Seite 171 von 194 ErsteErste ... 71121161169170171172173181 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.701 bis 1.710 von 1936

Harleyhasser-Thread

Erstellt von -Larsi-, 22.04.2013, 16:36 Uhr · 1.935 Antworten · 178.290 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.05.2011
    Beiträge
    173

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen

    Um mal wieder auf die Harleyhasser zurückzukommen. Hier liegt das Sonderproblem darin, dass ein Harleyfahrer sich für Abgas-, Verbrauchs- und vor allem für Lärmemissionswerte nur so weit interessiert, dass sein Motorrad bei Polizeikontrollen nicht stillgelegt wird. Ansonsten gilt Posen, was das Zeug hergibt.
    Also ich bin bestimmt kein Poser ,besitze nicht mal ein Harley T-Shirt fahre trotzdem mit ein Road King zu Arbeit täglich.
    Gs kommt in Frühling dazu.
    Ich überleg schon das Harley zu verkaufen ,schon allein wegen diese böse ruf .
    Werde dann in andere ecke geschoben als BMW Fahrer ?

  2. Registriert seit
    04.11.2012
    Beiträge
    6.429

    Standard

    Ja. Als BMW Fahrer biste 'n Weichei. Trägste 'ne Wahnweste, biste 'n schwules Weichei. . .


    Dagegen darfste dann aus der Ecke der muskelbepackten, bittergrimmig guckenden Hörlie Fahrer. Denen kwah Geburt das 1% Abzeichen auf die linke Pobacke tätowiert wurde.




    Wie meinte meine geliebte Freundin am Donnerstag, im kohlschen Hörli-Shop. "Och, die sind aber schön niedrig. Süss sehen die aus. . ." Das ihr die Hörli mit der "Haifischmaul-Verkleidung" sehr gut gefiel, gibt mir allerdings zu denken. Gut, als Buell Fahrer ist mann schon nicht wirklich richtig bei den HD's. Und als Ulysses Treiber unter lauter S und SS Buells bin ich auch nicht richtig. . .

  3. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.036

    Standard

    Zitat Zitat von der niederrheiner Beitrag anzeigen
    Ja. Als BMW Fahrer biste 'n Weichei. Trägste 'ne Wahnweste, biste 'n schwules Weichei. . .


    Dagegen darfste dann aus der Ecke der muskelbepackten, bittergrimmig guckenden Hörlie Fahrer. Denen kwah Geburt das 1% Abzeichen auf die linke Pobacke tätowiert wurde.
    Hab ich auch gedacht, dass das mit dem bittergrimmig gucken so ein Image-Ding ist. Bis ich am letzten WE mal zwei von den Möbeln gefahren habe...

    Der Gesichtsausdruck kommt halt mit den Schmerzen...

  4. Registriert seit
    09.05.2011
    Beiträge
    173

    Standard

    Komisch ich sitze auf Mustang sitz ganz entspannt !Mir tat auf 700 km nichts weh .
    Ok meine Kumpels auf StreetBob sind dann bisschen schief gelaufen die erste 10 Minuten aber ich hätte noch weiter fahren können .

  5. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.053

    Standard

    auch mit einer harley kann man schräglagen fahren................
    .................................................. ..........................................
    .................................................. ..........................................
    .................................................. ..........................................
    .................................................. ..........................................
    ..............natürlich darf man es nicht übertreiben

    außer ein bisschen plaste und leichter intkontinez alles im grünen breich, zumidest ist er cool, sauber abgestiegen



  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    18.352

    Standard

    auch eine schöne version ab minute 2:13


  7. Registriert seit
    28.10.2015
    Beiträge
    651

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Ach ja, noch ein Nachtrag: Nach den Probefahrten schlendere ich noch eine halbe Stunde über die Veranstaltung, dann schmeiße ich mich in mein Gerödel, setze mich auf meine 19 Jahre alte GS, die inzwischen schon 110.000 km auf der Uhr hat und vermutlich noch mit dem Fahrwerk fährt, das man ihr 1998 eingebaut hat, starte den Motor und fahre vom Hof...

    ... und erfreue mich an messerscharfem Handling, extremer Wendigkeit, einem vibrationsfreien Motor, der dreht wie am Gummi gezogen und dieses Stück Spandauer Präzisionsmechanik druckvoll nach vorne schiebt.

    Insofern muss ich sagen: Die Probefahrten haben sich voll gelohnt;-)


    Beste Grüße vom Sampleman und seinem Tatschpätt
    Wunderbarer Testbericht richtig "real life" Meine Göttergattin hatte mal eine Yamaha Midnight Star im Portfolio, die sie sehr geliebt hat, ich konnte damit nicht mal 10 Minuten fahren, bereits im Kreisverkehr kratzten die Trittbretter.

    Die SP war ähnlich wie auf dem WC nur mit angezogenen Knien.

    Trotzdem mag ich die Harley Fahrer verstehe das Konzept nur nicht.....

  8. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.053

    Standard

    auch eine schöne version ab minute 2:13
    super, und dann noch dieser typ gleich dahinter, wo er in der kurve aber das vorderrad schon am kurvenausgang sich befindet, ich brech ab

  9. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    18.352

    Standard

    Zitat Zitat von RoGe Beitrag anzeigen
    ... er in der kurve aber das vorderrad schon am kurvenausgang ...
    und trotzdem nicht langsamer als so mancher fahrer eines normalen moppeds.

  10. Registriert seit
    07.11.2008
    Beiträge
    2.053

    Standard

    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    und trotzdem nicht langsamer als so mancher fahrer eines normalen moppeds.
    mit dieser aussage liegst du sicherlich nicht ganz falsch, es finden sich ja mittlerweile an vielen ecken solche flaniermeilen, (gibt es auch bei uns) da brettern dann die jungs, kurven kennt man ja im schlaf, dann aber teilweise wirklich im blindflug 100 mal hoch und runter so dass man auch aus sämtlichen kameraperspektiven die "honks" aufnehmen kann, scheint wohl ein neuer trend zu sein


 

Ähnliche Themen

  1. Der Thread zum Bücherlesen!
    Von Stobbi im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 19:43
  2. Ultimativer LED-Thread
    Von mp-379 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 18:10
  3. Längster Thread
    Von Fiveace im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.12.2007, 14:26