Seite 189 von 190 ErsteErste ... 89139179187188189190 LetzteLetzte
Ergebnis 1.881 bis 1.890 von 1898

Harleyhasser-Thread

Erstellt von -Larsi-, 22.04.2013, 16:36 Uhr · 1.897 Antworten · 173.463 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.11.2012
    Beiträge
    1.624

    Standard

    Zitat Zitat von blackbike22 Beitrag anzeigen

    Übrigens, viele Jahre stand bei der 50.000 km Wertung bei Motorrad eine Harley Road King auf Platz 1....die beste BMW steht wo?
    Eh, Eh....jetzt mach uns hier nicht den Tobi

  2. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    3.727

    Standard

    Zitat Zitat von berry Beitrag anzeigen
    Und wenn du die Strecke, die du schon zig mal zügig gefahren bist, mit ner Harley oder ähnlichem Gefährt fährst, wirst du feststellen was es da auf einmal für Sachen gibt die vorher noch nie dawaren... So ist es mir zumindest schon ergangen...

    VG, Berry
    Entweder man fährt und schaut auf Straße und Verkehr oder man schaut sich die Gegend an. Rumschleichen und andere Verkehrsteilnehmer aufhalten iss mal wieder so typisch Harley-Fahrer.
    Übrigens langsam geht mit anderen Moppeds auch, sogar mit ner GS. Das Problem ist, mit Harleys kann man nur langsam (oder sagen wir mal so - bevor hier wieder die Hilfs-Rossis aufschreien - der normal begabte Pilot kann mit einem Eisenhaufen ala H,D. eben nicht besonders schnell) und ist daher zwangsläufig dazu verdammt zur Wanderbaustelle zu werden.

    Gruß Thomas

  3. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    3.727

    Standard

    Zitat Zitat von Andalusienfan Beitrag anzeigen
    Eh, Eh....jetzt mach uns hier nicht den Tobi
    Einer muss es ja machen, der Tobi hat sich hier wohl endgültig die rote Karte abgeholt....

    @ blackbike: Da geht noch was, wo ist der passende Link ?

    Gruß Thomas

  4. Registriert seit
    28.03.2009
    Beiträge
    2.105

    Standard

    Zitat Zitat von Andalusienfan Beitrag anzeigen
    Ja, da hast du Recht, Bernd. Es gibt kaum was intoleranteres als Motorradfahrer. Woran liegt das eigentlich? Angeblich war das mal eine eingeschworene Gemeinschaft. Stichwort jeder hilft jedem. Bikergruß ectr.???
    Das war zu einer Zeit, als ich in H fast jeden Motorradfahrer persönlich kannte, und im Pannenfall der gelbe Schal von "Motorrad" an den Lenker gehängt werden konnte (zu der Zeit gab es aber bereits wieder mehr Motorradfahrer, und einfach mal anhalten und nachfragen, ob Hilfe benötigt würde, bei einem am Straßenrand stehenden Mopedfahrer, war schon nicht mehr selbstverständlich). Die Freitagstreffen auf dem Georgsplatz/H liefen recht familiär ab, egal, wer was fuhr. Da konnte man sich mit Gleichgesinnten ganz zwanglos unterhalten, Ersatzteile kungeln, Tips für Verbesserungen/Reparaturen etc. einholen, und niemand schielte darauf, was der andere fuhr. Heute stehen die Japsentreiber nach Marke geordnet in der Gegend rum, die Engländer für sich, BMWs für sich, die Harleys, die (wenigen) Oldtimer, die ..., und jeder guckt abfällig auf den "Schrott" des anderen und macht sich Gedanken über die mangelhaften Eigenschaften der anderen Mopeds, das unabdingbar damit verbundene Fahrunvermögen des jeweiligen Besitzers und vermeidet nach Möglichkeit das Gespräch mit Fahrern anderer Marken (außer man kennt sich persönlich, was sich leider nicht immer vermeiden lässt ).

    Grüße
    Uli

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    18.116

    Standard

    Zitat Zitat von Andalusienfan Beitrag anzeigen
    ... Stichwort jeder hilft jedem. ...
    Wenn du heutzutage bei jedem anhältst, der mit Pannenweste neben dem Mopped steht, kommst du nicht mehr zum Fahren ...

  6. Registriert seit
    02.03.2017
    Beiträge
    66

    Standard

    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    Wenn du heutzutage bei jedem anhältst, der mit Pannenweste neben dem Mopped steht, kommst du nicht mehr zum Fahren ...
    Ich glaube, die Unsitte Pannenwesten massenhaft Zweck zu entfremden und für den täglichen Gebrauch zu Nutzen, sehe ich überwiegend bei den Fahrern der "echten Männermotorräder"!
    Ein "Männermotorrad" sollte schon mind. 1100ccm und mind. 850mm Sitzhöhe haben und wohl auch einen Boxermotor.......

  7. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    5.991

    Standard

    Zitat Zitat von blackbike22 Beitrag anzeigen
    Also bis vor 5-6 Jahren hätte ich das unterschrieben, aber heute?........die Teile sind heute ebenfalls voller Hightech, vom CanBus, ABS seit Jahren bei vielen Modellen, immer besseren Motoren ( Milwaukee 8, der 107er Motor) etc. sind die Dinger technisch schon ganz gut geworden.
    Wann bist du das letzte mal eine gefahren? CAN Bus und Hightech machen weder das Fahrwerk noch die Sitzposition besser.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk

  8. Registriert seit
    14.07.2010
    Beiträge
    7

    Standard

    Hast absolut recht. Aber setze dich nach dem Arbeiten 1h auf die Harley und fahre ne schöne Strecke. Dann weisst du, das Ding kann auch was.
    Martin

  9. Registriert seit
    29.07.2007
    Beiträge
    608

    Standard

    Wo kommt Harley denn her?
    Ich war schon öfter in den USA und in auch mal 3 Wochen mit einer R1100RT 5000 km durch USA und Kanada gecruist.
    Überland fahren ist in USA ehr viel entspannter wie hier. Wenn dir jemannd sagt mit dem Auti brauchst du 3 Stunden von A nach B past es meistens sehr gut. Auf den Highways fahren alle! gleich schnell. Egal ob PKK, LKW oder Motorrad. Wenn man als guter Deutscher den Tempostat auf 90 Meilen stell, weil man sich nicht raut zu schnell zu fahren, kann es dein dass ein Truck im Rückspiegel erscheint den Blinker setzt und überholt. Das dauert solange wie es halt dauert ... Stört auch keinen, weil schneller darf eh keiner. Da brauch man kein Topfahrwerk ... Das sind die Anforderungen an amerikanische Fahrzeuge und die setzen die Amis um. Fertig.
    Mit der geliehenen BMW war es lustig in USA. Wenn man irgendwo Biker ttaf dann kam immer: "Ah a BiEmmDubbleju, nice!". Die wollten mich immer aufziehen wegen BMW-Anzug und Helm. Aber jeder kannte einen der schon mal einen Unfall hatte und nicht mehr so gut aussah. Sonnenbrillen trugen alle, weil Fliege in Auge tu weh. Ich konnte mich nie überwinden ohne Helm und mit Tshirt zu fahren.
    Es kommt halt auf die Bedürnisse an. Könnt ihr euch vorstellen wie eine Rockergang in den 70ern mit der damlaigen BMW ausgesehen hätte? Ich nicht ...

  10. Registriert seit
    02.03.2017
    Beiträge
    66

    Standard

    Zitat Zitat von sampleman Beitrag anzeigen
    Wann bist du das letzte mal eine gefahren? CAN Bus und Hightech machen weder das Fahrwerk noch die Sitzposition besser.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Zumindest braucht es in einem Harley Forum keinen Thread mit dem Thema: " Wie steigt ihr auf eure GS?"


 

Ähnliche Themen

  1. Der Thread zum Bücherlesen!
    Von Stobbi im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 19:43
  2. Ultimativer LED-Thread
    Von mp-379 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 18:10
  3. Längster Thread
    Von Fiveace im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.12.2007, 14:26