Seite 36 von 202 ErsteErste ... 2634353637384686136 ... LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 360 von 2013

Harleyhasser-Thread

Erstellt von -Larsi-, 22.04.2013, 16:36 Uhr · 2.012 Antworten · 197.654 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    Die einen haben einen Werkstattwagen dabei und helfen sich bei Bedarf selbst, die anderen rufen den ADAC und lassen sich bei jedem Kinkerlitzchen zum Freundlichen via Huckepack transportieren
    Super. Hätte ich nicht besser sagen können.

    Frank

  2. Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    1.936

    Standard

    Zitat Zitat von winnie59 Beitrag anzeigen
    Das Beste kam aber zum Schluss. Als Abschlussfahrzeug hatten die ihren eigenen Werkstattwagen dabei.
    Find ich o.k.: DIE Jungs WISSEN, daß sie nie irgendwo heil ankommen - WIR sind einfach nur optimistischer..

  3. Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    588

    Standard

    Zitat Zitat von Batzen Beitrag anzeigen
    Die einen haben einen Werkstattwagen dabei und helfen sich bei Bedarf selbst, die anderen rufen den ADAC und lassen sich bei jedem Kinkerlitzchen zum Freundlichen via Huckepack transportieren
    ein Handy in der Tasche sieht halt nicht gleich jeder. Und abvibrierte Anbauteile kommen bei BMW halt doch seltener vor.

    P.S. ich bin von BMW-Qualität auch nicht unbedingt überzeugt, aber Harley geht gar nicht

    Zitat eines Freundes nach dem er eine HD gekauft hat:

    Bei HD kaufst du kein Motorrad sondern ein Lebensgefühl. Dafür legst zu ca. 30 000 € auf den Tisch und bekommst veraltete amerikanische Technik und Alteisen dazu geschenkt.

  4. Registriert seit
    24.04.2012
    Beiträge
    1.778

    Standard

    Und genauso wie bei Harley läuft es auch bei Jeep und anderem Amischrott. Dick geklotzt, fettes Metall, doch mit den Fahrzeugen der heutigen deutschen Produktion nicht zu vergleichen. Eben ein elitäres Gefühl, das viele brauchen. Oder je nach Einsatzzweck: wenn ich nur quer durch die Stadt fahren würde, so von Café zu Café, als urbanes Wunderkind, würde ich mir auch eine Harley kaufen!

    Aber so..komme ich eben aus den Dolomiten zurück, 1000 Km mit der neuen LC und als Mitfahrer, ein BMW-Motorradimporteur, der mir alle Tricks der neuen GS zeigte. Mit so einer Maschine hat man Lust, zu tanken, nach Rom zu fahren, vorn dort aus nach Sardinien überzusetzen, und immer weiter zu fahren. 100.000 Km runterzuspulen, Bremsbeläge und Reifen ersetzen, ein paar Liter Öl, das ist die heutige BMW-Technik...wie im Auto, genauso problemlos. Oder?

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.307

    Standard

    wenn man es mal andersrum betrachtet
    -ich sitz lieber auf ner alten Harley, als in einem neuen 3er BMW
    -ich sitz lieber auf ner alten Harley, als in einem neuen Golf
    -ich sitz lieber auf ner alten Harley, als in einem neuen Benz
    usw
    usw

  6. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.101

    Standard

    wer einen deutschen pass hat, fährt deutsch!
    so sieht´s aus.
    bmw mit zwei rädern, mercedes mit vier rädern.

  7. Registriert seit
    15.01.2011
    Beiträge
    363

    Standard

    Zitat Zitat von Boxer-Walle Beitrag anzeigen
    wer einen deutschen pass hat, fährt deutsch!
    so sieht´s aus.
    bmw mit zwei rädern, mercedes mit vier rädern.
    Genau! Mit italienischen Bremsen, japanischen Federbeinen, chinesischen Motoren …

  8. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.101

    Standard

    hähä! genau! aber das geld bleibt im land. und die arbeitsplätze!...

  9. Registriert seit
    01.01.2013
    Beiträge
    942

    Standard

    Zitat Zitat von Boxer-Walle Beitrag anzeigen
    wer einen deutschen pass hat, fährt deutsch!
    so sieht´s aus.
    bmw mit zwei rädern, mercedes mit vier rädern.
    Puh, welch ein Glück - für Lipper gelten andere Regeln. Die Dosen mit dem Stern sind mir echt Schnuppe.

  10. Registriert seit
    26.04.2008
    Beiträge
    4.010

    Standard

    Zitat Zitat von Boxer-Walle Beitrag anzeigen
    wer einen deutschen pass hat, fährt deutsch!
    so sieht´s aus.
    bmw mit zwei rädern, mercedes mit vier rädern.
    Ich bin jemanden anders Geistes Kind und wenig national eingestellt, deshalb verschmäh ich aber keine deutschen Produkte, hebe sie aber auch nicht in den Himmel.

    Geht mir aber auch nicht um Schubladendenken, finde es nur lächerlich, wenn eine Gruppe pauschal in eine gesteckt wird und man aus der Sicht anderer in einer ebensolchen, nur anderen Moppedlade steckt .

    Ich habe viele Kumples noch aus meiner ehemlagien MC Zeit, da sind einige HD´s dabei, aber keine jünger als ca. 15 Jahre, auch manche mit über 50 Jahren als zweit oder dritt Mopped und die werden auch bewegt - ja es rappelt, scheppert, läuft auch mal nicht - und? Die kennen jede Schraube an den Teilen beim 2, Vornamen, hab selbst auch schon 2 mal bei einer alten HD auf einem Autobahnparkplatz ein Getriebe ausgebaut und der Besitzer hat in der Zwischenzeit E-Teile organisiert - kein Problem, Frage der Grundeinstellung und halt ohne Vollkaskomentilität mit vermeintlichem Perfektionsanspruch.
    Der Anteil von BMW Besitzern, welche ihr Mopped aus Prestigegründen gekauft haben und im Jahr keine 3tkm fahren ist sicherlich nicht geringer als bei HD.

    die Zeiten in welchen eine HD ständig eine Wanderbaustelle war sind technisch schon lange vorbei, und schöner als jede Reisenenduro ist jedes Modell von denen allemal, wenn auch nicht so vielseitig, aber das will man damit auch nicht.


 

Ähnliche Themen

  1. Der Thread zum Bücherlesen!
    Von Stobbi im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 19:43
  2. Ultimativer LED-Thread
    Von mp-379 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.02.2009, 18:10
  3. Längster Thread
    Von Fiveace im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.12.2007, 14:26