Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 34

GS Gurkenwahl

Erstellt von Nichtraucher, 08.12.2007, 09:25 Uhr · 33 Antworten · 3.731 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.01.2007
    Beiträge
    820

    Standard GS Gurkenwahl

    #1
    Moin,

    mich würde mal eine Pannenumfrage interessieren. Welche Typen habe die meisten "Zipperlein". Damit meine ich alles, was das Fahren verhindert, erschwert oder sonstwie stört.
    Ausgefallene Instrumente, Lampen, Blinker und natürlich auch kapitale Schäden.
    Reifenpannen oder Fahren ohne Kraftstoff kann man dem Krad allerdings nicht zurechnen....

    Gruß
    Willy

  2. Registriert seit
    15.02.2004
    Beiträge
    2.184

    Standard

    #2
    Hallo Willy,

    bin seit März 24.800 km mit meiner ADV gefahren und bis jetzt ist

    1x Abblendlichtbirne

    der einzige "Schaden".

  3. Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    468

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von GS Peter Beitrag anzeigen
    Hallo Willy,

    bin seit März 24.800 km mit meiner ADV gefahren und bis jetzt ist

    1x Abblendlichtbirne

    der einzige "Schaden".

    Anmeiner GS 1200 '07 "wieder" der gleiche Schaden :-), allerdings schon nach rund 17000 km. Auch der Einzige.

    Dirk

  4. Registriert seit
    13.04.2007
    Beiträge
    49

    Standard

    #4
    Hallo Willy

    Meine 1150GS habe ich Ende April mit 43 tkm gekauft. Sie hat jetzt 60 tkm drauf.

    33 tkm
    hintere Bremsscheibe ersetzt (aus Rechnung des Vorbesitzers ersichtlich)
    47 tkm
    Kupplung gibt ohne Vorwarnung den Geist auf.

    Ansonsten eine Rücklichtbirne in den von mir gefahrenen 17tkm.

  5. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #5
    Mit der 12er ADV bisher 250 km zurückgelegt und was soll ich euch sagen:
    Keine Probleme

    Mit der vorhergehenden 12er ADV 13.000 km gefahren,
    auch keine Probleme. Nur getankt und gefahren.
    So soll es sein.

    Wobei das ja keine "Fahrleistungen" sind. In der neuen Motorrad ist ein Bericht über Herrn Siegfries D. , 73 Jahre jung, innerhalb von 13 Jahren hat er 827.173 km zurück gelegt (mit dem Motorrad) !!!!

  6. Chefe Gast

    Standard

    #6

  7. Registriert seit
    19.07.2007
    Beiträge
    1.494

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Chefe Beitrag anzeigen
    Trotzdem wird hier nicht expliziet nach der 1200er gefragt, dort aber schon oder ??

    1150 GS Bj 2000 / 90000 km bis auf Unfallschaden 2007 keine Reparaturen (nicht mal ne Glühbirne musste erneuert werden)

    Allerdings ABS - Modul spinnt ab und zu ...

    Natürlich wurden Verschleißteile wie Bremsbeläge etc. erneuert und jetzt im Rahmen der Überholung wegen Unfall die Sitzbank

  8. Registriert seit
    15.03.2007
    Beiträge
    168

    Standard

    #8
    hatte vorher eine 650 GS ---> bei 9800km der tacho hinüber
    jetzt bei meiner 12erGS keine prob, bin aber auch erst 10000km gefahren

  9. Registriert seit
    24.08.2007
    Beiträge
    44

    Standard

    #9
    Hallo,

    2 x R12GS Bj. 2006 und noch keine Ausfälle oder Defekte. War wohl ein guter Jahrgang!

    Allerdings verbraucht die GS meiner Frau etwas Öl, so daß man immer mal wieder was nachfüllen muß. Das tritt bei meiner GS nicht auf.

    Dafür mußte ich nach 10.000km einen Satz Reifen (Anakee) wechseln. Der Reifensatz meiner Frau (Tourance) hält wohl noch bis 20.000km (ist also auch bald fällig).

    Solche Dinge kann man aber beim Kauf nicht beeinflussen, deshalb zählt es auch nicht.

    Gruß Klaus

  10. Registriert seit
    21.09.2006
    Beiträge
    222

    Standard

    #10
    Hallo alle zusammen,

    1200GS/ADV Zulassung September 2006 (Modell 2007)

    Kilometerstand ca. 21000

    1 Satz Reifen
    1 Ablendlicht
    0,45 L Motoröl

    Service beim Freundlichen ohne besondere Arbeiten.
    Nur gefahren , viel Langstrecke und einen Tag Rennstrecke (Sachsenring),
    Jaja das geht auch damit.

    Gruß omopenk


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte