Seite 141 von 195 ErsteErste ... 4191131139140141142143151191 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.401 bis 1.410 von 1949

Harleyhasser-Thread

Erstellt von -Larsi-, 22.04.2013, 16:36 Uhr · 1.948 Antworten · 184.136 Aufrufe

  1. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.214

    Standard

    Lacy Chopper?
    Da ist weder etwas "gechopt" (ab Werk ist eh nicht viel dran ), noch "lacy", und ein "Plastikbomber" ist, wenigstens meine Fatbob, schon gar nicht!
    Die Fender sind aus Stahl, nicht aber "Plaste u. Elaste", wie bei einer GS , Windshield/Scheinwerferverkleidung (erstere nur für Weicheier erforderlich!) aus Plastik gibt's auch nicht, .... Plastik ist der Sitzbezug (wohl kaum anders als bei GSen), ein wenig Plastik ist an der kleinen Abdeckung auf dem Tank, dem Spritzschutz der ECM und auf der Batterieabdeckung (und der Zündspulenisolation, ebenso wie an den div. Kabelbäumen u. ~steckern, eher kein Unterschied zur GS).
    Zus. fahren die meisten Harleytreiber in Leder, nicht in Plastik, ev. gar in neongrün , schamhaft auch "Textil" genannt (um das Wort "Plastik" zu vermeiden, obwohl manche Harleyfahrer auch das tun. Massenbewegungen, wie Wahnwestentragende GS-Fahrer, haben halt ihre Auswirkungen auch auf Minderheiten ).

    Grüße
    Uli

    Ehrliches Gewicht!

  2. Registriert seit
    21.07.2011
    Beiträge
    1.459

    Standard


  3. Registriert seit
    29.11.2015
    Beiträge
    11

    Standard

    Ich kann mir schon vorstellen das ne HD Sporty mit großem Tank ordentlich mithalten kann. Nur wer will sowas bei sich haben?

  4. Registriert seit
    14.12.2014
    Beiträge
    124

    Standard

    Neulich bei Motorradhändler: Wollen Sie ein Motorrad kaufen oder darf es auch eine Harley sein?
    Kleiner Scherz

    Aber, inzwischen kann man vermehrt auch Harleyfahrer in Neofarben sehen, evtl. liegt das auch an der bei uns stationieren GI´s in der Panzerkaserne

  5. Registriert seit
    14.03.2015
    Beiträge
    421

    Standard

    Zitat Zitat von Schwaben-Q Beitrag anzeigen
    Aber, inzwischen kann man vermehrt auch Harleyfahrer in Neofarben sehen, evtl. liegt das auch an der bei uns stationieren GI´s in der Panzerkaserne
    Das liegt nicht daran. Das liegt eher daran, dass es jetzt »spezielle« HD-Westen gibt.

    Ne, kein Scherz. Ich meine das ernst: https://www.1903shop.de/artikel.php?id=29343

    Bekleidung » Herren » Westen
    Harley-Davidson Harley Davidson Weste HI-VIS Gelb, neongelb, S-L Einheitsgröße

    EUR 70,95
    Man rollt standesgemäß... Also vom Preis her.

    Grüße, Martin

  6. Registriert seit
    14.12.2014
    Beiträge
    124

    Standard

    Harte bärtige Männer mit Bierbauch gehüllt in Neon-Jäckchen, ist auch nicht mehr wie es mal war.

    Aber inzwischen drängt sich mir der Eindruck auf das ca. 50% der Harleyfahrer Zahnärzte, Rechtsanwälte o.ä. sind die dazugehören möchten wenn auch nur Sonntags bei Sonnenschein für rund 10km zu Glemseck.
    Vor 15 - 20 Jahren haste die Harley´s dort an einer Hand abzählen können, heuer stehen die Bikes in rauen Massen da inkl. meist bartlose Besitzer von Schuh bis Helm mit HD-Emblem eingekleidet.

  7. Registriert seit
    15.10.2014
    Beiträge
    35

    Standard

    Und bei BMW gibt es keine Zahnärzte, Rechtsanwälte o.ä.?
    Die stehen nicht in rauhen Mengen rum?
    Die Fahrer haben teilweise auch keinen Bart!
    Watt'n bullshit!
    Warum kann man nicht einfach Mopped fahren und sich freuen, dass andere das auch tun?

  8. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.214

    Standard

    Zitat Zitat von kinka Beitrag anzeigen
    Und bei BMW gibt es keine Zahnärzte, Rechtsanwälte o.ä.?
    Die stehen nicht in rauhen Mengen rum?
    Die Fahrer haben teilweise auch keinen Bart!
    Watt'n bullshit!
    Warum kann man nicht einfach Mopped fahren und sich freuen, dass andere das auch tun?
    Die Antwort darauf ist einfach und unschwer aus dem Titel zu erkennen:

    Hier ist der "Harleyhasser-Thread"!

    Grüße
    Uli
    PS
    Wer mal eine der neonfarbenen Harleywesten getragen hat, weiß warum die ~80€ kosten. Die sind weitenverstellbar und aus derart dickem Material gemacht, daß sie auch bei höheren Geschwindigkeiten nicht flattern u. sich in ihre Einzelteile auflösen. Das rechtfertigt sicher keine +78.-€ ggn.über einer 1.95€ Warnweste fur's Auto, aber den kläglichen Rest des Preises macht nat. das Harleylogo, ist schließl. bei BMW u. div. Zubehörhändlern nicht anders . Und wenn dann jemand sogar ~130.-€ dafür zahlt (auch dafür werden die Dinger angeboten), hat er vllt. das Geld so locker sitzen, kann sich kein Smartphone o. Rechner leisten, o.a. versteht ganz einfach den Nutzen des Internets nicht, bzw. versteht's nicht erfolgreich zu benutzen (grauhaariger Bartträger fort geschrittenen Alters mit dickem Bauch ?).

    Grüße
    Uli

  9. Registriert seit
    14.12.2014
    Beiträge
    124

    Standard

    Nur um eines klar zustellen, ich bin kein Harleyhasser, aber ein Fan davon werde ich wohl auch nie werden und muss ich glücklicherweise auch nicht.
    Jeder ist ja bekanntlich seines einen glückes Schmied, wie das auch immer heisen mag.
    Jedoch kann man nicht von der Hand weisen, daß Harley bezüglich der Käuferschicht einen extremen Wandel hatte ehr weg vom harten Hund mit Eisenarsch hin zum Hippster, kannste jeden Sonntag im Sommer am Glemseck Live sehen, natürlich aber nur bei guten Wetter versteht sich.

  10. Registriert seit
    22.01.2013
    Beiträge
    976

    Standard

    Tja, so ist das eben mit fortschreitendem Alter. Einige meiner Freunde haben auch das Motorrad fahren aufgegeben und sich ne Harley gekauft....


 

Ähnliche Themen

  1. Der Thread zum Bücherlesen!
    Von Stobbi im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 19:43
  2. Ultimativer LED-Thread
    Von mp-379 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 18:10
  3. Längster Thread
    Von Fiveace im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.12.2007, 14:26