Seite 5 von 22 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 216

GS mit Wasserkühlung: R1250GS-LC

Erstellt von Horny-Joe, 18.03.2011, 14:25 Uhr · 215 Antworten · 39.115 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von Wogenwolf Beitrag anzeigen
    Genau, darum werde ich mir mal die K1300R mal genauer ansehen.
    ich hoffe auf die K1600R

  2. Momber Gast

    Standard

    #42
    Zitat Zitat von ulixem Beitrag anzeigen
    Bei mir endet die BMW-Ära mit dem letzten luftgekühlten Boxermotor.
    Ich bin mit BMW schon lange fertig, was Kaufinteresse an Neufahrzeugen angeht. Die Einführung des CAN-Bus war der Tropfen, der das Fass zum Überlaufen gebracht hat.
    Ganz allgemein wird das Missverhältnis zwischen Premium-Anspruch (sprich Preis) und tatsächlicher Qualität seit vielen Jahren kontinuierlich größer bei BMW, wie der Dauertest der K 1300 LT wieder mal auf's Trefflichste veranschaulicht hat.
    Und last but not least ist es unverzeihlich, gerade für BMW, wenn selbstverständliche Dinge wie Hauptständer und anständiges Bordwerkzeug als "Zubehör" extra bezahlt werden sollen.

    Zum Thema ansich - Wasserkühlung ist für mich persönlich bei einem Motorrad ein K.O.-Kriterium, genau wie Kettenantrieb und fehlendes ABS. Diese drei Punkte sind für mich "nicht verhandelbar".

    Glücklicher Weise sind genug BMWs, von 2V bis einschließlich 1150er Baureihe, im Umlauf, s.d. sie für den Rest meines Lebens ausreichen werden

    Außerdem gibt's ja noch diverse englische, amerikanische und italienische Hersteller, die den Quatsch (noch) nicht mitmachen. Gut so.

  3. Wogenwolf Gast

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    ich hoffe auf die K1600R

    Komm an meine Brust. Du bist ein Mann nach meinem Geschmack!!

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    #44
    wenn dekadenz, dann auch richtig


    aber das mit der brust ... brrr

  5. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von Momber Beitrag anzeigen
    Außerdem gibt's ja noch diverse englische, amerikanische und italienische Hersteller, die den Quatsch (noch) nicht mitmachen. Gut so.
    Luftkühlung? Kardan? ABS? Lass mal hören. Außer Moto Guzzi fällt mir da niemand ein, und ob du mit denen glücklicher wirst als mit BMW, da würde ich jetzt nicht meine Unschuld drauf verwetten.

  6. Momber Gast

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Außer Moto Guzzi fällt mir da niemand ein,
    Guzzi ist gut.
    Außerdem muss es nicht unbedingt Kardan sein, Zahnriemen tut's auch.
    Und Harley hat seit einiger Zeit auch ABS

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von Momber Beitrag anzeigen
    ...
    Und Harley hat seit einiger Zeit auch ABS
    und CAN-Bus

  8. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.146

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    und CAN-Bus

    Blasphemie!

    alles Ketzer!


  9. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    #49
    dummerweise hält sich HD aber nicht zu 100% an den CAN-Bus standard, sondern sattelt ein minimal abgeändertes system auf. nennt sich dann HDLAN.
    somit ist die kompatibilität zu CAN nicht sicher gewährleistet.
    wäre ja auch blöd, wenn man an ne harley auch firlefanz anbauen kann, der nicht von harley stammt.

  10. Registriert seit
    09.05.2008
    Beiträge
    1.156

    Standard

    #50
    OT an:
    Mich ärgert das Thema Premiumpreis für Teile billg in China etc. produziert
    genauso wie viele andere, dies ist aber nicht nur bei BMW so, das macht
    mein Arbeitgeber (zu Lande zu Wasser zu Luft) kein bisschen anders und alle
    Anderen ebenso. Maximale Gewinne mit minimalem Einsatz...
    Andere nennen das Globalisierung
    Zumindest finde ich die Verarbeitung meiner ADV wesentlich besser als die
    der Fazer meiner Frau.
    Wenn man sich die Preise ansieht liegen alle irgendwo recht nahe beieinander,
    Japaner haben im Allgemeinen den höheren Wertverlust und die Preise der Vertragshändler für den Service sind auch nicht ohne...
    Ich denke es hat alles immer 2 Seiten
    Übrigens finde ich es erstaunlich wenn BMW für eine völlig neu entwickelte
    K 1600 GTL roundabout 27.000 € aufruft und eine (nicht schlagen wenn das nicht genau stimmt) Honda Goldwing seit gefühlt 10 Jahren so auf dem Markt rund 30.000 € kostet...


 
Seite 5 von 22 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die neue R1250GS
    Von Osito im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 464
    Letzter Beitrag: 22.10.2012, 18:18
  2. Neue R1250GS LC ohne Tarnung
    Von Gast im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 15:17
  3. Erlkönig 1300er Boxer mit Wasserkühlung??
    Von Bluebeduin im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 168
    Letzter Beitrag: 22.02.2011, 23:30
  4. erste GS mit Wasserkühlung gesichtet
    Von vau zwo im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 07:18