Seite 129 von 194 ErsteErste ... 2979119127128129130131139179 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.281 bis 1.290 von 1936

Harleyhasser-Thread

Erstellt von -Larsi-, 22.04.2013, 16:36 Uhr · 1.935 Antworten · 177.966 Aufrufe

  1. Mds
    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    199

    Standard

    Zitat Zitat von Berto Beitrag anzeigen
    Hey Jungs, muss mal wieder den Fred anheben. Hier meine Dicke zum Veriss freigegeben. Tut euch keinen Zwang an, freu mich schon auf eure Kommentare. (Klar die Rückenlehne geht schon mal gar nicht, iss aber leider saubequem)

    Anhang 175120

    Grüße aus Augsburg
    Hubert
    Schickes Baby


    Mds

  2. Registriert seit
    26.08.2015
    Beiträge
    14

    Standard

    Irgendwie finde ich den Thread erheiternd. Wohl weil er mich richtig ins Mark trifft.

    Nach div "R", angefangen von R1100R, 1100GS, 1150GS, einer Pause, dann wieder R1100R (uralt, gebraucht), über wieder 1150 GS zu derzeit 1200GS reifte im Jahre 2014 die Erkenntnis: "ein Zweitmoped muss her ........" -------am liebsten ein Alternativprogramm zur GS, also eher in Richtung "Retro" ........

    Also kam es zur Anschaffung einer Triumph Bonneville 900, ein wenig aufgemascherlt mit NH Classic Silencer, K&N LuFi sowie einem PC V mit Prüfstandabstimmung. Weniger der Endleistung wegen, als wegen eines sauberen runden Motorlaufs ohne Konstantfahrruckeln und sanfteren Lastwechseln. Das Ganze garniert mit einem Wilbers Fahrwerk - fertig war die kleine Wildsau.

    Damit bin ich alternativ zur GS zwei Saisonen (2014 und 2015) in meinem Heimatrevier herumgebollert und es hat schon viel Spass gemacht, obwohl trotz des Fahrwerks und einer runden Motorleistung von etwa 70 PS am Hinterrad natürlich kein Vergleich zur GS.

    Dann kriegte ich vollends den Koller, verkauft die Bonnie und heraus kam eine HD Softail Slim, Bj 2013, 103cui, und mit rund 9000 km auf der Uhr.

    Das ganze jetzt in einen Vergleich zu einer R1200GS zu stellen, ist hirnrissig. Ich machs trotzdem.

    Fahrwerk: shice (wird hinten nochmal wiederholt: shice) ......

    Motorleistung: ja, die 1700 ccm schieben schon prächtig an. Dennoch kein Vergleich zur GS. Man bewegt sich idR bei Drehzahlen zwischen 1800 und 2700 u/min und Geschwindigkeiten bis max 120 km/h.

    Bremsen: vorhanden......... sogar mit ABS.

    Fahrwerk: eher nicht vorhanden...... vorverlegte Fußrasten (im Original Trittbretter) erlauben etwas mehr Schräglage. Dennoch schleiffen die Angstnippel bereits bei der Ausfahrt aus dem Parkplatz und die "Chicken-Stripes" des Hinterreifens sind breiter als die eigentliche Lauffläche.......

    Also habe ich die Fußrastenaufnahme in der Breite um rund 27 mm gekürzt und die Angstnippel entfernt. Mit dem Ergebnis, dass jetzt Schräglage möglich ist, Aufsetzen aber links am Seitenständer und rechts an der Fußbremslagerwelle erfolgt. Einfedern in Schräglage sollte die Kiste jetzt nicht, weil es Dich sonst aushebelt (ist mir schon zweimal passiert, jedesmal mit viel Glück einen Ausflug in die Botanik verhindert) .........

    Fahrkomfort: auf guten, breiten Strassen mit nicht zu engen Kurven geht's sehr gut und macht auch Spass. Schlechte Strassen sind ein Graus und Schlaglöcher bescheren heftige Tritte ins Kreuz. Mehr als 200 km sind kaum auszuhalten, jedenfalls im Vergleich zu dem, was ich normalerweise gewöhnt bin (mit der GS kein Problem, am Sonntag von Südfrankreich ganz locker nach Hause an dem heimatlichen Bodensee zu fräsen, weil man am Montag arbeiten muss.......

    Fazit: rational betrachtet, völlig idiotisch. Viel zu teuer, zu schwer (330 kg) zu wenig Power, Fahrwerk shice, warum also das Ganze ?
    emotional betrachtet, es macht als Kontrastprogramm durchaus Spass, damit auf gut ausgebauten Strassen zu cruisen, vorausgesetzt man geht entspannt an die Sache heran und ändert seinen Fahrstil diametral.

    Für mich, der in den Alpen wohnt, völlig fehl am Platz und das absolut falsche Motorrad. Letztendlich wird es wohl darauf hinauslaufen, dass wir keine langfristige Beziehung eingehen werden...... ? ! ? ! ? Vielleicht ersetze ich sie durch eine R nine-T............

  3. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    3.818

    Standard

    Zitat Zitat von moohe Beitrag anzeigen
    ....
    Für mich, der in den Alpen wohnt, völlig fehl am Platz und das absolut falsche Motorrad. Letztendlich wird es wohl darauf hinauslaufen, dass wir keine langfristige Beziehung eingehen werden...... ? ! ? ! ? Vielleicht ersetze ich sie durch eine R nine-T............
    Oder du wanderst in die Norddeutsche Tiefebene aus....

    Gruß Thomas

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von der_brauni Beitrag anzeigen
    Oder du wanderst in die Norddeutsche Tiefebene aus....

    Gruß Thomas
    und liest dort den Thread-Titel noch mal durch

  5. Registriert seit
    21.03.2011
    Beiträge
    594

    Standard

    Ich mach jetzt auch mal einen Selbstversuch.
    Unser Harley-Händler am Ort ist immer noch der Meinung, GS-Fahrer zu überzeugen, sei die Königsdisziplin für jeden Harley-Verkäufer und er lässt nicht locker. Also gibt es demnächst mal eine ausgedehnte Runde auf einer Road King. Ich bin mal ganz unvoreingenommen gespannt, was mich da erwartet.

    Gruß
    Chris

  6. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    Zitat Zitat von Kamener Beitrag anzeigen
    Ich mach jetzt auch mal einen Selbstversuch.
    Unser Harley-Händler am Ort ist immer noch der Meinung, GS-Fahrer zu überzeugen, sei die Königsdisziplin für jeden Harley-Verkäufer und er lässt nicht locker. Also gibt es demnächst mal eine ausgedehnte Runde auf einer Road King. Ich bin mal ganz unvoreingenommen gespannt, was mich da erwartet.

    Gruß
    Chris
    habt Ihr bei Euch schön lange Geraden?

  7. Registriert seit
    26.08.2015
    Beiträge
    14

    Standard

    Zitat Zitat von der_brauni Beitrag anzeigen
    Oder du wanderst in die Norddeutsche Tiefebene aus....

    Gruß Thomas
    ..... da ist eine schlechte Alternative. Dafür wohne ich zu gerne hier am Bodensee. Zudem habe ich noch ein Ferienhaus im Bregenzerwald, mein Elternhaus. Im Extremfall kannst im Frühjahr am Morgen schifahren, nach dem Mittagessen am See segeln oder baden und am Nachmittag noch eine Runde mit dem Moped drehen........




    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    und liest dort den Thread-Titel noch mal durch
    ...... ich kann schon lesen. Sogar sinnerfassend.

    Aber nur in das Geheule der Hasser einzustimmen, wäre zwar am einfachsten, aber der Sache nicht gerecht und eigentlich auch nicht sonderlich spannend. Jemand muss ja auch den Advocatus Diaboli spielen........

    Im Ernst: Ich stimme ja den meisten Gegner Argumenten auf rationaler Ebene durchaus zu. Für mich hat die Sache aber sehr viel mit Emotion und Lust zu tun. Mich fasziniert auch ein alter Porsche, Jaguar E-Type oder AC Cobra........

    Die Softail Slim ist das Kontrastprogramm zur GS. Ein Motorrad steht bei mir zu Hause, das andere in der Garage des Ferienhauses. Oft fahre ich dann mit dem einen Maschinchen dahin, stecke das Wechselkennzeichen um und fahre mit der anderen noch eine Runde. Seit ich die HD habe, stelle ich erst fest, wie gut die GS eigentlich ist und wie unheimlich sie mir beim Fahren taugt, ich schätze ihre Vorzüge wieder, die offenbar durch die Gewöhnungseffekte etwas untergegangen sind........

    Verreist wird mit der GS. Aber Feierabendrunden gebollert wird mit der Harley.........


    Und noch eine Feststellung:
    Eine Zeitlang hatte ich sogar alle drei, also die GS, die Triumph und die Slim. Mit der GS grüssen Dich (fast) nur GS Fahrer.

    Mit der Triumph grüssen Dich (fast ) alle.

    Mit der HD grüsst Dich (fast) keine S** --- ausser ev noch anderen HD Fahrern, aber nur, soferne die das billigere Modell unterm A**** haben die mit den ganz teuren Eisenhaufen grüssen prinzipiell nicht .....

  8. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.035

    Standard

    Zitat Zitat von der_brauni Beitrag anzeigen
    Hallo Hubert,
    ich will dir ja nicht zu nahe treten, aber für einen Harley-Fahrer siehst du mir etwas zu sportlich aus.

    Gruß Thomas
    Wie kommst du darauf, dass der Mann auf dem Foto der Fahrer ist? Wer, meinst du denn, hat das Foto gemacht?

  9. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    18.344

    Standard

    Zitat Zitat von Kamener Beitrag anzeigen
    ... demnächst mal eine ausgedehnte Runde auf einer Road King. ...
    mMn die schönste große harley, bei der sie so etwas wie bremsen und schräglagenfreiheit eingebaut haben.

  10. Registriert seit
    09.05.2015
    Beiträge
    88

    Standard

    Zitat Zitat von Schlonz Beitrag anzeigen
    habt Ihr bei Euch schön lange Geraden?
    ...na na na bitte anschauen und nachmachen ;-)


 

Ähnliche Themen

  1. Der Thread zum Bücherlesen!
    Von Stobbi im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 19:43
  2. Ultimativer LED-Thread
    Von mp-379 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 18:10
  3. Längster Thread
    Von Fiveace im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.12.2007, 14:26