Seite 6 von 25 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 243

GS vor der Haustür gestohlen - Top Cover seit 10.2. abgelaufen...

Erstellt von PapaSchlumpf, 21.02.2016, 15:04 Uhr · 242 Antworten · 21.685 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #51
    https://www.tourenfahrer.de/artikel/...rraddiebstahl/

    Zitat Zitat von Vatta Beitrag anzeigen
    AC ist auch nicht gerade für niedrige Diebstahlzahlen bekannt.
    "In Freiburg im Breisgau und Aachen ist die Klaurate am größten" http://www.geldtipps.de/versicherung...o-am-hoechsten

  2. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #52
    Kein Wunder, der raucht ja auch.
    Ist mittlerweile Beschaffungskriminalität....was die Kippen kosten

  3. Registriert seit
    12.12.2007
    Beiträge
    1.242

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Interessant wäre mal festzustellen, bei wem aus dem Forum "Nur" versucht wurde das Motorrad zu stehlen und woran das gescheitert ist.
    dann könnte man evtl. sehen, was h ilft
    Ist zwar schon ein paar Jahre her, aber in den Vogesen in Sainte - Marie - aux - Mines wurden uns in der ersten Nacht vier Motorräder vom Hotelparkplatz geklaut. Das waren Jugendliche die die Mopeds leerfahren und danach irgendwo versenken.
    Da die Jungs die Mopeds zuerst ein paar Meter vom beleuchteten Parkplatz wegschieben mussten um dann in einer dunklen Ecke ungesehen daran hantieren zu können haben die sich die Mopeds ausgesucht die (leider) nur mit dem Lenkschloss gesichert waren.
    Meine olle 1100er war mit einer Abus - Kette gesichert. Für Profis wohl auch kein Problem, für Gelegenheitsdiebe schon eher.

  4. Registriert seit
    03.10.2008
    Beiträge
    420

    Standard

    #54
    meine Erfahrung (beruflich bedingt: wir bauen Tiefgaragentore u.a. ein) zeigt, das der Trend zu Einzelboxen in Tiefgaragen geht.
    Meistens nur Gitterboxen, manchmal auch massive Blechbüchsen, aber Einzelplatz gesichert.
    Und ganz Gute (Finanziell gesehen) sichern Ihre Boxen noch mit Überwachung, Beispiel gefällig: Tiefgarage Nürnberg Bielingsstraße.
    Mehrere Einzelboxen haben Videokameras innen drin (als auch die Treppenhäuser überwacht sind), nachdem schon kurz nach Eröffnung Fahrräder Beine kriegten (aus extra Fahrradraum, verschlossen!), haben die "Besseren" dies nachgerüstet.
    Und dies scheint zu funktionieren, die Anwohner sagen seitdem ist Ruhe, selbst die Penner gehen nicht mehr rein zum Schlafen, was vorher der Fall war. Hat sich anscheinend rumgesprochen.

    Mein Fazit wenn ich in der Stadt ne Tiefgarage hätte: Einzelplatz mit Box verbauen und ne Videokamera (selbst ein Dummy tuts) rein, das müsste genügen.

    wie gesagt meine Erfahrung als Torbauer.

    lg
    Harald

  5. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    1.935

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ich wußte ja, dass wir hier vorne mit dabei sind, aber ganz auf Platz 1 mit Freiburg....?

    Mal kurz zu der Aussage "ist ja nur ein Motorrad und so einen Diebstahl quittiert man nicht mit Gewalt" oder ähnlichem Blödsinn:

    Ein Motorrad ist zwar nur aus Blech und Plastik gemacht, aber allein durch die Assoziation zu den erlebten Touren, Ausfahrten und Urlauben, empfinde zumindest ich schon eine Art "emotionale Bindung" zu diesem Eisen-Plastik-Ding. Allein aus diesem Grund kann ich das Verteidigen des Motorrades unter Gewaltanwendung nicht nur verstehen. Im Gegenteil, ich begrüße das sogar! Ist mir lieber als wenn jemand sich einfach so beklauen lässt und dann vollkommen politisch korrekt lächelt und seinen Groll anschließend in der Stuhlkreisrunde mit Atemübungen verarbeitet.

  6. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    #56
    Wenn aber derjenige nicht fit ist im Umgang mit dem Gegenstand den er zu Verteidigung seiner "Burg" benutzt, kann er sich anschliessend mit seinem Rolli, wenn überhaupt noch, in den Stuhlkreis einreihen.

    Ausserdem lesen sich solche Aussagen eben wie dummes Stammtischgeschrei. Und dazu noch von einem Mod hingeknöst, der jeden Thread beim leisesten Verdacht von Politik sperrt?!? Oder dem es schlecht wird, wenn er nach einer Spritze sein Blut auf dem Pflaster sieht?

    Und das sich jemand vom BKA über zu wenig Mittel u.ä. beschwert? Das überrascht doch niemanden?!? Als in meiner Garage eingebrochen wurde, musste ich die angekündigte Spurensicherung Tage später selber wecken. Das an allen anderen Garagen, auch für einen Laien erkennbar, Heute noch!, exakt die gleichen Einbruchsspuren, oder des Versuchs, zu sehen waren. Davon wollte dieses hochmotivierte Mitglied der Mönchengladbacher Spusi niGS wissen.

  7. Registriert seit
    23.06.2015
    Beiträge
    104

    Standard

    #57
    Wir sollten einen Thread aufmachen über das Thema:
    Diebstaglschutz, satellitengesteuerte Fahrzeugüberwachung ....
    Wer ist in der Lage das Motorrad wiederzufinden? Der Eigentümer, die Polizei?
    Nachfolgende Seite gibt keine Antwort! Zeigt aber Preise auf!
    Motorradortung - GPS-Überwachung und GPS-Diebstahlschutz für Motorrad, Moped, Bike, Trike und Quad

  8. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #58
    Zitat Zitat von Vatta Beitrag anzeigen

    Mal kurz zu der Aussage "ist ja nur ein Motorrad und so einen Diebstahl quittiert man nicht mit Gewalt" oder ähnlichem Blödsinn:

    Ein Motorrad ist zwar nur aus Blech und Plastik gemacht, aber allein durch die Assoziation zu den erlebten Touren, Ausfahrten und Urlauben, empfinde zumindest ich schon eine Art "emotionale Bindung" zu diesem Eisen-Plastik-Ding. Allein aus diesem Grund kann ich das Verteidigen des Motorrades unter Gewaltanwendung nicht nur verstehen. Im Gegenteil, ich begrüße das sogar! Ist mir lieber als wenn jemand sich einfach so beklauen lässt und dann vollkommen politisch korrekt lächelt und seinen Groll anschließend in der Stuhlkreisrunde mit Atemübungen verarbeitet.
    Maulheld! Dich möchte ich mal sehen, wie du mit einer Holzlatte auf die 3 oder 4 Burschen losgehst, die gerade deine GS einladen. Vielleicht lassen die sich ja von dir beeindrucken. Vielleicht haben die aber auch plötzlich ein Messer in der Hand und wenn es dir dann nur im Oberschenkel steckt, hast du einen Glückstag gehabt.

  9. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #59
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Maulheld! Dich möchte ich mal sehen, wie du mit einer Holzlatte auf die 3 oder 4 Burschen losgehst, die gerade deine GS einladen. Vielleicht lassen die sich ja von dir beeindrucken. Vielleicht haben die aber auch plötzlich ein Messer in der Hand und wenn es dir dann nur im Oberschenkel steckt, hast du einen Glückstag gehabt.
    Da fällt mir jetzt ein, wenn man seine Harley vorm Vereinsheim der Hells Angels parkt, steht sie dort warscheinlich sicher.

  10. Registriert seit
    09.09.2006
    Beiträge
    960

    Standard

    #60
    Ja das ist echt Mist. Aber in D haben wir echt ein Problem mit der Strafverfolgung. Mir ist "nur" mein MTB geklaut worden. Korrekt mit Schloss gesichert. Aber nach 2 Tagen ruft die Polizei an, sie haben mein Rad wieder. Ca 200km von mir weg haben sie einen Weissrussischen Sprinter mit mehreren Rädern aufgemischt. OK soweit. Der Fahrer war unter verschiedenen Namen schon aktenkundig. Einige Wochen später kam die Einstellung des Verfahrens vom Staatsanwalt. Grund: Es ist dem Beschuldigten nichts nachzuweisen, denn das Rad hätte ja auch der Beifahrer ohne Wissen des Fahrers einladen können. Nicht auf frischer Tat ertappt, kein Beweis. Toll! Zum Glück hat die Hausrat die Reparatur und Schäden bezahlt. Auch beim Rad kann das teuer werden.


 
Seite 6 von 25 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Q vor der Haustür geklaut
    Von Colt_seavers im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 17.11.2009, 19:59
  2. GS in der mongolei gestohlen
    Von arbalo im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.11.2008, 13:13
  3. Schon wieder eine GS in der Eifel
    Von Bigfatmichi im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.12.2005, 10:54
  4. Erster Schnee vor der BMW
    Von Schneckle im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.10.2005, 20:09
  5. Was macht man mit einer 1200er GS in der Provence?
    Von elendiir im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 17.06.2005, 23:08