Seite 12 von 21 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 208

Helmpflicht

Erstellt von gerd_, 28.07.2016, 11:05 Uhr · 207 Antworten · 15.883 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.047

    Standard

    @Gerd
    Liest sich oben aber anders und ich bezweifle deine Annahme und sehe sie als Ausnahme.

    Einer meiner Freunde ist Polizist (Motorradfahrer) und natürlich sind immer einmal wieder die Biker ein Thema. Oben hat jemand geschrieben, dass bei einer Verkehrskontrolle kein Motorradfahrer den Lauten macht. Definitiv falsch, besonders in Gruppen wird da der Mund aufgerissen und dann hört das Ohr des Gesetzes einfach nicht mehr weg und das Auge des Gesetzes ist noch wachsamer. Gut so sage ich, ich habe Bilder gesehen und mein Freund ist absolut glaubwürdig und einer der entspanntesten und großzügigsten Polizisten, die ich kenne.

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.719

    Standard

    Hi
    Zitat Zitat von nordmann1 Beitrag anzeigen
    Einer meiner Freunde ist Polizist (Motorradfahrer) und natürlich sind immer einmal wieder die Biker ein Thema. Oben hat jemand geschrieben, dass bei einer Verkehrskontrolle kein Motorradfahrer den Lauten macht. Definitiv falsch, besonders in Gruppen wird da der Mund aufgerissen und dann hört das Ohr des Gesetzes einfach nicht mehr weg und das Auge des Gesetzes ist noch wachsamer. Gut so sage ich, ich habe Bilder gesehen und mein Freund ist absolut glaubwürdig und einer der entspanntesten und großzügigsten Polizisten, die ich kenne.
    Offenbar sprechen wir von unterschiedlichen Dingen. Von irgendwelchen "Lauten bei Verkehrskontrollen" hab' ich nix erwähnt. Da war wohl mein Bezug falsch.
    gerd

  3. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    1.047

    Standard

    Deshalb der Hinweis: oben hat jemand (nicht du) geschrieben...
    Ich hab noch keinen Deliquenten erlebt, der sich bei einer „Allgemeine Verkehrskontrolle" wie ein A... benommen hätte.
    Dem habe ich widersprochen, du warst also damit nicht gemeint.

    Dachte, das könnte man so erkennen und ich war zu faul zum Suchen.

    Dann haben wir das auch geklärt, hoffe ich?

  4. Registriert seit
    20.02.2015
    Beiträge
    455

    Standard

    Zitat Zitat von r103 Beitrag anzeigen
    Gute Einstellung - Danke!!

    Ich fahre regelmäßig ohne Helm etwa 400m mit mäßiger Geschwindigkeit zum Dampfstrahlen. Dabei fühlt sich mindestens jedes zweite Mal irgendjemand dazu berufen, mich darauf hinzuweisen - was ich ja eh schon weiß...

    Da geht mir jedes Verständnis ab. Das ist ganz allein meine Sache und wenn was passiert betrifft es nur mich. Wenn einer ohne Gurt fährt interessiert das auch keinen.
    Und wenn einer Schlangenlinien fährt weil er SMS schreibt wäre es sogar wichtig, dass sich jemand dafür interessiert weil der massiv andere gefährdet oder behindert wenn er an der Ampel nicht los fährt. Da hupt allenfalls mal ganz selten einer!?

    Gruß
    matze
    ... naja, sehr schlau ist das nicht im Falle eines Unfalls hast Du nur Schwierigkeiten, Versicherung, Unfallschutz, etcc... denn, es gibt ja die HelmPFLICHT Und wo ist das Problem für 00 m denn Helm aufzusetzen??

  5. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.388

    Standard

    Übrigens, mal was zu den Gefahren von Freizeitbeschäftigung ohne ausreichende Schutzkleidung:

    Hitzewelle: Sechs Menschen sterben in Gewässern - SPIEGEL ONLINE

    Wo bleibt die allgemeine Schwimmflügelpflicht? Und denkt da auch mal jemand an die Kosten für die Allgemeinheit?

  6. Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    1.477

    Standard

    Zitat Zitat von ydna Beitrag anzeigen
    ... naja, sehr schlau ist das nicht im Falle eines Unfalls hast Du nur Schwierigkeiten, Versicherung, Unfallschutz, etcc... denn, es gibt ja die HelmPFLICHT Und wo ist das Problem für 00 m denn Helm aufzusetzen??
    Gibt kein Problem, aber es macht Spaß und sich immer vernünftig und schlau zu verhalten macht mir keinen Spaß.
    Bin heute mit Helm in kurzen Hosen, Polo und Sportschuhen zum Training gefahren. War bei 30 Grad im Schatten sehr angenehm und die Wahrscheinlichkeit eines Hitzeschags gering. Würde so nicht eine Tour starten, aber wie ich fahre soll mir überlassen bleiben.

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.610

    Standard

    sehe ich wie Sample. Wir Motorradfahrer sind schon ein Haufen Selbstinsnestscheißer, aber ich denke wirklich, das ist dem ständig steigenden Alter geschuldet. irgendwann hat man dann sogar Angst im Bett zu sterben

    Schaut euch mal die Liste der tödlichen Sportunfälle (hier Schweiz, eine ander hab ich grad nicht gefunden) an. Kein Mensch dachte in den letzten Jahren daran, die zu reglementieren.

    Bei welchem Sport der Tod lauert - News Leben: Gesellschaft - tagesanzeiger.ch

  8. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.688

    Standard

    Wahnsinn wie gefährlich Bergwandern ist, rund 45 Tote im Jahr alleine in der Schweiz.
    Da müsste doch bald eine EU-Verordnung kommen, gemäß der man als Bergschuh-Hersteller verpflichtet wird, auf der Schuhschachtel entsprechend große Warnhinweise anzubringen, um auf die Gefahren beim Gebrauch dieses Produktes hinzuweisen.

    Gruß Thomas

  9. Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    1.477

    Standard

    Zitat Zitat von der_brauni Beitrag anzeigen
    Wahnsinn wie gefährlich Bergwandern ist, rund 45 Tote im Jahr alleine in der Schweiz.
    Da müsste doch bald eine EU-Verordnung kommen, gemäß der man als Bergschuh-Hersteller verpflichtet wird, auf der Schuhschachtel entsprechend große Warnhinweise anzubringen, um auf die Gefahren beim Gebrauch dieses Produktes hinzuweisen.

    Gruß Thomas
    Nur der Hinweis reicht nicht aus. Nur Bilder von gebrochenen Knochen, zerschmetterten Schädeln etc. helfen da weiter, analog zu den Aufdrucken auf Zigarettenschachteln.

  10. Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    783

    Standard

    Zitat Zitat von Henryt Beitrag anzeigen
    Gibt kein Problem, aber es macht Spaß und sich immer vernünftig und schlau zu verhalten macht mir keinen Spaß.
    Bin heute mit Helm in kurzen Hosen, Polo und Sportschuhen zum Training gefahren. War bei 30 Grad im Schatten sehr angenehm und die Wahrscheinlichkeit eines Hitzeschags gering. Würde so nicht eine Tour starten, aber wie ich fahre soll mir überlassen bleiben.
    Die Argumentation erscheint mir nicht so logisch.
    Ich frage mich jetzt halt nur, wo denn der Unterschied zwischen einer Tour a 300 km und 30 mal a 10 km zum Training fahren besteht.

    Übrigens weinen tun sie fast alle und beteuern dann, daß es wirklich nur das eine Mal gewesen ist und die richtigen Klamotten, die sonst immer getragen werden, ja zuhause liegen.


 
Seite 12 von 21 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Helmpflicht für Radfahrer, spinnen die....!!
    Von bernyman im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 28.10.2011, 20:40
  2. HELMPFLICHT???
    Von Mü im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.02.2006, 21:58