Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

Gut zu wissen: Der luftgekühlte Boxer ist nicht tot...

Erstellt von soaringguy, 02.10.2014, 19:56 Uhr · 34 Antworten · 4.718 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #21
    die 800er ist quasi das retro dings der LC

  2. Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    828

    Standard

    #22
    Ist die 800er nicht. Der Markt für etwas puristisches ist vorhanden. BMW braucht nur ins Regal greifen und ein leichtes Reisebike ähnlich HP2 mit HPN Tank und Öhlins Federbein sowie ABS und einigen Retro Elementen zu bringen. Die geht weltweit weg wie warme Semmeln. Ich wäre so ein Ewiggestriger und öffne dafür die Schatulle.

  3. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    1.950

    Standard

    #23
    Schaller: Die Kosten sind natürlich bei Auftragsvergabe ein Kriterium. Sie können sich aber sicher sein, dass das Qualitätskriterium bei uns nicht kompromissbehaftet ist. Wenn es einen Mangel in der Qualitätsbewertung gibt, dann spielen die Kosten keine Rolle

    Bei der Reparatur meiner K50 stimmts soweit, bis zu dem Punkt, das auf der Rechnung die "tatsächlichen Problemteile" nicht aufgeführt werden! Alle bekannten "anderen" - auf Garantie getauscht - schon!
    "ist ja nie nichts passiert"

  4. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.857

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von soaringguy Beitrag anzeigen
    Ist die 800er nicht. Der Markt für etwas puristisches ist vorhanden. BMW braucht nur ins Regal greifen und ein leichtes Reisebike ähnlich HP2 mit HPN Tank und Öhlins Federbein sowie ABS und einigen Retro Elementen zu bringen. Die geht weltweit weg wie warme Semmeln. Ich wäre so ein Ewiggestriger und öffne dafür die Schatulle.
    aha...das sagen hier viele immer wieder aber die verkaufszahlen sprechen dann doch eine andere sprache...siehe HP2. wenn du die kostendeckend verkaufst ist sein ein ladenhüter

  5. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #25
    Moment, die hp2 - so geil ich sie auch heute noch finde - war einfach zu teuer. Und warum eine (sorry) abgespeckte R1200GS mehr kosten muss als das besser ausgestattete Modell um kostendeckend zu sein, erschließt sich mir nicht.

  6. Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    786

    Standard

    #26
    Zitat Zitat von libertine Beitrag anzeigen
    aha...das sagen hier viele immer wieder aber die verkaufszahlen sprechen dann doch eine andere sprache...siehe HP2. wenn du die kostendeckend verkaufst ist sein ein ladenhüter
    Die NineT verkauft sich sehr gut, liegt jedenfalls über den Erwartungen. Durchaus vorstellbar, dass man dieses Erfolgskonzept irgendwann auf eine Retro GS umlegt. Schließlich ist die GS das Volumenmodell.

    Eine NineT im Stil der R 80 GS würde sich nicht nur in Amerika wie verrückt verkaufen.

  7. Registriert seit
    31.03.2013
    Beiträge
    786

    Standard

    #27
    Edit

  8. Registriert seit
    29.07.2007
    Beiträge
    1.172

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von Torfschiffer Beitrag anzeigen
    Moment, die hp2 - so geil ich sie auch heute noch finde - war einfach zu teuer. Und warum eine (sorry) abgespeckte R1200GS mehr kosten muss als das besser ausgestattete Modell um kostendeckend zu sein, erschließt sich mir nicht.
    Wenn BMW Werkzeuge exra anfertigen musste und diese auf die Kosten auf di kleine Stückzahl verteilen müssen wird es teurer ....
    Ausserdem kosten besondere Motorräder immer extra ....

  9. Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    1.952

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von Gambri74 Beitrag anzeigen
    Die NineT verkauft sich sehr gut, liegt jedenfalls über den Erwartungen. Durchaus vorstellbar, dass man dieses Erfolgskonzept irgendwann auf eine Retro GS umlegt. Schließlich ist die GS das Volumenmodell.
    Eine NineT im Stil der R 80 GS würde sich nicht nur in Amerika wie verrückt verkaufen.
    Das ganze scheitert (zumindest für Europa) an den Abgasvorschriften. Der in der NineT verbaute Boxer schafft die Norm für die nächste Stufe nicht. Das ginge wohl nur, wenn Hubraum und Leistung beschnitten werden (wer will das schon).

  10. Registriert seit
    27.04.2011
    Beiträge
    1.857

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Gambri74 Beitrag anzeigen
    Die NineT verkauft sich sehr gut, liegt jedenfalls über den Erwartungen. Durchaus vorstellbar, dass man dieses Erfolgskonzept irgendwann auf eine Retro GS umlegt. Schließlich ist die GS das Volumenmodell.

    Eine NineT im Stil der R 80 GS würde sich nicht nur in Amerika wie verrückt verkaufen.
    Äpfel, Birnen, usw....


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schweißen an der GS - was ist zu beachten?
    Von gundolft im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.06.2013, 15:31
  2. Der "kleine" Boxer, hier ist er!
    Von Jonni im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.05.2013, 19:52
  3. Bin nicht durch den TÜV :-( weil der Reflektor lose ist !
    Von z6z6 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.2013, 23:38
  4. Gore und Boxer passt nicht zusammen
    Von CyberWill im Forum Bekleidung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.09.2007, 17:41
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.10.2005, 09:45