Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

GS 1150 Erlebnisse...

Erstellt von GSeppl, 25.08.2009, 21:21 Uhr · 12 Antworten · 1.570 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.08.2009
    Beiträge
    38

    Standard GS 1150 Erlebnisse...

    #1
    Ich muss dass mal loswerden !

    Vor 3 Wochen hab ich mir mein lang gepflegter Traum wahr gemacht und
    eine 1150 GS gekauft.
    Schon bei der Probefahrt blinkten die ABS Lämpchen abwechselnd.
    Händler meinte Batterie schwach. Sollte ne Weile fahren dann wird das schon.
    Leider war dem nicht der Fall und er musste mir ne neue Batterie einsetzen.
    Problem beseitigt.

    Heute der Abschuss !!!

    Fahr nach Feierabend von der Firma weg und dachte mir "Heut ist GSeppl
    aber irgendwie unruhig beim fahren". Das Heck schwamm irgendwie hin und her. Dachte mir "Fahr mal an die Tanke und schau mal nach dem Luftdruck, vielleicht hat ja irgendso n Dödel an dem Ventil rumgefummelt."
    Fahr auf den Hof, stellt GSeppl auf den Seitenständer und nehm den
    Schlauch von der Füllanlage in die rechte Hand, knie mich hin und schraub mit der linken Hand die Kappe vom Ventil ab. Da macht es einen "Fump" das Ventil sprang mich an, im gleichen Augenblick sank GSeppl mit einem leisen
    "Fffffffp..." hinten in die Knie.
    "Sauber", dachte ich mir mit der Ventilkappe in der Hand, "dass auch noch !!!".

    So, nun stand ich da mit einem Plattfuß.

    Nach einigen Telefonanrufen mit meiner Frau und dem Dealer wo ich GSeppl befreit hatte, kam ein Mitarbeiter und nahm uns beide mit.

    In der Werkstatt meinten alle "So was haben wir nun auch noch nie gehabt".

    Stellt Euch mal vor mir wär das Ding in einer Kurve abgespritzt.

    !!! Deshalb geht heute ein riesen Dank an meinen Schutzengel !!!

    Habt ihr schon mal sowas gehört? Dass die Vulkanisierung am Messing-Ventil nicht hält???

    Bin gepannt was als nächstes auf mich zukommt.
    So dass musste ich mal loswerden.

    Ach ja eins noch :
    Fahr nie schneller als Dein Schutzengel fliegen kann.
    Meine Mutti kann verdammt schnell fliegen !!!

    Euer Daniel

  2. Registriert seit
    28.11.2008
    Beiträge
    4.888

    Standard

    #2
    ...........oder auch: Parke dort wo Dein Schutzengel freie Sicht auf Dich
    und Deine GS hat.

  3. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von GSeppl Beitrag anzeigen
    mit der linken Hand die Kappe vom Ventil ab. Da macht es einen "Fump" das Ventil sprang mich an, im gleichen Augenblick sank GSeppl mit einem leisen
    "Fffffffp..." hinten in die Knie.
    "Sauber", dachte ich mir mit der Ventilkappe in der Hand, "dass auch noch !!!".
    hat die 1150er nicht tubeless???

  4. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard

    #4
    Wenn ich das richtig verstanden habe ist das Ventil aus dem "Gummifuß" rausgehüpft.
    Das hab ich aber auch noch nicht gesehen. Schwein gehabt würde ich meinen.

    Gruß
    Martin

  5. Registriert seit
    03.08.2009
    Beiträge
    370

    Standard

    #5
    Das macht keinen unterschied ob tubeless oder nicht.Das Ventil muss . Ist mir auch schon bei den Alu´s am Auto Passiert. Kommt vom Felgenreiniger der lößt die verklebung messing und die andere schwarze masse. Bei Schlauchlosen wird das Ventil gezogen und dann das neue mit einem Knebel reingezogen sache von 5€.

  6. Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    443

    Standard

    #6
    tja passieren kann alles und nichts ist unmöglich.
    nur die wahrscheinlichkeit das so etwas passiert ist halt recht klein........, aber halt nicht unmöglich.

    ich kann auch nur sagen, sei froh das es dir an der tanke passiert ist.
    echt glück gehabt.

  7. Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    519

    Standard

    #7
    Sei froh,dass es so ausgegangen ist.

    Ich hatte mal einen aehnlichen Zischenfall.Ich war gerade gerade auf der Fahrt zur Autobahn,um dann 300km dort abzuspuhlen. Auf einmal gab es einen lauten knall und das Hinterrad ist ausgebrauchen.Zum Glueck habe ich die Fuhre abfangen koennen.Was ich dann gesehen hatte,hat mir den Atem verschlagen. Das Ventil ist sauber an der Felge abgetrennt gewesen. Der Typ vom Servicemobil meinte,dass das ein sauberer Schnitt ist und das da mit Sicherheit jemand mit einem scharfen Messer nachgeholfen hat.
    5 Minuten spaeter waere ich auf der Autobahn gewesen und dann waere das ganze nicht mehr so glimpflich ausgegangen.
    In diesem Sinne...gar keine Gedanken weiter daran verschwenden.

  8. Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    682

    Standard

    #8
    Hallo GSeppl,
    jaaaa, das kenn ich
    Hatte genau das selbe Problem !!
    Immer einen neuen Reifen montiert und altes Ventil drin gelassen !!
    Deshalb: Bei jedem neuen Reifen ein neues Ventil !!!

  9. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    6.892

    Standard

    #9
    Moin,
    Zitat Zitat von jumbo Beitrag anzeigen
    Deshalb: Bei jedem neuen Reifen ein neues Ventil !!!
    ist bei Metallventilen nicht erforderlich.

  10. Registriert seit
    01.03.2007
    Beiträge
    682

    Standard

    #10
    Ja Bernd,
    haste schon Recht !!
    Aber die 1150er hat in Serie ein Gummiventil.
    Und selbst wenn du ein Metallventil nachrüstest, mußte auch nach gewisser Zeit auf den Dichtgummi achten (wird porös)
    Auch schon gehabt !!


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Peinliche und lustige Erlebnisse
    Von bikeandsail im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 157
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 17:18
  2. Wettbewerb: skurrilste Erlebnisse gesucht...
    Von autmundis im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 26.06.2011, 09:14
  3. Tausche hohe Sitzbank 1150 GS gegen 1150 Adventure
    Von motorradfahrer im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.08.2010, 11:25
  4. 1150 GS gesucht, evtl. Tausch gegen 1150 GS Adventure
    Von uligoetz im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.01.2010, 08:41
  5. Bus-Erlebnisse
    Von GS-Angie im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.09.2008, 11:53