Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Google StreetView vs. Motorraddiebstahl

Erstellt von Ben Nevis, 26.11.2009, 22:09 Uhr · 12 Antworten · 1.730 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    1.180

    Standard

    #11
    Ich kenne Street View von Straßen aus USA,

    ich kann mir nicht vorstellen, daß hier sich jemand hinsetzt und nach Laternenparkern sucht.....

    ich möchte behaupten das hier eine Motorradmesse ein viel ergiebigeres Eldorado darstellt.
    Hab ich selber schon erlebt wenn Leute Ihr Bike suchen und es nicht mehr dasteht.

    Schade ist das in Deutschland sofort nach einer Neuerung negative Stimmen aufkommen.
    Da kann man doch auch mal positives schreiben oder
    Ich würde sowieso nur nach einem touristischem Hintergrund und landschaftlich reizvollem suchen, wen interessiert schon eine Reihenhaussiedlung?

    Servus Tom

  2. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #12
    So isser halt, der Deutsche.
    Frei nach dem Motto: "Was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht".

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #13
    Hi
    Nur zur Info:
    Die Google-Fotos werden von einer Spezialkamera gemacht die in etwa 2,3 Meter Höhe über der Strasse auf dem Dach von PKWs montiert ist.
    Real-Time ist natürlich Quatsch. Da müssten ja ständig Millionen von Kameraautos überall zu sehen sein
    gerd


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Motorraddiebstahl!Wie gefährlich in Süditalien?
    Von Adventure-Biker im Forum Reise
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.02.2014, 20:20
  2. Motorraddiebstahl in Köln
    Von AMGaida im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.06.2011, 15:34
  3. Google-GPS-Koordinaten
    Von Ingmar im Forum Navigation
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 27.10.2010, 21:12
  4. HP2 on Google Video
    Von grizzly im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.05.2006, 11:01