Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Günstige Adventure

Erstellt von BMW-Max, 07.03.2005, 15:30 Uhr · 14 Antworten · 1.753 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    637

    Standard Günstige Adventure

    #1
    Hallo GS - Gemeinde!
    Was haltet ihr von diesem Angebot? Seriös oder nicht?



    BMW R 1150 GS Adventure Kategorie: Enduro/Reiseenduro



    EUR 7.280

    Daten:
    1130 ccm, 3.828 km, 62 kW (84 PS), EZ: 03/04, TÜV: 03/06, schwarz, Benzin,

    Besonderheiten:
    ABS, Katalysator, Elektrostarter

    Beschreibung:
    Garantie bis 03/2006, Integral ABS, GPS system, Deutsche Papiere, Kommunikationssystem AUTOCOM brachte zum tankbag (Sturzhelm zum Sturzhelm, Sturzhelm zu GPS) ohne Sturzhelme, excelent Zustand, wie neues, Für Fragen bitte mail in der englischen sprache.

    Anbieter:
    Samuel Blanquez R
    E-43205 Reus
    Tel.: +34 - 647 / 893489
    Gruß aus Bayern
    BMW - Max

  2. Registriert seit
    27.02.2004
    Beiträge
    1.197

    Standard Am Rande

    #2
    Hallo BMW - Max
    Für mich stellt sich das so dar, das dieses Motorrad schnell verkauft werden soll :!: Fragen in englisch ...... lassen auf eine baldige Rückkehr in die Heimat nach England schließen. Daher der Preis :!:
    Also Kontakt aufnehmen hinfahren anschauen und mitnehmen

  3. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #3
    Hallo Max,

    der Preis hört sich natürlich gut an, aber ich wäre vorsichtig.
    Wo hast Du das Angebot her ?. Sieht irgendwie nach mobile.de aus.
    In letzter Zeit hatte ich Einiges gelesen über Betrug in Bezug auf <Angebote aus Spanien>. Ich habe allerdings nicht so schnell nichts gefunden. Wenn die Sache über einen Treuhänder geht sei vorsichtig.
    Aber Nachfragen kann nicht falsch sein, und wenn alles sauber ist mußt Du dich ranhalten.

    Mich macht halt der Preis stutzig. :?

  4. Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    637

    Standard

    #4
    Hallo Frank!
    Richtig geraten, diese Adventure ist bei mobile.de eingestellt. Mich hat auch der Preis stutzig gemacht. Wenn dies aber ein seriöses Angebot ist, müsste man sofort nach Spanien aufbrechen. Betrifft mich aber nicht, da ich mit meiner Adventure sehr zufrieden bin.
    Gruß aus Bayern
    BMW - Max

  5. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #5
    Hier ist schon jemand tiefer eingestiegen und weiß Böses zu berichten.

  6. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #6
    der Text war im boxer-forum:


    "Vorsicht! Wieder Betrug bei Mobile.de mit 1150ADV"


    Hallo Kollegen,

    ich weiß, das gabs schon mal im Dezember 2004, aber ich hatte das als Plaudereckenignorant nicht mitbekommen und bin jetzt selber fast in sowas reingeraten.
    Folgendes trug sich in den letzten Tagen zu:

    Don Shanta wollte eine 1150er ADV erwerben. Super Angebot, alles drum und dran, allerdings im Ausland, in Spanien.
    Zu sehen hier bei Mobile.de: http://www.mobile.de/cgi-bin/da.pl?i...4600&sprache=1

    Gut und schön, dachte ich, des Spanischen bin ich auch mächtig, also Kontakt aufgenommen zum vermeintlichen Verkäufer, der mir zur Abwicklung des Deals einen Treuhandservice vorschlug. Ich war allerdings geneigt das Teil persönlich in Empfang zu nehmen und hatte den Spanier gestern um die Fahrgestellnummer gebeten - kam mir schon von Anfang an etwas suspekt vor...

    Heute morgen schickte er mir dann eine Kopie des Fahrzeugscheins:
    Deutscher Halter und angemeldet in Deutschland usw. Den Halter hab ich heute Abend dann mal angerufen weil ich klären wollte, wieso ein Spanier ein deutsches Moped verkauft, was in D angemeldet ist und laut Papieren ihm gehört, worauf der Herr aus Niederbayern erwiderte, daß er gar keinen Spanier kenne und die Maschine auch nicht in Reus (E), sondern in Deutschland stünde und in einem anderen online-Handel feilgeboten würde, allerding für rund 2000 Euronen mehr.

    Da trifft mich fast der Schlag und ich resultiere, daß der Spanier diesen Treuhandservice gefaked hat und die Kohle einfach so einsacken wollte, ohne ein schönes Moped zu liefern und deshalb etwas pikiert war, als ich sagte, daß ich die Maschine persönlich abholen will. Der niederbayrische Besitzer erklärte dann noch, daß er gestern von einem spanischen Kaufinteressenten um eine Kopie des Fahrzeugscheins gebeten wurde und ihm diese umgehend zugeschickt hat.
    Der Spanier, doof wie ein Brotkasten, schickt mir diese Kopie dann auch noch unverändert zu

    Der Typ gehört doch aus dem Verkehr gezogen - bloß wie anstellen? Gibt's da Handlungsempfehlungen oder kann man da lediglich froh sein, daß man nicht aufgesessen ist...?

  7. Registriert seit
    11.02.2004
    Beiträge
    3.463

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von vau zwo
    der Text war im boxer-forum:
    Hast Du den Urheber des Textes um Erlaubnis gefragt, Ihn hier "abzudrucken"?

    Sorry, aber im Moment muss ich leider etwas stringenter vorgehen.

  8. Ron
    Registriert seit
    24.02.2004
    Beiträge
    3.164

    Standard

    #8
    @Tobias: keine Panik. Die Sache mit dem Urheberrecht ist nicht ganz so dramatisch. Wenn jemand öffentlich postet ohne seinen Adressatenkreis zu kennen (dieser ist in einem öffentlichen Forum ja immer anonym), muß er es sich gefallen lassen, zitiert zu werden. Insbesondere gilt dies, wenn kein ausdrücklicher Copyright-Vermerk angebracht wurde. Ein Posting muß zunächst einmal ein "Werk" im Sinne des §2 UrhG darstellen, um überhaupt unter seinen Schutz zu fallen. Danach sind nur wirkliche geistige Schöpfungen (z.B. wissenschaftliche Texte) geschütze Dinge. Anders ist es mit Fotos, die stellen im Zweifel immer ein "Lichtbildwerk" dar und Bilder der eigenen Person sind natürlich immer geschützt.

    Darau ergibt sich auch, daß ein Autor zum Beispiel die Löschung seiner Beiträge nicht unbedingt verlangen kann. Diese Frage ist aber etwas komplizierter. Zum Beispiel kann er es unter bestimmten Voraussetzungen verlangen. Zum Beispiel, wenn Forums-Regeln im Nachhinein geändert werden, kann ein Löschen verlangt werden, wenn die Regeländerungen Nachteile mit sich bringen.

    Aber ich kann Deinen Unmut verstehen. Da schafft man in seiner Freizeit und mit viel Arbeit und Enthusiasmus so ein Forum und dann riskiert man, vor den Kadi gezogen zu werden. Hoffe aber, daß Du Dich dadurch nicht entmutigen läßt. Weil dieses Forum ist klasse!

    Gruß Ron

  9. Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    1.298

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Tobias
    Zitat Zitat von vau zwo
    der Text war im boxer-forum:
    Hast Du den Urheber des Textes um Erlaubnis gefragt, Ihn hier "abzudrucken"?

    Sorry, aber im Moment muss ich leider etwas stringenter vorgehen.
    man kanns auch übertreiben,
    kann ihn ja fragen,er hätte mit sicherheit nichts dagegen, ist mir aber zu blöd, also lösche ihn einfach :evil:

  10. Registriert seit
    11.02.2004
    Beiträge
    3.463

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von vau zwo
    Zitat Zitat von Tobias
    Zitat Zitat von vau zwo
    der Text war im boxer-forum:
    Hast Du den Urheber des Textes um Erlaubnis gefragt, Ihn hier "abzudrucken"?

    Sorry, aber im Moment muss ich leider etwas stringenter vorgehen.
    man kanns auch übertreiben,
    kann ihn ja fragen,er hätte mit sicherheit nichts dagegen, ist mir aber zu blöd, also lösche ihn einfach :evil:
    Soll ich euch mal was sagen:

    MIR IST DAS AUCH ZU BLÖD


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Günstige koffer für die 12 er Q?
    Von litle im Forum Zubehör
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.10.2013, 19:51
  2. Günstige Ersatzteile?
    Von Laredo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.10.2010, 21:17
  3. Günstige Herbstangebote!!!!!!
    Von v12-power im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.11.2008, 21:38
  4. Günstige Ersatzteile?
    Von Placebo im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.08.2007, 22:16
  5. günstige Hecktasche
    Von AmperTiger im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.07.2007, 11:40