Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 25

Gibt es eine Alternative zum BMW Offroad Training?

Erstellt von AngryC, 09.01.2008, 20:04 Uhr · 24 Antworten · 5.510 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.09.2007
    Beiträge
    296

    Standard Gibt es eine Alternative zum BMW Offroad Training?

    #1
    Hallo,

    gibt es eine vergleichbare Alternative zum BMW Offroad Training, das etwas weniger kostet? Der Preis von BMW ist wie immer etwas hoch...

    Könnt ihr mir Tipps geben? Danke!

  2. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #2
    ja,
    Baboons
    habe ein 2 Tages Training mitgemacht, danach war ich fix und fertig.

  3. Registriert seit
    16.09.2004
    Beiträge
    1.510

    Standard

    #3
    Hallo Angry - was für ein Name...

    als Ergänzung noch die Kurse von Bert
    http://bvz.de/xtc300/shop_content.ph...846acae6d4794e

    Drei Tage volle Programm und Du kannst dort kostenlos zelten oder in einer günstigen Pension wohnen. Alles bis auf Abendessen incl.


    Grüße

  4. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #4
    Es gibt in Baden noch eine Möglichkeit: Stehlin Motorradtrainings


    Das BMW-Training erscheint zwar teuer, aber dabei sollte man beachten, dass die Mietmaschine im Preis einkalkuliert ist. Ansonsten darf man die Schäden an der eigenen Maschine selbst zahlen und das dürfte im Normalfall deutlich teurer werden.

  5. Registriert seit
    09.11.2006
    Beiträge
    1.251

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von AngryC Beitrag anzeigen
    Hallo,

    gibt es eine vergleichbare Alternative zum BMW Offroad Training, das etwas weniger kostet? Der Preis von BMW ist wie immer etwas hoch...

    Könnt ihr mir Tipps geben? Danke!

    Schau mal unter mobiketours.de nach. War mal 2 Tage mit denen in McPomm
    und war OK - hoher Tourenanteil und brauchbare Instruktionen.

    Aber, das BMW-Traininng in Groß-Dölln im selben Jahr hatte definitiv eine
    andere Qualität und war jeden Cent wert!!!

  6. Registriert seit
    04.12.2005
    Beiträge
    991

    Standard

    #6
    Ich fand das Baboons Training besser als das BMW Training. bin aber beides mit eigenen Mopeds gefahren!
    Denn Off-Road Fahren heisst fallen Und wenn ich mein Moped nicht fallen lassen will, sollte man auf der Strasse bleiben, dann hat man im Gelände nix verloren!

  7. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #7
    aber wenn es auf der Straße fällt, ist meißt mehr hinüber

  8. Registriert seit
    04.12.2005
    Beiträge
    991

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von vau zwo Beitrag anzeigen
    aber wenn es auf der Straße fällt, ist meißt mehr hinüber
    Wohl wahr, aber beim BMW Training wollen 90% ne Leihmaschine, weil sie Angst vor Kratzern am Moped haben

  9. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #9
    Ich hab aus BW im Titel mal BMW gemacht.

  10. Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    60

    Standard das gibts auch noch

    #10
    http://www.prolog-endurotraining.de/de/home/

    natürlich nicht wirklich mit dem bmw-training vergleichbar.

    etwas rustikaler aber sehr gute instruktoren.
    wenn man was lernen will, ist man dort auf jeden fall gut aufgehoben.

    gruss
    angela


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.12.2009, 18:08
  2. gibt es eine Alternative?
    Von vau zwo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 22.05.2009, 07:34
  3. Gibt es eine Alternativen zur GS?
    Von scubafat im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 15.03.2009, 07:29
  4. Enduro Offroad Training
    Von Draht im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.06.2007, 09:29