Seite 10 von 14 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 139

Heute auf der Landstrasse - Vergleich der Luft-Boxer / R1200R vs RnineT

Erstellt von boxerlust, 07.03.2015, 08:22 Uhr · 138 Antworten · 11.636 Aufrufe

  1. 005LzI Gast

    Standard

    #91
    oder einen Beiwagen.

  2. Registriert seit
    23.10.2011
    Beiträge
    778

    Standard

    #92
    Nobe Laberer

  3. Registriert seit
    10.12.2014
    Beiträge
    564

    Standard

    #93
    Zitat Zitat von boxerlust Beitrag anzeigen
    @Flo12GS;was Du da vorschlaegst darueber habe ich auch schon mal nachgedacht!
    RnineT kaufen und dann umruesten.
    -2 schwarze R1200R Gussraeder;2000 Euro
    -einstellbare Ohlins Gabel + Federbein hinten;3300 Euro
    Das ist ein muss.Mit ESA ab Werk koennte man sich Ohlin$$$ sparen.ESA ist auch Solo ein Muss so wie die serienmaessige Gabel abtaucht.Wie ein Pogostick,da kannst Du Seekrank warden wenn Du so wie ich 20 Jahre Telelever gefahren bist...:-(
    Dann sind wir bei 20 grossen Scheinen und einen praktischen H-Staender zum Nachruesten und feste Koffer gibt es leider weder von BMW noch von Spezialisten.
    Warum denn Gussräder für 2.000€? Dichte die Speichenräder ab und gut ist.
    Selbst, wenn man es machen lässt, kostet das nicht mehr als 50€..

    Und 3.300€ für Gabel-Einsätze und 'nen Federbein?
    Öhlins Road&Track-Cartridge und -Federbein kosten zusammen ~2.000€. Kann man direkt bei Öhlins bestellen, den Wunderlich-Aufpreis kann man sich getrost sparen..
    Wobei es ja nicht unbedingt nur Öhlins sein muss.
    Wenn du mit dem Teil nicht auf die Rennstrecke willst, würde ich ein Wilbers Competition-Federbein (~800€) und Wilbers-Gabelfedern (~150€) verbauen und fertig.
    Dass ESA "ein Muss" ist, ist Unsinn. Das sieht BMW vielleicht so, und viele der Käufer scheinen BMW das zu glauben.
    Bei einem gut abgestimmten konventionellen Fahrwerk braucht man ESA nicht.

    Dazu Hartschalen-Gepäcktaschen von SW-Motech für 230€ und fertig.
    Fehlt der Hauptständer, wobei der bei 'nem Kardanmopped mMn nicht soo wichtig ist.

    Macht max. 2.500€ Umbaukosten.

  4. Registriert seit
    19.01.2014
    Beiträge
    6.696

    Standard

    #94
    Zitat Zitat von gstreiberinstgt Beitrag anzeigen
    Nobe Laberer
    O guete Abe

    Josef

  5. Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    503

    Standard

    #95
    @Flo12GS;
    Die Ohlins Gabel kostet wenig mehr als die Cartridges in die Originalgabel einbauen zu lassen.Also ca 3 grosse Scheine in Verbund mit den Daempfern.
    Ich gebe Dir Recht dass man dann kein ESA mehr braucht.Aber wer BMW Originalfahrwerk faehrt braucht ESA.Besonders in Verbindung mit der Gabel.
    Die Originalspeichenfelgen abzudichten,ich Weiss nicht ob ich dem Braten traue?Wenn es so einfach ist warum geschieht dies nicht ab Werk?UNd ausserdem sind die Original Speichenfelgen superschwer...Eine R1200R mit Speichenraedern brauchte bei Motorrad 15,1Sek 0-200Km waehrend sie mit Gussraedern 13.8 Sek brauchte !Vom besseren Handling mit leichteren Felgen ganz zu schweigen!
    Also 5 grosse Scheine muessen schon sein.Dazu noch die Wunderlich Daytona Verkleidung...
    Das es von SW-Motech feste Koffer gibt wusste ich nicht;Danke fuer den Tip !
    Der praktische H-Staender fehlt natuerlich.Das hat mich damals schon an meiner R1200S sehr geaergert.Nur 1,5 Kilo gespart und auf den praktischen H-Staender verzichtet das macht nur Sinn wenn das Boxenluder bei jedem Stop wartet...;-)))
    Bei der RnineT in Verbindung mit den Schlauchreifen im Falle einer Reifenpanne eine mittlere Katastrophe...:-(((
    Mal sehen was BMW aus der RnineT in Zukunft noch bastelt;einen Café-Racer auf basis der RnineT koennte mir schon gefallen wenn die Zubehoerliste dismal etwas laenger ausfaellt !
    Schoener Gruss

  6. Registriert seit
    10.12.2014
    Beiträge
    564

    Standard

    #96
    Die Gabel kostet nur wenig mehr?
    Die komplette Gabel von Öhlins kostet 2.800€, die Cartridges kosten 1.200€...
    Du zahlst quasi nur dafür, dass die Außenhülle schwarz ist, 1.600€ mehr.
    Wenn du unbedingt Kohle loswerden musst, dann schick mir ruhig 'nen Scheck.

    Zum Abdichten:
    In der Cruiser-Szene wird das seit Jahren gemacht. Ich habe da bisher auch noch nichts Negatives gehört, dass es nicht gehalten hätte. Das ist kein Hexenwerk und kein Hightech, das funktioniert schon.

    Zu den Fahrleistungen:
    1,3 Sekunden bei der alltäglich mehrfach geforderten Standarddisziplin 0-200km/h...
    Da spielten so Dinge wie Fahrer, Reifen, Temperatur oder Serienstreuung bestimmt keine Rolle.
    Wir reden hier von vlt. 5kg Mehrgewicht. Da ist es bez. Längsdynamik sogar schon wichtiger, ob der Tank voll oder nur halb voll ist..
    Und ob man abseits gesperrter Rennstrecken den Vorteil der niedrigeren ungefederten Massen wirklich erfahren kann, sei einmal dahingestellt.

    Wer fahrdynamisch so dermaßen ans Limit gehen möchte, der sollte sich vielleicht grundsätzlich einmal überlegen, ob ein Roadster das richtige Mopped für ihn ist.
    Oder ob man nicht vielleicht doch lieber zu einem Supersportler oder einem "Power-Nakedbike" greifen sollte..

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.787

    Standard

    #97
    nanana ... nicht mit fakten für verwirrung sorgen.

  8. Registriert seit
    10.12.2014
    Beiträge
    564

    Standard

    #98
    'Tschuldigung.

  9. Registriert seit
    22.01.2010
    Beiträge
    503

    Standard

    #99
    @Fol12GS;wenn Du die Original Gabel verkaufst ist der Unterschied so gering dass die Ohlins Gabel die Preis-wertere Loesung ist !
    Ausserdem ist die Ohlins Gabel besser gearbeitet als das Sachs Originalteil.
    Trotzdem besten Dank fuer Deine Ausfuehrungen!
    Schoener Gruss

  10. sugus Gast

    Standard

    Was hast Du und einige andere hier eigentlich mit dem "abledern"? Ist das der ganze Sinn des Motorradfahrers? Ehrlich, da fällt mir schlicht und ergreifend nur noch "primitiv" ein.


    Zitat Zitat von boxerlust Beitrag anzeigen
    .... Auf der Landstrasse reichen 100PS,Telelever und lebensverneinende Fahrweise um Superbikes abzuledern...;-)


 
Seite 10 von 14 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Heute auf der IMOT
    Von sampleman im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 17.02.2013, 11:44
  2. Heute auf der Autobahn
    Von Merlinsche im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 31.08.2012, 16:10
  3. 12er GSA heute auf der A111
    Von Zörnie im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.03.2010, 20:31
  4. HP2MM (K1200 voran) heute auf der B417 vor LM zw. 16-17h. Wer wars?
    Von HP2Sascha im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.05.2009, 20:50
  5. Heute auf der Messe
    Von w650 im Forum Bekleidung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.03.2008, 19:50