Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Getriebe -so gehts auch- geschmeidig und lautlos !

Erstellt von confidence, 29.09.2010, 18:54 Uhr · 23 Antworten · 3.229 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.06.2007
    Beiträge
    756

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von moeli Beitrag anzeigen
    wenn man ein originales Getriebe "machen" läßt von jemanden der es auch wirklich kann, schaltet es sich wie noch nie. Kost halt beim 2V rund 500 und bei nem 4V doppelt soviel, aber das Ergebnis ist erstaunlich.....

    Dir fällt aber schon der Unterschied auf zwischen "orginales Getriebe machen lassen" und "orginales Getriebe einfach benutzen können weil sich der Hersteller schon drum gekümmert hat und schon Geld dafür bekam"?

  2. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard fa gibt es schon ein paar....

    #22
    Zitat Zitat von confidence Beitrag anzeigen
    Ho Oeli !
    ..und wer kannes ?
    ......wo wohnst du?

    .....Würd ich aber erst machen wenns wirklich hakelig ist bevor es ganz den Geist aufgibt........

  3. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard *schmunzel*

    #23
    Zitat Zitat von Beste Bohne Beitrag anzeigen
    Dir fällt aber schon der Unterschied auf zwischen "orginales Getriebe machen lassen" und "orginales Getriebe einfach benutzen können weil sich der Hersteller schon drum gekümmert hat und schon Geld dafür bekam"?
    es gibt auch noch modifizierte Getriebe. Mit anderen Übersetzungen z.B. Beim 2V kann das dann heissen kurzer erster und langer fünfer. Die sind dann net mehr original. Damit meinte ich original "ab Werk". Weil die schon gemacht sind. Aber die lassen sich schon ganz gut schalten. Die die net mehr original sind. Deswegen braucht man die ja net nochmal machen lassen, oder?

  4. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von confidence Beitrag anzeigen
    einiges an den Antworten stimmt - die 1200 GS hat es einigermaßen drauf !Die F 800 S nach upgrade auch - aber die K 1300 Gt geht wie ein Hauklotz - einfach unzulänglich !
    Ja, die neue K13s eines Freundes war auch eine Baumaschine gegen meine nichti mehr neue R1... kein Vergleich! Dazu noch die Lastwechselrucke und Geräuschkulisse... nee, da würden mir 18k Eur irgendwie schwerfallen.


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Auf gehts in die Dolomiten
    Von mercer_willi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 04.10.2012, 09:31
  2. Yep, und weiter gehts mit Hamburg
    Von Tim06 im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.09.2010, 07:33
  3. Auf gehts!!
    Von kattltreiber im Forum Neu hier?
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 16.12.2009, 15:42
  4. na ihr Hübschen auf gehts 29 .11.08
    Von biker_lars im Forum Treffen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.11.2008, 19:51
  5. nu gehts aber los
    Von noodles im Forum Treffen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.04.2008, 03:47