

    Wer im Schnitt fünf mal pro Monat 50% über dem zulässigen Limit unterwegs ist, soll schon bald unangenehme Post erhalten. Diese Regelung wird auch von Bundes-Verkehrsminister Peter Ramsauer unterstützt, der hier ein hervorragendes Instrument der Verkehrserziehung sieht. Langfristig erhofft sich der Minister Geschwindigkeitsüberschreitungen nicht mehr nach Flensburg melden zu müssen. Zudem ist er so in der Lage die umstrittenen Blitzer-Warngeräte, Blitzer-Apps und Warnungen der Navi-Hersteller zu legalisieren.

    Insgesamt eine gute Idee, da wir so von notorischen Rasern befreit werden und unsere persönliche Freiheit gewahrt bleibt.

    Was sagt Ihr dazu?

  2. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #2
    Dass heute der 1. April ist.

    Grüße
    Steffen

  3. Registriert seit
    01.11.2011
    Beiträge
    1.220

    Standard

    #3
    APRIL APRIL

  4. Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    705

    Standard

    #4
    ...heute ist 1. April...also kein Kommentar dazu. Ist zu hoffen das die neuen Verkehrsschilder und die Umschreibung bzw. Formulierung der StVO morgen auch als Aprilscherz entlarvt werden...

  5. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #5
    Wenigstens hat sich der TE nicht gleich selber den Aprilscherz versaut......

    Aber schnell ging es ja

  6. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #6
    Der Artikel unterschlägt die Hälfte. Ab sofort gelten auf allen BAB's, B's und ähnlich gut ausgebauten Landstraßen Richtgeschwindigkeit 250km/h. Somit sind von Punkten in Flensburg fast nur noch Frauen betroffen die mit 70km/h und mehr durch die 30er Zone donnern um ihre Schützlinge von der Schule abzuholen. Gottverdammte Raserei!

  7. Registriert seit
    22.02.2013
    Beiträge
    705

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Der Artikel unterschlägt die Hälfte. Ab sofort gelten auf allen BAB's, B's und ähnlich gut ausgebauten Landstraßen Richtgeschwindigkeit 250km/h. Somit sind von Punkten in Flensburg fast nur noch Frauen betroffen die mit 70km/h und mehr durch die 30er Zone donnern um ihre Schützlinge von der Schule abzuholen. Gottverdammte Raserei!
    ...gibt es eigendlich noch die Rgenpellen mit Rückenaufdruck 250 bei Nässe oder hat sie gar jemand mal im EInsatz gehabt...? Wäre doch mal nen schönes Thema für ne Umfrage

  8. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Storm Beitrag anzeigen
    ...gibt es eigendlich noch die Rgenpellen mit Rückenaufdruck 250 bei Nässe oder hat sie gar jemand mal im EInsatz gehabt...? Wäre doch mal nen schönes Thema für ne Umfrage
    Umfrage ist sinnlos, denn der Reifen wurde durch den Metzger Aquaplantsching Fastandfurious 300 abgelöst.

  9. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.922

    Standard

    #9
    Der maggelmann hat sich aber viel Mühe gegeben...mit hohem Unterhaltungswert. - Danke Josef


 

Ähnliche Themen

  1. Geschwindigkeitsüberwachung
    Von Doro im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.02.2009, 09:36