Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 35

Gut zu wissen: Der luftgekühlte Boxer ist nicht tot...

Erstellt von soaringguy, 02.10.2014, 19:56 Uhr · 34 Antworten · 4.717 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Naja, das, was HD und KTM da in Indien-Qualität auf den Markt werfen, lässt teilweise schlimmes befürchten
    Meine Hoffnung ist ja, dass sie sich an den Brot-und-Butter-Bikes aus Nippon orientieren. Nachdem die LC-Roadster auch schon wie eine Yamsel MT aussieht wäre das nicht allzu abwegig. Inder / in der (was´n Wortspiel) Hinsicht ist aber alles möglich, BMW wusste schon immer zu verwirren. Kann also gut sein dass sie sich wieder verkünsteln und ähnlich schräge Dinger wie einst den C1 versuchen auf den Markt zu bringen. Mittlerweile traue ich ihnen alles zu, denn seit der LC sind sie unberechenbar!

  2. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    4.029

    Standard

    #12
    Wenn ich die aktuellen Zulassungszahlen sehe, macht BMW doch weiterhin alles richtig.

    Es war richtig, sich aus dem Hardendurosegment zu verabschieden und es war auch richtig, in diesem Superbike-Wanderzirkus nicht mehr mitzuspielen

    Die "Ewiggestrigen" fordern immer wieder, dass der luftgekühlte Boxer nicht sterben darf. BMW machts und schon geht hier das Geheule los. Viele fordern, BMW bietet nichts für die jüngeren Motorradfahrer an, BMW machts und wieder gibt es einen Aufschrei "sch*** Qualität, made in India". Für einige ist BMW wohl ein rotes Tuch und alles das, was aus Berlin kommt, ist per se Mist.

    Ich finde es klasse, dass BMW demnächst 2 Boxerreihen anbietet und auch kleinere Motorräder mit in das Programm aufnimmt. Wenn jetzt noch der Zweizylindermotor aus der Nuda in die F-Modelle kommen, hat BMW ein von unten bis oben konkurrenzfähiges Programm, an dem sich der Wettbewerb noch mehr die Zähne ausbeißen wird. Werft doch einmal ein Blick auf die früher so stolze Marke Honda. Die haben sogar in Europa den Maßstab gesetzt. Und was ist heute? Die leben nur noch von einem Modell, der N 700/750-Reihe, die sie sehr preiswert anbieten können, da viele Motorteile aus dem Honda Jazz kommen, der übrigens in China hergestellt wird.

    CU
    Jonni

  3. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #13
    Du hast recht, Jonni. Schlimmer als das, was da qualitativ teilweise in Berlin vom Band geschupst wird, kann eine Billig-BMW aus Indien gar nicht werden. Das betrifft auch Details wie Schweißnähte, Schrauben etc. Was einem da aus Berlin vorgesetzt wurde und wird, kann kaum unterboten werden.

  4. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #14
    Eine 500er wird zu großen Teilen in China gefertigt, zumindest der Motor, so viel ist jetzt schon sicher.

    Beim Rest stimme ich zu, außer dass ich nichts dagegen habe wenn BMW weiterhin den luftgekühlten Boxer baut.

  5. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Du hast recht, Jonni. Schlimmer als das, was da qualitativ teilweise in Berlin vom Band geschupst wird, kann eine Billig-BMW aus Indien gar nicht werden. Das betrifft auch Details wie Schweißnähte, Schrauben etc. Was einem da aus Berlin vorgesetzt wurde und wird, kann kaum unterboten werden.
    sei nicht so kritisch !!!! der oberboss hat ja gesagt, dass alles auf qualitätskriterien geprüft wird !!! und der marketingfilm vom berliner werk ist wirklich qualitativ hochwertig - man hätte nur noch die synchronstimmen von kevin kostner und bruce willis den text sprechen lassen können....

  6. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #16
    .... ja, und die von Arnie auf Tonband in die GS einbauen.
    Wenn se dann mal wieder zwecks irgendwelchem Pillepalle vor der Werkstatt beim Händler steht, ertönt laut: "I´ll be back!"

  7. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.665

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    ..... dass ich nichts dagegen habe wenn BMW weiterhin den luftgekühlten Boxer baut.
    Frag mich bloß, in welchen Modellen/welcher Motorradgattung der luftgekühlte Boxer dann noch zusätzlich eingesetzt werden wird. Aktuell ist es ja nurmehr die nine T.
    Gruß Thomas

  8. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von der_brauni Beitrag anzeigen
    Frag mich bloß, in welchen Modellen/welcher Motorradgattung der luftgekühlte Boxer dann noch zusätzlich eingesetzt werden wird. Aktuell ist es ja nurmehr die nine T.
    Gruß Thomas
    vielleicht wird er in lizenz an ural verkauft ... oder kim pingpong in nordkorea baut moto gp racer damit und gewinnt die wm beim 2. rennen (18 x hole-in-one schafft er ja auch...).

  9. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von der_brauni Beitrag anzeigen
    Frag mich bloß, in welchen Modellen/welcher Motorradgattung der luftgekühlte Boxer dann noch zusätzlich eingesetzt werden wird. Aktuell ist es ja nurmehr die nine T.
    Gruß Thomas
    Vermutlich in Reisetourern bei denen man noch auf Telelever setzt.


    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    vielleicht wird er in lizenz an ural verkauft ... oder kim pingpong in nordkorea baut moto gp racer damit und gewinnt die wm beim 2. rennen (18 x hole-in-one schafft er ja auch...).
    Kennt sich ja auch mit Löchern aus. Hat eines im Kopf. Sieht man zwar nicht, is aber so.

  10. Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    786

    Standard

    #20
    Die NineT ist ein puristisches Nakedbike im Retro Design. So etwas könne man auch mit einer Enduro (GS) machen. Nachdem viele Modelle mit Elektronik und Computer bereits durch die Decke gehen, muss auch mal wieder etwas in Richtung Normalität nachkommen.


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schweißen an der GS - was ist zu beachten?
    Von gundolft im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.06.2013, 15:31
  2. Der "kleine" Boxer, hier ist er!
    Von Jonni im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2013, 19:52
  3. Bin nicht durch den TÜV :-( weil der Reflektor lose ist !
    Von z6z6 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.2013, 23:38
  4. Gore und Boxer passt nicht zusammen
    Von CyberWill im Forum Bekleidung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.09.2007, 17:41
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.10.2005, 09:45