Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 82

Helmhaare und -MakeUp

Erstellt von Svendura, 15.02.2011, 12:48 Uhr · 81 Antworten · 14.140 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #11
    und ihr fragt euch allen ernstes, warum sich andere foren koestlich ueber GS
    fahrer amuesieren? ernsthaft?

    -.-

  2. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von philofax Beitrag anzeigen
    und ihr fragt euch allen ernstes, warum sich andere foren koestlich ueber GS
    fahrer amuesieren? ernsthaft?

    -.-
    Na, du scheinst das Problem ja nicht zu kennen

    Ich mache das wie der Tiger, Haare zum Zopf, so ein Schlauchhalstuch um und die Haare auf jeden Fall in der Jacke lassen, ansonsten gibts Filzmatte

  3. Ojo Gast

    Standard Wirklich?

    #13
    Zitat Zitat von grüneLady Beitrag anzeigen
    ...wo viele Vögelkinder drin gewütet haben...
    Bei mir sieht's immer nach Vogelkindern aus.

    Cheers,
    Ojo

  4. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Ojo Beitrag anzeigen
    Bei mir sieht's immer nach Vogelkindern aus.

    Cheers,
    Ojo
    die kommen danach ...

  5. Registriert seit
    11.02.2011
    Beiträge
    113

    Standard

    #15
    @Börndy: war mir "damals" auch völlig piepenhagen. Das kannst du aber glauben :-)

    @Schneckle: Das Gummiband am untern Ende macht wohl den Unterschied. Meine Güte, was hab ich mir schon Filze rausgeschnitten...

    @AmperTiger: So'n Buff hab ich auch, gute Idee.

    @Flodur: Unter 1mm Länge gülden die nicht mehr als Haare...

    @Tomax: Na hörmal, bei Rückenwind würd ich dann ja gar nichts mehr sehen. :-)

    @AmperTiger: Guter Tipp. Und du hast dich früher doch schon geschminkt...

    @Grüne Lady: lach... Den hab' ich vorausgesehen. :-)

    @Lemmi: ups...

    @Philofax: deshalb fahre ich ja auch keine GS...

    @Doro: Zopf ist prima und Tuch auch. Filzmatte ist ätzend, ich musste schon mal ordentlich was rausschneiden.

  6. Registriert seit
    26.01.2008
    Beiträge
    2.662

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von börndy Beitrag anzeigen
    Makeup hab ich nie benutzt, denn WAHRE SCHÖNHEIT KOMMT VON INNEN.
    Vorschlag: lass Dich wenden...

    @ Svenja:
    Das Problem mit den langen Haaren wäre beseitigt, wenn Du nochmals so einen Schlauch aus USA besorgen könntest?
    Und damit er nicht nochmal wegfliegt einen Splint oben quer durch
    Schlauch und Zopf schieben? Notfalls Schraube und Mutter aus dem Werkzeugkasten?
    Gibt es so einen Schlauch hier nicht zu kaufen?
    Wie wäre es mit einem Nylon-Strumpf als Ersatz?

    Der Zopf in der Jacke hindert am Drehen des Kopfes sicherlich beim vorgeschriebenen Schulterblick vor einer Vollbremsung....

    Man könnte ja auch einen "Sack" für den Zopf erfinden der hinten am Helm nach oben geführt wird und dann wie ein Dutt mit Klettband an der Hinterkopfseite des Helmes angeklatscht wird... Damit könnte man den Kopf gut drehen und eventuell hätte das
    sogar noch aerodynamische Vorteile

    Beim Crosshelm sind die Wangenpolster ja herausnehmbar. Um diese vor MakeUp zu schützen könnte man sie in Folie packen.
    Ob dies dermatologisch sinnvoll ist, kann ich nicht beurteilen.

    Ansonsten: eine schöne Frau kann gaaaaaarnix entstellen !

  7. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Raubritter Beitrag anzeigen

    Der Zopf in der Jacke hindert am Drehen des Kopfes sicherlich beim vorgeschriebenen Schulterblick vor einer Vollbremsung....
    Nö Herr Ritter das klappt schon, wenn das ''Spiel'' richtig eingestellt ist
    Also, wenn die Haare verpackt sind und die Mütze aufgesetzt ist, einmal Schulterblick in beide Richtungen, dann paßt es
    Ab die Post.
    Für Frauen Routine, Männern muß man es erklären

  8. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von philofax Beitrag anzeigen
    und ihr fragt euch allen ernstes, warum sich andere foren koestlich ueber GS
    fahrer amuesieren? ernsthaft?

    -.-
    Ach Philo, wie Recht du doch hast!!!!!

    Ich verlinke hier mal zu diesem Thema, oder wär's umgekehrt besser gewesen??

    "Echte biker"

  9. Registriert seit
    11.02.2011
    Beiträge
    113

    Standard

    #19
    @Raubritter: Ich hab den Schlauch wiedergefunden. Gewaschen und wie neu. Die Idee mit dem Splint ist prima, aber ich mach mir vielleicht doch lieber einen kleinen Tapeziernagel in den Hinterkopf...
    Wangenpolster in Folie? Ich glaube, das ist zu schwitzig. Nein, ab und zu mal waschen reicht. (die Wangenpolster meine ich...)

  10. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.196

    Standard

    #20
    [QUOTE=Svendura;710929 Die Idee mit dem Splint ist prima, aber ich mach mir vielleicht doch lieber einen kleinen Tapeziernagel in den Hinterkopf...
    ..)[/QUOTE]


    Warum nimmst Du nicht eine Schraube mit Torx, da hast Du das passende Werkzeug gleich an Bord, so ein Nagel stört doch sonst so beim Duschen und Frisieren


 
Seite 2 von 9 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte