Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

GS Lackteile umlackieren

Erstellt von beak, 21.08.2007, 08:58 Uhr · 19 Antworten · 2.591 Aufrufe

  1. beak Gast

    Standard GS Lackteile umlackieren

    #1
    Hi,

    hab da mal ´ne Frage:

    Hab heuer meine R 1200 GS (gebraucht) bekommen, aber leider nicht in der Farbe, die mir gefallen hätte. Hab jetzt ´ne Blaue und ich weiß nicht, auf blau reagier ich "algerisch" . Hab mir jetzt in den Kopf gesetzt sie über den Winter umlackieren zu lassen. Hier im Forum hab ich ein Bild entdeckt, auf dem eine GS abgelichtet war, die mir auf Anhieb gefallen hat: Seitenteile vom Tank grau (meine sind schwarz) und die lackierten Teile am Tank und der Schnabel waren orange. Ich war hin und weg. Da eben bei meiner die Seitenteile schwarz sind, dacht ich mir ein KTM-orange würde sich doch prima machen... Und nun zu meiner Frage: Wer von Euch hat seine GS so oder so ähnlich umlackiert? Habt Ihr da Fotos?

    LG

    Gabi

  2. Registriert seit
    08.08.2007
    Beiträge
    535

    Standard

    #2
    Aber nicht KTM-orange

    Wenn schon, dann Racing-orange!

    Guckst Du:



    Für weitere Fragen bitte PM an mich...

  3. beak Gast

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Haegi
    Aber nicht KTM-orange

    Wenn schon, dann Racing-orange!

    Guckst Du:



    Für weitere Fragen bitte PM an mich...
    Oberaffengoil!

    LG Gabi (beak)

  4. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #4
    @ haegi:

    sieht wirklich klasse aus, deine Appelsine!

    @ Gabi:

    Und kommt der Regen grad´ von vorn,
    kriegt die Q zwei nasse Ohr´n! (noch ältere Bauernregel)

    P.S. Und bitte wiklich keine Kürbis-Q (KTM) davon machen.

  5. Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    1.084

    Standard

    #5
    aaaaaaaalso:

    1. Lackspatz30 (User hier) hat noch silberne Seitenteile rumliegen (die hat er von mir) und ich könnte mir denken, dass es ihm egal ist, ob er schwarze oder silberne hat.

    2. Fürs Umlackieren kannst dich auch direkt an ihn wenden. Ich habe bei ihm beide GSsen umlackieren lassen. Nicht einen Muckenfurz von Unzufriedenheit bei mir... Ich würd bei ihm sofort wieder was machen lassen... Resp. ich WERDE bei ihm wieder was machen lassen. Ein paar wenige Teile der GS meiner Frau sind noch nicht ganz so, wie sie es sich wünscht.

    Gruss

  6. beak Gast

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Finn
    @ haegi:

    sieht wirklich klasse aus, deine Appelsine!

    @ Gabi:

    Und kommt der Regen grad´ von vorn,
    kriegt die Q zwei nasse Ohr´n! (noch ältere Bauernregel)

    P.S. Und bitte wiklich keine Kürbis-Q (KTM) davon machen.
    Hi Haegi,

    ist ja luschtisch! War Dein Moped, das ich mir als Vorbild für meine ausgesucht hab. Aber Deine hat die Seitenteile in grau und da sieht das racing-orange optimal aus. Ich hab die meine in einem Bildbearbeitungsprogramm mal KTM-orange "angemalt" sieht aber echt Klasse aus zu den seitlichen (schwarzen) Teilen. Wenn sie fertig ist (erst nächstes Jahr, wird über den Winter gemacht), dann stell ich ganz groß ein Bild von meiner "Schönen" rein!
    LG
    Gabi

  7. Registriert seit
    15.03.2007
    Beiträge
    168

    Standard

    #7
    ich würd gern die "speichen" von meinem schnabeltier umlackieren lassen, hat das einer von euch schon mal gemacht? is das einfach? muß ich irgendwas beachten?

    ...dachte erst an dunkelrot (silberne seitenteile, tank und schnabel sind schwarz) aber das racing-orange wär auch prima...

  8. Registriert seit
    08.08.2007
    Beiträge
    535

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von ich1
    ich würd gern die "speichen" von meinem schnabeltier umlackieren lassen, hat das einer von euch schon mal gemacht? is das einfach? muß ich irgendwas beachten?

    ...dachte erst an dunkelrot (silberne seitenteile, tank und schnabel sind schwarz) aber das racing-orange wär auch prima...
    In der Schweiz sagt man dazu: Pulverbeschichtung

    Könnte etwa so aussehen:
    orange-version4.jpg

  9. Registriert seit
    13.06.2007
    Beiträge
    49

    Standard

    #9
    Hast du die ganzen Bilder doch noch aufgehoben Remo?

    Leute seine Quh sieht in echt wirklich sehr geschmackvoll aus, das mit dem Fordorange ist eine Empfehlung...

    Norbert

  10. Registriert seit
    08.08.2007
    Beiträge
    535

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Bernbiker
    Hast du die ganzen Bilder doch noch aufgehoben Remo?

    Leute seine Quh sieht in echt wirklich sehr geschmackvoll aus, das mit dem Fordorange ist eine Empfehlung...
    Klaro! Bin Jäger und Sammler

    Mit den silbernen Seitendeckel sieht sie optimal aus...


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ERLEDIGT Lackteile für R 1200 GS, 08-10 + Soziusbank
    Von Q...rious im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 09:34
  2. Suche R 1200 GS Lackteile 08,09,10
    Von GS-Franky im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 19:56
  3. Kompatibilität der Lackteile
    Von jochen68 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.03.2010, 17:25
  4. Kunststoffteile umlackieren
    Von zimmi im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.01.2009, 11:24
  5. ADV in sandgelb matt umlackieren?
    Von topgun im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.04.2008, 21:35