Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 36 von 36

Hahntennjoch So 14.9. 12-17 gesperrt

Erstellt von pegasus111, 12.09.2008, 20:27 Uhr · 35 Antworten · 4.425 Aufrufe

  1. mind Gast

    Standard Radarpistole.....

    #31
    Zitat Zitat von Nero8 Beitrag anzeigen
    ...du hast ja auch diesbezüglich leicht reden...um über den Brenner- oder Reschenpass zu fahren wohnst du ja auch dazu viel zu weit Östlich...aber wir haben die A7...und die Endet nun mal ( wenn sie dann auch einmal irgend wann fertiggebaut ist...) am Grenztunnel Füssen...1/2 Europa muß sich dann durch diese winzige Röhre in Blockabfertigung quälen...

    ...hoffentlich ist das Bundesland Tyrol schon bereit für den großen Ansturm...mit der Radarpistole sind sie auf diesen Streckenabschnitten auf jeden Fall schon voll fit

    Gruß Christoph

    ...regelt Blockabfertigung!

    Vorgezogener Eingriff in den Verkehrsfluss (was immer das auch bedeuten mag)!

    Das Nadelöhr wird bestehen bleiben......

  2. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    167

    Standard

    #32
    ... ich wehre mich nur dagegen daß " uns" Moppedfahrern immer mehr Strecken verboten werden.
    In dem Punkt sind wir uns einig.
    Aber ich lasse mich nicht vor den Karren derjenigen spannen, denen alle Regeln egal sind.
    Außerdem wird durch Schulterschluss mit den Knalltüten meiner Meinung nach nur das Gegenteil bewirkt.

  3. mind Gast

    Standard Das...

    #33
    Zitat Zitat von Dieter_N Beitrag anzeigen
    In dem Punkt sind wir uns einig.
    Aber ich lasse mich nicht vor den Karren derjenigen spannen, denen alle Regeln egal sind.
    Außerdem wird durch Schulterschluss mit den Knalltüten meiner Meinung nach nur das Gegenteil bewirkt.

    ...stellt auch keiner in Frage!


    Worauf willst du hinaus?

  4. Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    167

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von mind Beitrag anzeigen
    ...stellt auch keiner in Frage!


    Worauf willst du hinaus?
    Ich versuchs mit einem Vergleich:

    Regelmäßig gehen 10 Freunde in die gleiche Kneipe. Genauso regelmäßig fangen 2 davon an, sich gegenseitig die Schnauze voll zu hauen. Meistens hinten in einer menschenleeren Ecke, manchmal aber schon beim Reinkommen. Dabei geht schon mal was kaputt und andere Gäste bekommen auch mal was ab.
    Irgendwann reißt dem Wirt der Geduldsfaden und er spricht gegen alle ein Lokalverbot aus.

    Wäre die Argumentation wohl erfolgreich?
    "Och, ist doch nicht so schlimm. Sind doch nur ein par Leute leicht beschädigt worden. Die zwei hauen sich doch nur hinten in der Ecke, wo niemand ist. Der Wirt ist gemein und soll sich nicht so anstellen. Der soll tolerant sein."


    Ich weiß, Vergleiche können hinken.

    Aber mir ist schleierhaft, warum es von so vielen als selbstverständlich angesehen wird, den Serienauspuff durch einen lauteren zu ersetzen?
    Wozu?

  5. Oldtimer Gast

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Dieter_N Beitrag anzeigen
    Aber mir ist schleierhaft, warum es von so vielen als selbstverständlich angesehen wird, den Serienauspuff durch einen lauteren zu ersetzen?
    Wozu?
    Gibt es auch Tuner, die leisere Tüten designen?
    Noch besser mit gepaart geringeren Abgaswerten?

  6. Registriert seit
    18.07.2008
    Beiträge
    316

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von MobilesMars Beitrag anzeigen
    Der Stellungnahme von Bigfoot kann ich mich nur anschließen.

    Und allen Kritikern - insbesondere jenen vom Schlage HansvomHahn empfehle ich einen Selbstversuch. Ich selbst wohnte einige Zeit in einem kleinen Dorf an der Zufahrtstraße zu einem netten Lokal. Irgendwann hatte es sich unter der Bikerszene rumgesprochen, dass es da ganz nett sein soll. Und das war es dann - denn ab sofort war Schluss mit Ruhe am Wochenende. Das ging soweit, dass wir weder unseren Garten weiter nutzen konnten und selbst bei geschlossenen Fenstern weder Musik noch TV hören konnten.

    Ein klein wenig versuchten wir die Sache dadurch zu entschärfen, dass wir unsere Autos auf der Strasse abstellten - einen Bürgersteig gab es dort nicht. Dann mussten die Herrschaften auf zwei Rädern wenigstens langsam fahren. Doch am Grundproblem änderte sich dadurch auch nichts.

    Btw - es waren insbesondere die HDs und japanische Geräte mit offenen Töpfen, die den Radau verursachten.

    Schönes WE
    MM
    Moin Moin!!!

    Danke für den jenen vom Schlage "HansvomHahn"!!!

    Mein Beitrag zu diesem Thema, war nicht mit meiner persönlichen Note eingestellt, sondern rein neutral!!!!

    Da ich desöfteren in Imst bin, da ich Bekannte in Tirol hab, versteh ich diese Problematik durchaus und teile auch die Meinung der dortigen Anwohner!!!!

    Ich hoffe, das war für dich verständlich!!

    Gruß, der vom Schlage....weißt scho!!!!


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Hahntennjoch - Wintersperre 2012
    Von WorldEater im Forum Reise
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.07.2012, 11:48
  2. LGKS gesperrt?
    Von lr130lipi im Forum Reise
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 00:56
  3. Nassfeld gesperrt??
    Von uweloe im Forum Reise
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 22:37
  4. Hahntennjoch schon offen??????
    Von ppeta im Forum Reise
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.05.2006, 12:46
  5. Gesperrt?
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.10.2005, 09:21