Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 34

GS Gurkenwahl

Erstellt von Nichtraucher, 08.12.2007, 09:25 Uhr · 33 Antworten · 3.737 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.05.2007
    Beiträge
    158

    Standard

    #21
    Na zum Radiohörn im Kreisverkehr... wozu denn sonst

    Die Ringantenne ist am Zündschloß angebracht und ist quasi "Empfänger" für den Schlüssel welcher ja den Chip für die Wegfahrsperre enthält.
    D.h. Ringantenne kaputt ---> Nix mehr fahren

    Zum Thema:

    Davon und vor allen weiteren Defekten wurde ich bisher (1 Saison und 12500 km lang) zum Glück verschont *aufholzklopf*

  2. Registriert seit
    30.01.2005
    Beiträge
    745

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von xs111 Beitrag anzeigen
    (ukrainische Ringantenne)

    Kulanz gleich null -> das kundenunfreundliche Verhalten von BMW hat die Gurke verdient.
    Selbst Schuld! Mit so einem Hightech-Gerät sollte man die Zivilisation
    nicht verlassen. Für sowas hat man eine 2v-GS, die jeder halbwegs
    geschickte Dorfschlosser wieder zum rennen bringen kann.

  3. Registriert seit
    16.05.2005
    Beiträge
    637

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von hixtert Beitrag anzeigen
    Selbst Schuld! Mit so einem Hightech-Gerät sollte man die Zivilisation
    nicht verlassen. Für sowas hat man eine 2v-GS, die jeder halbwegs
    geschickte Dorfschlosser wieder zum rennen bringen kann.

    Das weiss ich mittlerweile auch. Und ich vermute, dass wusste man bei BMW schon lange, denn sonst hätten sie die GUS-Staaten wie die anderen, die nicht innerhalb der EU liegen, wohl auch noch von der Mobilitätsgarantie ausgeschlossen.

  4. ralvieh Gast

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von Macke Beitrag anzeigen
    Na zum Radiohörn im Kreisverkehr... wozu denn sonst
    Klar, dass es dann in der Ukraine probleme gab. die Haben ja nur Kreuzungen ...

    Danke für die Info und allzeit gute Fahrt

  5. Spätzünder Gast

    Standard

    #25
    2002er R 1150 GS Adventure, gekauft Dez. 2005 mit ca. 43.000 km auf der Uhr. Ausser Verschleißteilen bisher nur undichten Öldruckschalter, defektes Rücklicht ( Fassung ausgeleiert ) und ein zerbröseltes Blinkerglas ausgetauscht. Ansonsten, auch nach Unfall, keine Probleme. Jetziger Km-Stand: ca. 82.000

    Gruß aus Berlin!

    Stefan

  6. Registriert seit
    10.10.2005
    Beiträge
    542

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von omopenk Beitrag anzeigen
    1200GS/ADV
    Kilometerstand ca. 21000
    1 Satz Reifen
    Mach ich etwas falsch..

    R1200GS
    Kilometerstand 13500
    gerade 3er Satz Reifen montiert

    .... aber es macht Spaß

    Sonnst absolut keine Probleme

    Gruß

  7. Registriert seit
    16.05.2005
    Beiträge
    58

    Standard

    #27
    Moin Willy, ich wohne in Bolivien, meine GS steht in Deutschland in der Garage und wird von mir 3-4 mal/Jahr bewegt (auch im Gelaende), wenn ich zuhause bin. Bj.8/04, 11.000 km, 2. Satz Reifen, sonst keine Probleme. Braucht aber leider ca. 2 l Oel auf 1.000 km. Im November war ich in Sued-Bolivien am groessten Salzsee der Welt, eines Offroad-Gelaende. Da traf ich 2 GS 1200-Fahrer, die seit April 2007 von Toronto aus ueber Alaska die Panamericana runterfahren, jetzt irgendwo in Chile sein duerften. Auch die Beiden hatten unterwegs bisher (20.000) keine Probleme, nicht mal eine Reifenpanne.
    Viele Gruesse vom anderen Ende der Welt!
    Martin

  8. Registriert seit
    28.04.2007
    Beiträge
    531

    Standard

    #28
    Hallo Willy
    1. Mopped - R100 GS/PD gekauft mit 40.000 km gefahren bis fast 100.000 leider durch Unfall verloren.
    2. Mopped - 1150 GS gekauft mit 17.000 km bis jetzt 60.000km gefahren.
    Bei beiden Mopeds ausser Inspektion nie etwas gewesen.

  9. Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    401

    Standard

    #29
    hallo...

    1. F 650 GS EZ 09/06
    gekauft mit 0 km verkauft 06/06 mit 15500 km
    einwandfrei
    2. R 1150 GS EZ 07/03
    gekauft 06/06 mit 13240 km, auf tacho war heute genau 28000 km. keine schäden ausser zerkratzten ventildeckeln wegen stabiler seitenlage im gelände

    gruß
    monika

  10. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    412

    Reden

    #30
    Hallo liebe Gräfin,

    "1. F 650 GS EZ 09/06
    gekauft mit 0 km verkauft 06/06 mit 15500 km
    einwandfrei"

    wie geht denn das???

    MFG. Fabian


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte