Seite 122 von 182 ErsteErste ... 2272112120121122123124132172 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.211 bis 1.220 von 1816

Harleyhasser-Thread

Erstellt von -Larsi-, 22.04.2013, 16:36 Uhr · 1.815 Antworten · 167.665 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    928

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Und bevor du uns hier mit Harleys langweilst, die im 21. Jahrhundert zusammengebastelt wurden und - ohmyf*ckinggod - eine Benzineinspritzung haben: Meine GS wurde Anfang der 90er Jahre entwickelt und kam 1994 auf den Markt - mit Benzineinspritzung, Dreiwegekat, ABS, Telelever und noch so ein paar Goodies. Alles davon gab es vorher schon woanders, nur nicht bei HD.

    Sampleman
    Die Innovationen sind nicht immer technisch. Einige Marktingstrategen suggerieren, dass man Hightec, 160 PS usw. braucht. Die Innovationen des HD Marketing liegen darin, dass man weder Leichtbau, noch Hochleistungsmotoren noch Hightec braucht um glücklich sind den Wind um die Nase wehen zu lassen.

    BMW erkennt auch, das es mit Hightec nicht endlos weitergeht und Emotionen wichtiger werden (RnineT wird vermutlich eine eigene Produktreihe). Also die Innovationskraft liegt nicht immer bei der Nutzung des technich machbaren.

  2. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    3.584

    Standard

    Zitat Zitat von Espaceo Beitrag anzeigen
    .....

    BMW erkennt auch, das es mit Hightec nicht endlos weitergeht und Emotionen wichtiger werden (RnineT wird vermutlich eine eigene Produktreihe). Also die Innovationskraft liegt nicht immer bei der Nutzung des technich machbaren.
    Nun, ich denke mal, dass BMW da zu keinem Zeitpunkt ein Erkenntnisproblem hatte. Speziell am Leistungs-Wettrüsten hatte sich BMW in der Vergangenheit nie recht beteiligt, wenn ich mich richtig erinnere. Und auch jetzt ist das Volumenmodell R 1200 GS deutlich hinter der Konkurrenz aus Österreich und Italien zurück.

    Gruß Thomas

  3. Registriert seit
    27.12.2013
    Beiträge
    866

    Standard

    Zitat Zitat von Kille Beitrag anzeigen
    Ja eine gebrauchte ADV ist auch eine Option!
    Ich fahre eine FXDWG 2010 mit jetzt 25000 Km, problemlos ohne Rückrufaktion...
    Anhang 163299
    Das ist ja noch nicht mal ne Softail.... Ne Dyna is doch ne Frauenharley

    Zum Thema Lautstärke, wir haben drei bei uns in der Gruppe, die müssen immer gaaaaanz hinten fahren, sonst wirste ja blöd wenn Du hinter der lauten Schei.sse fahren musst, entspannen ist für mich was anderes, find das immer lustig wenn ich im Spiegel beobachte wie die kämpfen müssen, Fliegen fressen weil ein Helm mit Visir ja uncool ist und bei schlechten Strassen auf der Karre rum springen.... ne ne, das brauch ich nicht mehr, finde es aber toll wenn die Leute an der Eisdiele gucken und die Harley Jungs sich was drauf einbilden.

    Was die Rückrufaktionen an geht, achte immer schön auf dein Primärlager und dein Kettenspanner

  4. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    17.859

    Standard

    Zitat Zitat von ADVent Beitrag anzeigen
    Das ist ja noch nicht mal ne Softail.... Ne Dyna is doch ne Frauenharley

    Zum Thema Lautstärke, wir haben drei bei uns in der Gruppe, die müssen immer gaaaaanz hinten fahren, sonst wirste ja blöd wenn Du hinter der lauten Schei.sse fahren musst, entspannen ist für mich was anderes, find das immer lustig wenn ich im Spiegel beobachte wie die kämpfen müssen, Fliegen fressen weil ein Helm mit Visir ja uncool ist und bei schlechten Strassen auf der Karre rum springen.... ne ne, das brauch ich nicht mehr, finde es aber toll wenn die Leute an der Eisdiele gucken und die Harley Jungs sich was drauf einbilden.
    ...
    wenn man(n) nicht nur auf coolness und show steht, sind die dyna- und touringmodelle mMn die bessere wahl.
    damit springt man dann auch weniger rum auf schlechter piste ... eine softail wäre bei mir nicht die harley der wahl.

    und was das gucken anderer leute angeht:
    was ist schlimm daran, bewundernde blicke zu geniessen?

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.835

    Standard

    Zitat Zitat von der_brauni Beitrag anzeigen
    Speziell am Leistungs-Wettrüsten hatte sich BMW in der Vergangenheit nie recht beteiligt, wenn ich mich richtig erinnere.
    Vll nicht bei allen Modellen, aber zB bei den K- u. S-Modellen, speziell bei der RR, siehts da anders aus :-)

  6. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    3.584

    Standard

    Hallo Michi,
    bei großen Tourern mit hohen Streckenanteil auf der Autobahn ist eine satte Leistung nicht nur ein Marketinggag, sondern kann - zumindest in D. - auch wirklich eingesetzt werden.
    Bei einem Supersportler wie der RR gehört Spitzenleistung einfach dazu, ein auf optimalen Drehmomentverlauf im unteren Drehzahlband getrimmter Motor wäre hier wohl eine glatte Verfehlung des Themas.
    Und um den Bogen wieder zu bekommen: Mit der RR hat BMW die gesamte japanische Konkurrenz düpiert und auf Anhieb einen Klassenbesten als Supersportler angeboten, und damit technologische Spitzenleistung im Bereich Motoren- und Fahrwerksentwicklung bewiesen.
    Im übrigen, bei Motorenspitzenleistungen setzt zur Zeit Kawasaki die Pace, von mangelnder Nachfrage bei der H2 kann wohl keine Rede sein, 25.000 Euronen sind für Kawasaki-Verhältnisse wohl kein Sparpreis und lieferbar laut HP nicht mehr vor August diesen Jahres.

    Gruß Thomas

  7. Registriert seit
    27.12.2013
    Beiträge
    866

    Standard

    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    wenn man(n) nicht nur auf coolness und show steht, sind die dyna- und touringmodelle mMn die bessere wahl.
    damit springt man dann auch weniger rum auf schlechter piste ... eine softail wäre bei mir nicht die harley der wahl.

    und was das gucken anderer leute angeht:
    was ist schlimm daran, bewundernde blicke zu geniessen?
    Nur das die Blicke die wir, oder die mit uns fahrenden Harleys, bekommen, doch eher genervter Natur sind, weil es einfach nur ekelhaft laut ist wenn die Leute in Ruhe ihr Eis essen wollen oder Kaffee trinken.

    Was die Modelle an geht, hast Du bestimmt auch schon beide gefahren, mir sagte die Softail vom Fahren und der Optik besser zu, wenn man überhaupt von Fahrqualitäten reden kann, gebremst hat es auch einfach nur bescheiden, aber das ist ja alles bekannt und sicherlich behaupten einige auch hier das Gegenteil.... Ich brauchs jedenfalls nicht mehr.

  8. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.964

    Standard

    Zitat Zitat von der_brauni Beitrag anzeigen
    Nun, ich denke mal, dass BMW da zu keinem Zeitpunkt ein Erkenntnisproblem hatte. Speziell am Leistungs-Wettrüsten hatte sich BMW in der Vergangenheit nie recht beteiligt, wenn ich mich richtig erinnere. Und auch jetzt ist das Volumenmodell R 1200 GS deutlich hinter der Konkurrenz aus Österreich und Italien zurück.
    BMW war da lange Zeit sehr deutsch-zentriert: BMWs mit über 98 PS gab es einfach nicht. Irgendwann haben sie dann gemerkt d,ass sich die doch recht teuren Motorräder auf Märkten, in denen BMW keinen Lokalbonus hat, schlecht verkaufen lassen, wenn sie nur zweistellige PS haben, wo alle anderen dreistellig haben. Und in den 70ern haben sie es einfach nicht besser gekonnt. Solche Entwicklungen wie die Vollverkleidung an der R100RS waren ja nur eine Antwort auf die überlegene Japan-Power aus vier Pötten.

    Harley hat in diesem Leistungsrennen nie eine Rolle gespielt. Inzwischen ist HD vom Leistungsanspruch so weit weg, dass sie die Leistung ihrer Maschinen auf der Website noch nicht einmal mehr angeben.

    Und ich muss sagen: Als ich vor sieben Jahren mal - gewöhnt an eine TDM 850 mit Paralleltwin - eine Sportster 1200 fuhr, fand ich den Durchzug schon sehr beeindruckend. Jetzt, eine R1100GS gewöhnt, fand ich den Durchzug der gefahrenen Street Glide zwar nicht direkt schlapp, aber Hammer geht anders.

    Sampleman

  9. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.964

    Standard

    Zitat Zitat von Kille Beitrag anzeigen
    @Sampleman,
    bitte, bitte bitte, du blickst echt nicht durch was HD angeht, niemand gibt Gasstöße wenn die Harley kalt ist, der Potaeto kommt eher erst wenn der Motor warm ist und dann tuckert die HD so ruhig und leise dass es eh niemanden stört. Geht auch nur mit den Vergasermotoren. Du hast echt keine Ahnung!
    Na, dann haben diejenigen, die hier im Viertel immer mit ihren Stotterkisten rumprollen vor allem von einem keine Ahnung: Wie man ein Motorrad bewegt.

    Hm, aber vielleicht sind das ja auch keine Harleys? Vielleicht sind das ja Truden, denen einer Harley-Davidson auf den Tank gemalt hat? Andererseits: Japanermotoren laufen runder.

    Sampleman

  10. Registriert seit
    07.07.2013
    Beiträge
    66

    Standard

    Klar. ALLE Harleys sind zu laut. ALLE Moslems sind Terroristen, und ALLE Deutschen ...... Bei sovielen saudummen Gemeinplätzen kann ich gar nicht soviel fressen, wie ich kotzen muss. Im Milwaukee-Forum gehts deutlich toleranter zu, und die Bretter vor den Köpfen der User scheinen auch kleiner zu sein. Deutlich kleiner.


 

Ähnliche Themen

  1. Der Thread zum Bücherlesen!
    Von Stobbi im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 19:43
  2. Ultimativer LED-Thread
    Von mp-379 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 18:10
  3. Längster Thread
    Von Fiveace im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.12.2007, 14:26