Seite 22 von 26 ErsteErste ... 122021222324 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 260

Hat sich was geändert unter den Bikern? Erfahrung einer Tour...

Erstellt von balu069, 12.09.2017, 14:00 Uhr · 259 Antworten · 26.291 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.06.2015
    Beiträge
    945

    Standard

    Zitat Zitat von Capricorn Beitrag anzeigen
    Ich bin auch Alleinsitzer. Also nicht dass ich jemandem den Platz neben mir verweigere aber, warum soll ich mich zu jemandem setzen, den ich nicht kenne und worüber soll ich mich mit dem oder denen unterhalten und warum?
    Das darf jeder für sich selbst entscheiden. Aber zumindest unter Biker so dachte ich, wird einiges etwas lockerer gesehen.
    Ich kenne auch viele Motorradfahrer nicht, setze mich trotzdem dazu (grüße erst mal), frage natürlich vorher ob es recht ist. Gesprächsthemen findet man immer, sei es Wetter, Touren oder sonst was.
    So lernt man auch andere Biker kennen, die entweder einen weiteren Bikertreff kennen, ne schöne Strecke zum fahren o.ä.

    Aber deine Fragestellung, warum sollst du dies, das und jenes ist schon witzig
    Ist keine Kritik, nur wenn irgendwann jeder so argumentiert - dann sterben selbst Freundschaften unter Motorradfahrer aus.

  2. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    2.201

    Standard

    Das ist imho regional auch etwas unterschiedlich. Hier in Eifel und Ardennen z.B. sitzt man eher grundsätzlich alleine da rum und redet nicht miteinander. Mir als Kind des Ruhrgebietes kommt das bis heute irgendwie merkwürdig vor, schließlich kann eine freundliche Unterhaltung ja durchaus unterhaltsam sein. Vielleicht haben die Leute auch keine Lust sich von irgendwelchen Trollos, von denen es bekanntlich immer mehr gibt, volltexten zu lassen. Imho liegt genau darin das Problem: Die Leute haben es teilweise verlernt, freundlich und offen miteinander zu reden. Man hat oft das Gefühl, dass das Gegenüber einem irgendwas beweisen will, oder das da ein Schauspieler groß auf die Brause hauen möchte.

    Den schärftsten Vogel habe ich letztes Jahr im Schwarzwald getroffen. Ich bin gerade am Hotel angekommen nach 600Km Kurvenreicher Landstraße und wollte nur schnell duschen, Bier trinken und was essen. Da stürmt so ein Urlauber / Kerl auf mich zu, der mich auf die GS anspricht:

    "Ich hole meine nächste Woche ab, blablabla.......alles mit dabei blablabla.....Koffer auch......, sensationeller Preis blablabla.....wohne hier in der Suite blablabla......mein Sohn wohnt auch in Aachen blablabla.....der hat einen suuuper Job blablabla...und verdient 12.000,00 Euro im Monat!"
    12.000,00 Euro!!"
    Der brüllte tatsächlich das Gehalt seines Sohnes über den Parkplatz und ich arme Sau wollte doch nur ein Bier und eine Dusche. Aber ich habe es dann doch geschafft, mich aus der Situation zu befreien.

    Andersrum muss ich sagen, dass ich bei einer kurzen Tour durch die Alpen durchaus sehr nette kurzweilige Leute getroffen habe. Abends im Hotel Luggi z.B. wurde an der Bar in großer Runde erzählt und das war echt freundlich. Auch an den Passhöhen wurde immer mal wieder zwischendurch etwas Kommunikation betrieben.

    Wenn da dann mal einer dabei ist, der seine Heldengeschichten zum Besten gibt, ist mir das fast lieber als die Gesellschaft von Smartphone - Junkies die nur noch via Display ein "Lol" ablassen und nicht mehr richtig lachen können.

  3. Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    4.318

    Standard

    ...brutto oder netto ?

  4. Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    4.318

    Standard


  5. Registriert seit
    21.10.2008
    Beiträge
    2.201

    Standard

    Zitat Zitat von Andreas800gs Beitrag anzeigen
    ...brutto oder netto ?
    meine Antworten auf sein Gelaber war ein betont müdes "hmhm ja". Von irgendwelchen Rückfragen war ich weit entfernt!

  6. Registriert seit
    01.05.2014
    Beiträge
    4.318

    Standard

    ...hättest dem Vater wenigstens dazu gratulieren können, das es sein Sohn tatsächlich mal besser hat als sein Erzeuger...

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    22.353

    Standard

    Zitat Zitat von Andreas800gs Beitrag anzeigen
    ...hättest dem Vater wenigstens dazu gratulieren können, das es sein Sohn tatsächlich mal besser hat als sein Erzeuger...
    Besser hat?
    Mehr Geld ok, aber ob er es besser hat ... ?

  8. Registriert seit
    20.03.2010
    Beiträge
    326

    Standard

    Mal sticht einen der Hafer, mal ist man im Sightseeing-Modus unterwegs. Das geht wohl jedem so. In jungen Jahren waren wir wohl alle wilder als im "gesetzteren" Alter. Mir ist damals die "Bevormundung" von den selbsternannte "alten Hasen und Alleskönnern" auf den Sack gegangen. Kaum steht man auf dem Pass und trinkt seinen Kaffee gibt es auch schon detailgetreue Belehrungen, warum man diese und jene Kehre/Stelle hätte anders fahren müssen. War mir damals ziemlich Schnuppe. Nur Unrecht hatten die aber auch nicht.
    Und ja, auch mich sticht ab und an der Hafer. So gerne lasse ich mich auch nicht überholen. Aber mit dem Alter verändert sich die Denke. Andere zu bevormunden versuche ich zu vermeiden. Hier gibt es nur eine Ansage, wenn die Fahrweise fast zu einem Unfall geführt hätte bei dem ich dann auch selber betroffen wäre. Die Jugend hört nicht gerne auf das "Alter". Das ist normal und war bei mir früher auch nicht anders. Aber ja, die Gruppe der Motorradfahrer hat sich über die Jahrzehnte schlicht verändert. Heute ist viel mehr "Lifestyle" dabei. Moppedfahren ist gesellschaftsfähig geworden. Früher war Motorradfahren noch eine "Herzensangelegenheit" und wir waren eine Randgruppe. Das brachte zwar auch einige Probleme mit sich, stärkte aber auch ungemein den Zusammenhalt innerhalb der Motorradfahrer. Man ist in Motorradfahrerkreisen groß geworden (bei mir Vater und Bruder) und es stand außer Frage, dass man später selber Motorrad fährt.

    Ich für meinen Teil bin froh, dass sich zunehmend auch wieder junge Leute für das Motorradfahren interessieren. Lange Zeit war der Nachwuchs nicht in Sicht. Diese Lernphase des Nachwuchses, die jeder von uns ja auch selber durchlebt hat, sollten wir etwas gelassener sehen. Wer weiß, was der ein oder andere damals über unsere ersten "Fahrversuche" so gedacht oder gesagt hat.

  9. Registriert seit
    03.06.2015
    Beiträge
    945

    Standard

    Zitat Zitat von -Larsi- Beitrag anzeigen
    Besser hat?
    Mehr Geld ok, aber ob er es besser hat ... ?
    Jepp....Geld allein macht nicht glücklich.

  10. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    5.138

    Standard

    Zitat Zitat von SandraMT09 Beitrag anzeigen
    Jepp....Geld allein macht nicht glücklich.
    Sagt mein Arbeitgeber auch immer!

    Gruß,
    maxquer


 
Seite 22 von 26 ErsteErste ... 122021222324 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was kommt unter den Weihnachtsbaum
    Von horst-dino im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 03.01.2017, 17:49
  2. Hat sich wirklich soviel geändert ?
    Von Matti63 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.08.2010, 17:00
  3. hat sich der ADV der Tank BJ 2007 geändert ?
    Von Draht im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.03.2007, 19:02
  4. Hat sich erledigt!! Sorry, wurde bereits abgehandelt!!!!
    Von Highlandbiker im Forum Zubehör
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 15.02.2006, 22:50
  5. ....uuuund, hat sich das Schuheputzen gelohnt ?
    Von Mister Wu im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.12.2004, 10:08